Splashtop – Neue Funktionen – Jan.–Feb. 2018

Hier sind einige der neuen Splashtop-Funktionen, die im Januar und Februar 2018 hinzugefügt wurden nach Produktlinie.

Splashtop Business Access, Remote Support und SOS

  • „Einfügen“ eines Passworts in den Windows-Anmeldebildschirm – Windows verlangt die Eingabe von Passwörtern, so dass das Kopieren und anschließende Einfügen eines Passworts in den Windows-Anmeldebildschirm beim Fernzugriff auf einen Computer zuvor nicht möglich war. Es gibt jetzt eine neue Menüoption namens „Zwischenablage als Tastatureingaben einfügen“, die dies ermöglicht. Diese neue Funktion wurde der Splashtop Business-Anwendung ab Version 3.2.0.0 hinzugefügt.

Zwischenablage als Tastatureingaben einfügen

 

  • Splashtop Business-App für Windows, Portable Version - Laden Sie eine Version der Splashtop Business-App für Windows herunter, die KEINE Installation erfordert. Tragen Sie sie auf einem USB-Laufwerk mit sich herum und führen Sie sie auf jedem Windows-Computer aus, auf dem Sie keine Software installieren möchten. Starten Sie sie einfach, loggen Sie sich in Ihr Splashtop Business Access, Splashtop Remote Support oder Splashtop SOS Konto ein und starten Sie den Fernzugriff auf Ihre Computer. Erfahren Sie mehr über Splashtop
  • Speichern Sie eine Kopie von SOS auf dem Desktop Ihrer Kunden - Möchten Sie sicherstellen, dass die von Ihnen unterstützten Kunden, die Splashtop SOS verwenden, beim nächsten Mal problemlos Hilfe erhalten können? Speichern Sie eine Kopie der SOS-Anwendung auf ihren Desktops, damit sie diese schnell wiederfinden können. Suchen Sie nach dem Menüpunkt "SOS zum Desktop hinzufügen" in der SOS-Anwendung
  • Es gibt zudem Fehlerbehebungen in den Anwendungen Splashtop Business 3.2.0.0, 3.2.0.0 Streamer und der Webkonsole my.splashtop.com

Splashtop Personal

  • iPhone X Vollbild-Unterstützung - Splashtop Personal für iPhone unterstützt ab Version 2.7.4.5 iPhone X im Vollbildmodus - Holen Sie sich die App
  • Neue monatliche Option für Anywhere Access-Abonnements. Beachten Sie, dass das Jahresabonnement bei weitem das günstigste ist.
  • Die neue Version 2.7.4.5 der Personal-Apps für iPhone und iPad enthält ebenfalls die neuesten Fehlerbehebungen

Mirroring360

  • Die Windows-Anwendung Mirroring360 Version 2.3.1.7 enthält Leistungsverbesserungen in der Pro-Version, eine Sharing Timeout-Funktion, Verbesserungen für die YouTube-Videowiedergabe, Stabilitätsverbesserungen und Fehlerbehebungen - Mirroring360 Downloads

Weitere Funktionen in Kürze

 

Weitere Informationen zu den neuesten Versionen finden Sie auf der Splashtop-Support-Website.

Banner zur kostenlosen Testversion auf dem Blog unten