Wie ein IT-Team einer Schule mit Splashtop Remote Support Kosten spart, Reisen reduziert und die Effizienz steigert

Das IT-Team des Virginia Tech College of Agriculture and Life Sciences (CALS) verwendet Splashtop zur Fernunterstützung seiner verwalteten Geräte an mehreren Standorten. Lesen Sie die folgende Fallstudie, um herauszufinden, wie auch Sie mit Splashtop Remote Support Kosten sparen, Reisen reduzieren und die Effizienz steigern können!

Virginia Tech CALS nutzt Splashtop Remote Support

Sind Sie ein IT-Profi in einer Schule, der zu viel Zeit damit verbringt, verschiedene Klassenzimmer oder Standorten aufzusuchen, um verwalteten Geräte zu unterstützen oder zu installieren?

Verwenden Sie bereits ein Fernunterstützungsprodukt, finden aber, dass es unzuverlässig oder nicht benutzerfreundlich ist?

Haben Sie ein begrenztes Budget?

Wenn ja, sind Sie nicht allein.

Viele IT-Fachleute in Schulen stehen vor der Herausforderung, eine große Anzahl von Geräten zu verwalten, die über mehrere Standorte verstreut sind. Auch die IT-Abteilungen von Schulen und Universitäten haben mit knappen Budgets zu kämpfen, was es schwierig machen kann, die richtige Lösung zu einem erschwinglichen Preis zu finden.

Dies war der Fall beim IT-Team von Virginia Tech CALS. Sie hatten mit der Unterstützung von mehr als 2.200 Computern und Geräten an 140 Standorten mit nur einem 13-köpfigen Team zu kämpfen. Und mit der Zeit nahm ihre Arbeitsbelastung weiter zu. Dies veranlasste sie dazu, nach einer Fernsupportlösung zu suchen, mit der sie jederzeit und überall schnell und einfach auf ihre verwalteten Geräte zugreifen konnten. Nachdem man mehrere andere Produkte ausprobiert hatte, fand das Team mit Splashtop Remote Support die Funktionen, Vorteile und Preise, die sie suchten.

Splashtop Remote Support ist eine kostengünstige, High-Performance-Lösung, die von IT-Teams für unbegrenzten, unbeaufsichtigten Fernzugriff auf ihre verwalteten Computer verwendet wird. Es ist eine hervorragende Alternative zu anderen teureren Fernzugriffs-/Supportprodukten wie Bomgar Remote Support und LogMeIn Central.

Virginia-Tech-Vorschaubild

Die Virginia Tech – Splashtop Remote Support-Fallstudie skizziert, was Splashtop Remote Support bietet und welche Vorteile das IT-Team von Virginia Tech CALS seit Beginn seiner Tätigkeit genießt, darunter

  • Der Splashtop-Streamer, der es ihnen erlaubt, sich bequem mit verwalteten Computern zu verbinden (ein dauerhafter Client)
  • Ein umfassender Palette von Funktionen für Sicherheit, Gruppierung von Benutzern und Computern usw.
  • Effizienteres Arbeiten durch Multitasking
  • Fernzugriff für Fakultätsangehörige, um auf ihre Arbeitsrechner zuzugreifen

„Wir wollten etwas, das uns in die Lage versetzt, ein Anwendersystem zu übernehmen und den Lehrkräften bei ihren Problemen zu helfen. Kosteneinsparungen und weniger Reisen waren weitere Vorteile ... Mit Splashtop Remote Support kann man ein Problem jetzt viel schneller lösen, als wenn man warten müsste, bis jemand in zwei Wochen vor Ort ist.“

– Edward O'Dell, Virginia Tech CALS

Testen Sie Splashtop Remote Support kostenlos oder planen Sie eine Demo für weitere Informationen!

Banner zur kostenlosen Testversion auf dem Blog unten