Direkt zum Hauptinhalt
Splashtop
kostenlos testen
Justin Windsor, Splashtop’s Channel Chief for the Americas

Splashtop intensiviert das Partnerprogramm in Amerika mit der Ernennung eines neuen Channel Chiefs

Das Unternehmen erweitert seinen Kanalfokus, um der wachsenden Nachfrage nach Fernzugriffs- und Support-Lösungen für Arbeit und Bildung jederzeit und überall gerecht zu werden

SAN JOSE, Kalifornien, 15. September 2021-Splashtop, ein führender Anbieter von Fernzugriff- und Fernsupportlösungen der nächsten Generation, gab heute bekannt, dass das Unternehmen sein Partnerprogramm für Nord- und Südamerika mit der Ernennung von Justin Windsor zum Channel-Chef für Nord- und Südamerika weiter ausbauen wird. Die Ernennung von Windsor ist ein wichtiger Schritt im Rahmen der Fokussierung des Unternehmens auf die schnell wachsende Nachfrage nach Fernzugriffs- und Fernsupportlösungen sowie auf die Pflege von Partnerschaften mit Partnern, VARs und MSPs.

Windsor kommt von Zadara, einem Unternehmen für Informationstechnologie und Dienstleistungen, zu Splashtop, wo er Channel Manager war. Er verfügt über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung im Vertriebsmanagement in den Bereichen Endanwender in Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Behörden.

„Wie wir in den letzten 18 Monaten gelernt haben, sind der digitale Fernzugriff und der hybride digitale Zugriff entscheidend für den aktuellen und zukünftigen Erfolg jeder Geschäfts- oder Lernumgebung“, sagte Grant Murphy, Head of Americas Sales bei Splashtop. „Wir freuen uns sehr, Justin in dieser neuen Rolle begrüßen zu dürfen, in der er für den Ausbau und die Betreuung unserer Vertriebskanäle, einschließlich Partner, VARs und MSPs in ganz Amerika, verantwortlich sein wird, um den neuen Realitäten unserer Arbeit und unseres Lernens gerecht zu werden.“

"Ich freue mich, bei Splashtop einzusteigen und das Channel-Programm des Unternehmens weiter auszubauen", so Windsor. "Dies ist ein aufregender Zeitpunkt, um einem Unternehmen beizutreten, das sich inmitten eines enormen Wachstums befindet, mit einem herausragenden Produkt und zu einem wirklich perfekten Zeitpunkt in der Geschichte für Fernlösungen."

Angesichts der Zunahme der Telearbeit, die die Cybersicherheitsrisiken erhöht, hat Splashtop viel in seine Sicherheitsinfrastruktur investiert und einen Sicherheitsbeirat gebildet, dem die führenden Cybersicherheitsexperten von heute angehören. Splashtop-Lösungen für den Fernzugriff und den Fernsupport entsprechen den Branchen- und Regierungsstandards und -vorschriften, einschließlich SOC 2, GDPR, CCCPA und HIPAA, oder unterstützen sie bei deren Einhaltung.  

Splashtop-Lösungen werden von mehr als 200.000 Unternehmen und 30 Millionen Endbenutzern auf der ganzen Welt verwendet, darunter große Banken, Strafverfolgungsbehörden, Bildungseinrichtungen, Regierungsbehörden, Kommunalverwaltungen und staatliche Auftragnehmer. Seine Lösungen gehören häufig zu den am besten bewerteten auf Bewertungsseiten Dritter und das Unternehmen hat den besten Net Promoter Score der Branche.  

Für weitere Informationen:  

Über Splashtop
splashtop.com

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören

Kontakt

Die aktuellen Splashtop-Nachrichten und Sonderangebote

Jetzt abonnieren
  • Compliance
  • Datenschutzerklärung
  • Nutzungsbedingungen
Copyright © 2023 Splashtop, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Alle angegebenen Preise verstehen sich ohne anfallende Steuern.