Was Sie über die stressfreie Kündigungspolitik von Splashtop wissen müssen

Bei Splashtop machen wir es unseren Kunden in jeder Phase leicht – auch beim Kündigen. Lesen Sie weiter, um mehr über unsere Kündigungspolitik zu erfahren.

Bereitet Ihnen die Kündigungspolitik Ihres Fernzugriffsanbieters Albträume? Da sind Sie nicht allein. Unsere Kunden haben uns im Laufe der Jahre viele Horrorgeschichten über Kündigungen erzählt.

In der heutigen Zeit ist eine gute Kündigungspolitik Gold wert. Viel zu viele Unternehmen verstecken ihre Kündigungsbedingungen im Kleingedruckten und machen es ihren Kunden unnötig schwer, ihr Abonnement beenden zu können. Bei Splashtop ist die Kundenzufriedenheit unsere treibende Kraft. Auch wenn wir Sie nur ungern gehen sehen, werden wir nicht versuchen, Sie mit Tricks zum Bleiben zu bewegen.

Hürden, die unsere Kunden bei der Kündigung anderer Fernzugriffsabonnements überwinden mussten:

  • schriftliche Mitteilung der Kündigungsabsicht drei Monate vor dem Verlängerungsdatum
  • Wochenlanges Warten auf eine Bestätigung der beantragten Kündigung
  • zwei Wochen vor der geplanten Verlängerung in Rechnung gestellt, so dass es schwierig ist, zu kündigen und eine Erstattung zu erhalten
  • Links zu Support-Tickets, die nicht funktionieren oder zu kompliziert zu navigieren sind
  • Abrechnungs-Telefonnummern, die nicht funktionieren oder inakzeptable Wartezeiten haben
  • auf FAQ-Artikel verwiesen werden, die ihr Problem nicht lösen

Diese unprofessionellen Praktiken zielen darauf ab, die Kunden so lange wie möglich an einen Vertrag zu binden.

Ein nahtloses Kundenerlebnis von Anfang bis Ende

Bei Splashtop gehen wir die Dinge anders an. Wir möchten, dass jede Phase Ihres Erlebnisses nahtlos verläuft. Wenn Sie Zeit brauchen, um sich vor dem Kauf zu entscheiden, können Sie unsere Produkte einfach und kostenlos testen. Außerdem bieten wir mit einen erstklassigen Kundenservice , der Ihnen bei der Lösung von Produktproblemen hilft.

Wir hoffen, dass Sie unsere Produkte lieben, aber wir wissen auch, dass es viele Gründe gibt, Ihr Abonnement zu kündigen. Deshalb machen wir es Ihnen leicht, zu kündigen.

Kündigen Sie Ihr Splashtop-Abonnement in drei einfachen Schritten:

  1. Melden Sie sich auf dem Webportal Mein Splashtop an.
  2. Wählen Sie Konteninfo aus dem Pulldown-Menü und öffnen Sie auf dem Bildschirm Kontoinformation die Registerkarte Abonnements.
  3. Wählen Sie die Schaltfläche Automatische Erneuerung ausschalten.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund nicht in der Lage sein, dies online zu tun, ist unser Support-Team nur einen Anruf entfernt. So einfach ist das. Lesen Sie unsere vollständigen Verkaufsbedingungen für weitere Informationen.

Wir versprechen Ihnen, dass Ihr gesamtes Kundenerlebnis – von der ersten Kontaktaufnahme bis zum Ende unserer gemeinsamen Beziehung – eine professionelle, lohnende und sichere Erfahrung sein wird.

Aus diesem Grund haben wir eine der höchsten Nutzerzufriedenheitsrate in der Branche.

NPS

Schauen Sie sich unsereFallstudienan, um aus erster Hand zu erfahren, warum sich mehr als 30 Millionen Kunden weltweit für Splashtop entscheiden.Sie können auch mehr über unsere erstklassigen Fernunterstützungs- und Fernzugriffslösungen erfahren, indem Sie unsereProduktseite besuchen.

Wollen Sie selbst sehen, warum Splashtop die höchsten Kundenzufriedenheitsrate hat?

Melden Sie sich für eine kostenlose Testversion an und genießen Sie den schnellen und sicheren Fernzugriff mit allen Funktionen, die Sie für produktives Arbeiten aus der Ferne benötigen. Sie benötigen keine Kreditkarte und keine Verpflichtung, um die kostenlose Testversion zu starten. Und natürlich haben wir eine unkomplizierte Kündigungspolitik, falls Sie sich jemals entscheiden sollten, zu gehen.

Sind Sie an einen Vertrag mit einer dreimonatigen Kündigungsfrist gebunden? Splashtop bietet Ihnen drei Gratismonate, damit Sie ohne zusätzliche Kosten oder Wartezeiten wechseln können.


Verwandter Inhalt

Banner zur kostenlosen Testversion auf dem Blog unten