Direkt zum Hauptinhalt
+49 (0) 800 18 33 165Kostenlos testen
An iPhone and a laptop on a desk.
Vergleiche

VPN vs. Remote-Desktop-Softwarelösungen – Warum Remote-Desktop überlegen ist

6 Minute gelesen

Abonnieren

NewsletterRSS-Feed

Teilen

Die digitale Landschaft entwickelt sich ständig weiter und verändert die Art und Weise, wie wir arbeiten und uns vernetzen. Während Unternehmen auf Remote-Abläufe umsteigen, gibt es eine anhaltende Debatte über die beste Technologie, um diesen Übergang zu erleichtern. Die beiden Hauptkonkurrenten, die häufig im Vordergrund stehen, sind virtuelle private Netzwerke (VPNs) und Remote-Desktop-Softwarelösungen.

VPNs werden seit langem für den Zugriff auf Ressourcen im Netzwerk eines Unternehmens verwendet, während Remote-Desktop-Softwarelösungen es Benutzern ermöglichen, einen Computer von einem anderen Standort aus zu steuern, als würden sie direkt davor sitzen.

Dieser Blogbeitrag soll Licht in diese Debatte bringen und die Gründe untersuchen, warum Remote-Desktop-Softwarelösungen oft die bessere Wahl sind, insbesondere wenn man traditionelle VPN-Lösungen mit marktführenden Remote-Desktop-Softwarelösungen wie Splashtop vergleicht.

Wir vergleichen unter anderem die Nuancen von Leistung, Benutzererfahrung, Sicherheit und Zugänglichkeit. Am Ende dieses Artikels wirst du verstehen, warum immer mehr Unternehmen sich Remote-Desktop-Lösungen zuwenden und damit die Ära der VPNs hinter sich lassen.

Die Grundlagen verstehen

Bevor wir in eine vergleichende Analyse eintauchen, ist es von entscheidender Bedeutung, die grundlegenden Konzepte hinter VPNs und Remote-Desktop-Softwarelösungen zu verstehen.

Virtuelle private Netzwerke (VPNs) erstellen im Wesentlichen einen verschlüsselten Tunnel zwischen deinem Gerät und dem Netzwerk, mit dem du eine Verbindung herstellst. VPNs werden häufig verwendet, um aus der Ferne auf die internen Ressourcen eines Unternehmens zuzugreifen.

Remote-Desktop-Softwarelösungen wie Splashtop dagegen ermöglichen Benutzern den Zugriff auf einen anderen Computer oder Server von einem anderen Standort aus über das Internet. Kurz gesagt, du kannst ein Remote-System so steuern, als würdest direkt davor sitzen. Mit dieser Software kannst du Dateien öffnen, Anwendungen verwenden und Aufgaben ausführen, als wärst du physisch am Remote-Standort anwesend. Remote-Desktop-Software wird besonders in Szenarien bevorzugt, in denen technischer Support, Systemadministration oder nahtloses Remote-Arbeiten erforderlich sind.

Nachdem du nun ein grundlegendes Verständnis davon hast, wofür VPNs und Remote-Desktop-Softwarelösungen gedacht sind, wollen wir uns einem detaillierteren Vergleich widmen.

Vergleichende Analyse: VPNs vs. Remote-Desktop-Softwarelösungen

Um ein klareres Bild davon zu bekommen, warum Remote-Desktop-Softwarelösungen oft als überlegen angesehen werden, ist es wichtig, diese mit VPNs zu vergleichen, und zwar anhand entscheidender Faktoren: Leistung und Geschwindigkeit, Benutzererfahrung, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit.

Leistung und Geschwindigkeit

Wenn es um Leistung und Geschwindigkeit geht, sind VPNs oft unzureichend. VPNs leiten deine Internetverbindung über einen Server an einem anderen Ort, was deine Verbindung aufgrund der zusätzlichen Schritte, die deine Daten durchlaufen müssen, verlangsamen kann. Diese Latenz kann insbesondere bei großen Dateien oder ressourcenintensiven Anwendungen problematisch werden.

Remote-Desktop-Softwarelösungen wie Splashtop hingegen sind darauf ausgelegt, auch unter anspruchsvollen Bedingungen einen leistungsstarken Fernzugriff zu bieten. Splashtop nutzt verschiedene Optimierungen, um eine schnelle und reibungslose Verbindung zu gewährleisten, bietet hochauflösende Qualität und Sound und unterstützt ressourcenintensive Anwendungen ohne nennenswerte Latenzprobleme.

Benutzererfahrung

VPNs erweitern im Wesentlichen das Netzwerk auf das Remote-Gerät des Benutzers, sodass der Benutzer die benötigten Dateien oder Anwendungen manuell suchen und öffnen muss. Dieser Vorgang kann umständlich und verwirrend sein, insbesondere für nicht technisch versierte Benutzer.

Im Gegensatz dazu bieten Remote-Desktop-Softwarelösungen eine schlankere und intuitivere Benutzererfahrung. Mit Splashtop kannst du direkt auf deinen Remote-Computer zugreifen und ihn steuern, als würdest du davor sitzen. Dazu gehören das Ausführen von Anwendungen, der Zugriff auf Dateien und sogar mehrere Monitore, sodass ein Erlebnis entsteht, das der Arbeit direkt am Computer sehr nahe kommt.

Sicherheit

Obwohl VPNs durch die Verschlüsselung deiner Internetverbindung ein gewisses Maß an Sicherheit bieten, können sie dein Netzwerk potenziellen Risiken aussetzen. Wenn ein Benutzer über ein VPN mit dem Netzwerk verbunden ist und sein Gerät kompromittiert wird, könnte dies möglicherweise ein Einfallstor für Malware darstellen, die in das Netzwerk deines Unternehmens eindringt.

Remote-Desktop-Software wie Splashtop setzt robuste Sicherheitsmaßnahmen ein, um deine Daten und Geräte zu schützen. Funktionen wie die Zwei-Faktor-Authentifizierung und die Geräteauthentifizierung gewährleisten mehrere Sicherheitsebenen. Da du nicht direkt mit dem Netzwerk verbunden bist, sondern auf ein bestimmtes Gerät zugreifst, wird außerdem das Risiko minimiert, dass dein gesamtes Netzwerk potenziellen Bedrohungen ausgesetzt wird.

Zugänglichkeit und Benutzerfreundlichkeit

Das Einrichten eines VPN kann komplex sein und erfordert technische Kenntnisse für Einrichtung und Wartung. Jegliche Änderungen an den Netzwerk- oder Servereinstellungen können sich unbeabsichtigt auf den VPN-Zugriff auswirken.

Remote-Desktop-Softwarelösungen hingegen sind einfach zu installieren und zu verwenden. Splashtop bietet beispielsweise einen unkomplizierten Einrichtungsprozess und eine intuitive Benutzeroberfläche. Es bietet die Flexibilität, von jedem Gerät aus auf deinen Remote-Computer zuzugreifen – sei es ein PC, ein Mac, ein Tablet oder ein Smartphone –, sowie von jedem Ort aus, was es zu einer äußerst zugänglichen Lösung macht.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass sich Remote-Desktop-Softwarelösungen, insbesondere Splashtop, in Bezug auf Leistung und Geschwindigkeit, Benutzererfahrung, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit als die überlegene Lösung erweisen.

Vorteile von Splashtop als Remote-Desktop-Lösung im Detail

Während klar ist, dass Remote-Desktop-Softwarelösungen VPNs in mehreren Bereichen grundsätzlich überlegen sind, ist es wichtig, sich eingehender mit den einzigartigen Vorteilen von Splashtop zu befassen.

Überlegene Funktionen

Splashtop sticht auf dem Markt durch seine beeindruckenden Funktionen hervor, die für ein optimiertes Remote-Arbeitserlebnis entwickelt wurden. Seine Hochgeschwindigkeits-Fernsteuerung und Desktop-Anzeige, Ferndruck, Chat und Sitzungsaufzeichnung machen es zu einer umfassenden Lösung für die Fernarbeit. Darüber hinaus sind die Multi-to-Multi-Monitor-Anzeigefunktionen ein Segen für Benutzer, die für ihre Arbeit auf mehrere Monitore angewiesen sind.

Erfolgsgeschichten aus der Praxis

Es gibt unzählige Fälle, in denen Unternehmen stark von der Umstellung von VPNs auf Splashtop profitieren. Nehmen wir den Fall von Nissay Asset Management, das über ein VPN verfügte, um seinen Mitarbeitenden die Remote-Arbeit zu ermöglichen, dann aber zu Splashtop wechselte. Die Produktivität beim Arbeiten von zu Hause aus verbesserte sich, da Splashtop im Vergleich zu VPN eine breitere Geräteunterstützung, mehr Funktionen und eine bessere Leistung bietet.

Kosteneffizienz

Neben diesen technischen Vorteilen glänzt Splashtop auch, wenn es um die Kosteneffizienz geht. VPNs erfordern oft teure Hardware und laufende Wartungskosten. Splashtop hingegen ist eine Softwarelösung mit klaren Preisstufen, für die keine teure Hardware erforderlich ist. Für viele Unternehmen hat der Wechsel zu Splashtop zu erheblichen Kosteneinsparungen geführt, ohne Kompromisse bei Qualität oder Sicherheit einzugehen.

Werden diese Faktoren berücksichtigt, wird klar, dass Splashtop über die Standard-Vorteile von Remote-Desktop-Softwarelösungen hinausgeht und eine Lösung bietet, die reich an Funktionen ist, sich bei realen Anwendungen bewährt hat und äußerst kostengünstig ist. Splashtop bietet ein überlegenes Fernzugriffserlebnis, mit dem VPNs einfach nicht mithalten können.

Fazit

Die digitale Arbeitslandschaft erfordert Lösungen, die nicht nur die Remote-Arbeit erleichtern, sondern dies auch auf effiziente, sichere und benutzerfreundliche Weise tun. Während VPNs traditionell für diesen Zweck verwendet werden, ist klar, dass sich Remote-Desktop-Softwarelösungen im aktuellen Szenario als die überlegene Lösung erweisen.

Mit unserer vergleichenden Analyse haben wir gezeigt, dass Remote-Desktop-Softwarelösungen wie Splashtop VPNs in Bezug auf alle kritischen Faktoren in den Schatten stellen – Leistung und Geschwindigkeit, Benutzererfahrung, Sicherheit und Zugänglichkeit. Darüber hinaus haben wir durch die Untersuchung der einzigartigen Vorteile von Splashtop gezeigt, dass es über die standardmäßigen Vorteile von Remote-Desktop-Softwarelösungen hinausgeht und eine leistungsstarke Lösung bietet, die reich an Funktionen ist, sich in realen Anwendungen bewährt und kostengünstig ist.

Da die Welt immer mehr auf Remote-Arbeit und digitale Transformation setzt, ist es für Unternehmen von entscheidender Bedeutung, Lösungen zu wählen, die nicht nur für die Gegenwart geeignet, sondern auch für die Zukunft skalierbar sind. Splashtop ist mit seiner überragenden Leistung und seinen umfassenden Funktionen ein überzeugender Grund, herkömmliche VPNs hinter sich zu lassen.

Du kannst Splashtop jetzt kostenlos testen. Finde heraus, wie sehr sich deine Remote-Arbeitserfahrung verbessern kann, wenn du deine veraltete VPN-Technologie durch Splashtop ersetzt.


Ähnliche Inhalte

Trevor Jackins Senior Digital Marketing Manager at Splashtop
Trevor Jackins
Trevor Jackinsist einSenior Digital Marketing Manager bei Splashtop. Er ist auch ein leidenschaftlicher Benutzer der Fernzugriffssoftware von Splashtop, da er sie verwendet, um von zu Hause aus auf seinen Bürocomputer zuzugreifen! TrevorSplashtop begeistert sich für Splashtop, weil er daran interessiert ist, wie Technologie unser tägliches Leben verbessern kann.
Kostenlos testen

Verwandter Inhalt

Fernunterricht & Bildung

Lösung der Herausforderungen im Bereich Online-Bildung mit Software für Fernzugriff und Dokumentensicherheit

Mehr erfahren
Fernunterricht & Bildung

Remote CTE Labs sind eine „Win-Win-Situation“ für Studenten und Dozenten

Aus der Ferne arbeiten

So unterstützen Sie Mitarbeiter im Home-Office

Ankündigungen

Splashtop setzt verstärkt auf den Channel, um die wachsende Nachfrage nach sicheren Fernzugriff- und Supportlösungen zu bedienen

Alle Blogs ansehen
Erhalten Sie die aktuellsten Splashtop-Neuigkeiten
AICPA SOC icon
  • Compliance
  • Datenschutzerklärung
  • Nutzungsbedingungen
Copyright © 2024 Splashtop, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Alle angegebenen Preise verstehen sich ohne anfallende Steuern.