Warum brauchen Sie eine sichere Fernzugriffslösung?

Angesichts der zunehmenden Flexibilisierung der Arbeit benötigen Unternehmen, Schulen und Privatpersonen einen sicheren Fernzugriff in ihrem technischen Werkzeugkasten. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, warum.

Warum brauchen Sie eine sichere Fernzugriffslösung?

Warum brauchen Sie eine sichere Fernzugriffslösung? Wir sind froh, dass Sie fragen. Es gibt viele Gründe, warum wir glauben, dass diese Software für Unternehmen, Schulen und sogar Privatpersonen wichtig ist. Heute werden wir Ihnen einige davon vorstellen.

Beginnen wir mit den Grundlagen. Was ist Fernzugriff? Es ist die Möglichkeit, von einem anderen Gerät aus auf einen Computer oder ein Gerät zuzugreifen, jederzeit und von überall. Fernzugriff gibt Angestellten die Möglichkeit, von zu Hause aus auf ihren Arbeitsplatz zuzugreifen. Es gibt Schülern die Möglichkeit, sich von ihrem Schlafzimmer aus in die Computerlabors der Schule einzuloggen. Sie können sogar auf den Computer Ihrer Eltern zugreifen, wenn diese auf der anderen Seite des Landes ein technisches Problem haben. Dies ist zwar nur eine kurze Zusammenfassung, aber in dem oben verlinkten Blogbeitrag finden Sie eine ausführlichere Erklärung.

Ok, zurück zu warum Sie einen sicheren Fernzugriff benötigen

Es gab einige große Arbeitstrendvorhersagen darüber, was Arbeitgeber im Jahr 2022 erwarten könnten. Eine davon ist die anhaltende Stärke der flexiblen Arbeit. Die Pandemie hat gezeigt, dass Arbeitnehmer ihre Arbeit von zu Hause aus erledigen können, und neue Studien zeigen, dass die Menschen lieber ihren Job aufgeben, als wieder in ein Büro zu gehen. Flexible Arbeit ermöglicht es einem Unternehmen außerdem, Talente von überall auf der Welt zu gewinnen.

Anstatt Ihre Belegschaft an the Great Resignation zu verlieren, sollten Sie eine sichere Fernzugriffssoftware verwenden. Mit Splashtop können Sie Bürocomputer (die möglicherweise über eine robuste Infrastruktur und High-End-Workstations verfügen) in Echtzeit, in High-Definition-Qualität und mit Fernsound steuern. Und das alles, ohne Ihre Sicherheit oder die Ihres Unternehmens zu gefährden.

Wenn diese flexiblen Mitarbeiter mit Computerproblemen konfrontiert werden, müssen sie sich keine Sorgen machen, dass kein IT-Personal in ihrem Heimbüro zur Verfügung steht. Splashtop ermöglicht bei Bedarf betreuten und unbeaufsichtigten Remote-Support für IT-Support und Helpdesks. Sie müssen nicht mehr mühsam beschreiben, was das Problem ist. Die IT-Abteilung kann jedes Gerät von überall aus einsehen und bei der Lösung des Problems helfen.

Eine flexible Belegschaft kann eine sichere Belegschaft sein

Wenn Arbeitnehmer gerne von zu Hause aus arbeiten, lieben Hacker dies noch mehr. Flexibles Arbeiten nimmt zu, vor allem angesichts der neuen COVID-19-Varianten, die vor unserer Haustür stehen. Für IT- und Cybersicherheitsteams bedeutet dies, dass sie sich auf noch mehr Bedrohungen einstellen müssen. Wenn Ihr Unternehmen angegriffen wird, schadet das Ihrer Marke, untergräbt das Vertrauen Ihrer Kunden und Mitarbeiter und kostet Sie Geld.

Splashtop-Produkte wurden speziell entwickelt, um der IT-Abteilung die volle Kontrolle über die Sicherung der Daten und den Mitarbeitern die Flexibilität zu geben, von überall darauf zuzugreifen. Unsere Sicherheitsfunktionen umfassen Geräteauthentifizierung, Zwei-Faktor-Authentifizierung und Single Sign-On, um nur einige zu nennen.

Computer, die Splashtop verwenden, gewinnen auch ein zusätzliches Maß an Sicherheit. Es besteht keine Notwendigkeit, sie im Internet oder in der DMZ zu belassen, wo Hacker sie leicht scannen und angreifen können.

Selbst wenn jemand von zu Hause aus arbeitet, also außerhalb des Firmennetzwerks, mindert eine Fernzugriffslösung die Risiken - insbesondere die, die mit VPNs verbunden sind. VPNs haben Cyberkriminelle dazu verleitet, schwache Passwortsicherheit und VPN-Schwachstellen auszunutzen, um auf das Unternehmensnetzwerk zuzugreifen und Informationen und Daten zu stehlen. Die VPN-Technologie ist Jahrzehnte alt. Es gibt nicht viele Menschen, die ein 10 Jahre altes Mobiltelefon benutzen. Warum sollten wir uns also auf eine über 10 Jahre alte Technologie verlassen, um uns vor Hackern zu schützen?

Wie hält Splashtop die Dinge sicher?

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Splashtop Ihr Unternehmen und Ihre Arbeit sicher macht, während Sie von überall aus arbeiten. Zu den Sicherheitsfunktionen von Splashtop gehören: Single-Sign-On-Integration, Intrusion Prevention, Zwei-Faktor-Authentifizierung, mehrstufige Passwortsicherheit, leerer Bildschirm, automatische Bildschirmsperre und Timeout bei Leerlauf der Sitzung, um nur einige zu nennen.

Wer nutzt den sicheren Fernzugriff?

Die drei häufigsten Verwendungszwecke für Fernzugriffslösungen sind heute:

  1. Damit Mitarbeiter von überall und mit jedem Gerät auf ihre Arbeitscomputer zugreifen können, ohne die Sicherheit zu gefährden
  2. Schülern von zu Hause aus Zugang zu Schulressourcen, wie z. B. Laborcomputern, zu gewähren
  3. Support-gesteuerter Zugriff auf verwaltete Computer und BYOD-Geräte für IT-Mitarbeiter, Helpdesk-Teams und Managed Service Provider

Harvard kündigte an, in den ersten Januarwochen auf Fernunterricht umzusteigen , weil die Zahl der COVID-19-Fälle gestiegen ist. Anstatt sich darum zu bemühen, dass Mitarbeiter und Studenten sicher von zu Hause aus arbeiten und lernen können (wie es Unternehmen und Schulen im März 2020 taten), sollten sie auf alles vorbereitet sein. Wenn Schulen Splashtop Remote Desktop nutzen, können Schüler und Studenten aus der Ferne auf Laborcomputer zugreifen, Lehrkräfte können aus der Ferne arbeiten und die IT-Abteilung kann jedes Gerät aus der Ferne unterstützen.

Die Schüler können sich von zu Hause aus bei ihren Chromebooks anmelden und Softwareprogramme wie die Adobe Creative Suite und Blender verwenden und wie gewohnt weiterarbeiten. Die Schüler können Animations- und Game-Design-Anwendungen nutzen, wann immer sie wollen, auch wenn sie eigentlich schlafen sollten.

Außerdem ist der Winter da, und das bedeutet in der Regel mehr Krankheiten und tückisches Fahrwetter. Unternehmen müssen sich auf eine "remote-first"-Mentalität einstellen. Eine flexible Belegschaft kann eine sichere und produktive Belegschaft sein, wenn sie unabhängig von der Jahreszeit einen sicheren Fernzugriff nutzt.

Fazit

Die Aufnahme einer sicheren Fernzugriffssoftware in Ihren technischen Werkzeuggürtel ist eine einfache Lösung für eine lange Liste von Problemen. Es ist ein Weg, um zu verhindern, dass Mitarbeiter durch die große Resignation verloren gehen. Schützen Sie Ihr Unternehmen vor Ransomware und Cyberangriffen und sorgen Sie dafür, dass Ihr Team auch dann produktiv bleibt, wenn es wegen COVID oder eines Schneesturms nicht ins Büro kommen kann.

Suchen Sie eine sichere Lösung für den Fernzugriff?

Testen Sie Splashtop Business Access noch heute


Verwandter Inhalt

Banner zur kostenlosen Testversion auf dem Blog unten