Direkt zum Hauptinhalt
+49 (0) 800 18 33 165Kostenlos testen
Customer service rep smiling while using a headset
IT & Helpdesk-FernsupportAus der Ferne arbeitenVergleiche

Splashtop On-Prem vs. Splashtop Enterprise

2 Minute gelesen

Abonnieren

NewsletterRSS-Feed

Teilen

Splashtop On-Prem ist die leistungsstärkste lokale Lösung für sicheren Fernzugriff, Fernsteuerung und Fernunterstützung für jedes Gerät. Eliminieren Sie Ausfallzeiten und optimieren Sie die Leistung mit Lastausgleich und hochverfügbaren Server-Clustern.Splashtop On-Prem ermöglicht die vollständige Kontrolle über die Datenspeicherung und den Softwarezugriff innerhalb der IT-Infrastruktur eines Unternehmens. Es ermöglicht außerdem eine stärkere Anpassung und flexiblere Bereitstellungsmodelle.

Splashtop Enterprise ist die All-in-One-Cloud-Fernzugriffs-, -Support- und -Verwaltungslösung der nächsten Generation für Unternehmen. Es bietet hohe Verfügbarkeit mit Rechenzentren weltweit, automatische Updates und einfache Skalierbarkeit.

Unternehmen können eine strategische Wahl zwischen einer lokalen und einer cloudbasierten Lösung treffen und dabei Faktoren wie Sicherheit, Anpassbarkeit, Kontrolle, einfache Skalierbarkeit und Kosteneffizienz berücksichtigen, um ihren Anforderungen gerecht zu werden.

Lassen Sie uns die Unterschiede zwischen Splashtop On-Prem und Splashtop Enterprise erkunden.

Splashtop On-Prem (Technikerlizenz) 

Splashtop Enterprise (Technikerlizenz)

Bereitstellung 

Vor-Ort 

Cloud 

Unbeaufsichtigter Fernzugriff auf Windows-, Mac- und Linux-Computer

Hochleistungsfunktionen (H.265, 60 FPS, YUV444, HD-Audio)

Unbeaufsichtigter Zugriff auf Android-Geräte, einschließlich Smartphones, Tablets, robuste Android-Geräte, POS-Geräte, Kiosk-Systeme und Set-Top-Boxen

Planen Sie Zeitfenster, in denen Einzelpersonen oder Benutzergruppen Zugriff auf Computer haben

In-Session-Funktionen wie Fernneustart und -verbindung, Sitzungsaufzeichnung, Multimonitor-Unterstützung, Chat, Remote-Druck, Dateiübertragung (einschließlich Drag-and-Drop) und mehr

Beaufsichtigter Splashtop On-Demand Support für Computer und Mobilgeräte 

Benutzerdefiniertes Branding der SOS-App, die Ihre Kunden herunterladen 

Service Desk: Fortschrittliche On-Demand-Support-Erfahrung: Gruppierung von Technikern, Verwaltung von Servicekanälen und Einladungslinks, Supportanfragen über SOS Call und Webformular-Widgets und mehr 

Demnächst 

ITSM-Integrationen mit ServiceNow, Freshservice, Freshdesk, Zendesk, Spiceworks Help Desk, Jira und mehr 

Nur Freshservice (weitere folgen in Kürze)

Sprachanruf an den Endbenutzer während der Remote-Sitzung 

Funktionen zur Endpunktüberwachung und -verwaltung wie Hintergrundaktionen, Betriebssystemaktualisierungen, Fernbefehle und konfigurierbare Warnungen 

Demnächst 

1-zu-viele-Aktionen für APK-Push-Installation, Remote-Neustart, Inventarbericht und Dateiversand 

Möglichkeit, Splashtop Augmented Reality hinzuzufügen 

In Kürze verfügbar

Single-Sign-On-Integration ermöglicht die Authentifizierung über Okta, Azure AD, ADFS, JumpCloud, OneLogin, Workspace ONE, G-Suite und TrustLogin 

Unterstützt SAML und OpenID 

Splashtop Connector, SIEM-Protokollierungsintegration und IP-Beschränkung  

Kostenlos testen

Kontaktieren Sie uns, um einen kostenlosen Test zu starten 
Kontaktieren Sie uns 

Kontaktieren Sie uns, um einen kostenlosen Test zu starten 
Kontaktieren Sie uns  

Kostenlos testen

Verwandter Inhalt

Einblicke in den Fernzugriff

Was ist Wake-on-LAN und wie richtet man es mit Splashtop ein?

Mehr erfahren
Aus der Ferne arbeiten

Beste Fernzugriffssoftware für kleine Unternehmen

Ankündigungen

Splashtop – Neue Funktionen – März–April 2018

Sicherheit

So schützen Sie Ihr Unternehmen vor Betrügereien per Fernzugriff: 6 Tipps zur Minimierung von Sicherheitsrisiken

Alle Blogs ansehen
Erhalten Sie die aktuellsten Splashtop-Neuigkeiten
AICPA SOC icon
  • Compliance
  • Datenschutzerklärung
  • Nutzungsbedingungen
Copyright © 2024 Splashtop, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Alle angegebenen Preise verstehen sich ohne anfallende Steuern.