Fernzugriff auf einen Mac vom iPad aus

Nutzen Sie Ihr iPad, um mit Splashtop von jedem Ort der Welt aus auf einen Mac zuzugreifen. Steuern Sie den Mac mit dem iPad aus der Ferne, als ob Sie ihn persönlich benutzen würden.

Eine Frau verwendet ein iPad, um aus der Ferne auf ihren Mac-Computer zuzugreifen

Haben Sie sich schon einmal gewünscht, dass Ihr Mac-Computer immer erreichbar ist, auch wenn Sie ihn nicht dabei haben? Mit einem iPad und der Fernzugriffs-App Splashtop können Sie immer mit Ihrem Mac-Computer verbunden sein.

Mit Splashtop können Sie Ihr iPad nutzen, um sich über das Internet mit Ihrem Mac zu verbinden. Sobald die Verbindung hergestellt ist, sehen Sie den Bildschirm des Macs auf Ihrem iPad und können ihn in Echtzeit steuern. Sie können jede Datei öffnen und jedes Programm nutzen, als säßen Sie direkt vor dem Mac.

Die Einrichtung von Splashtop ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten. Hier erfahren Sie, wie Sie loslegen können und welche wunderbaren Möglichkeiten Sie haben, wenn Sie mit der Remote-Desktop-Software von Splashtop von einem iPad aus auf einen Mac-Computer zugreifen!

Fernzugriff auf einen Mac vom iPad aus

Schritt 1 - Erstellen Sie Ihr Splashtop-Konto

Erstellen Sie Ihr Konto und starten Sie eine kostenlose Testversion von Splashtop Business Access. Sie brauchen keine Kreditkarte und gehen keine Verpflichtung ein, um Ihre kostenlose Testversion zu starten. Sobald Sie sich angemeldet haben und Ihr Konto erstellt ist, haben Sie vollen Zugriff auf Splashtop Business Access.

Schritt 2 – Laden Sie den Splashtop Steamer auf Ihren Mac herunter

Mit der Streamer-App können Sie von einem anderen Gerät aus auf Ihren Mac zugreifen. Installieren Sie die Streamer-App auf Ihrem Mac-Computer.

Schritt 3 – Laden Sie die Splashtop Business App auf Ihr iPad herunter

Mit der Splashtop Business App können Sie von Ihrem iPad aus eine Verbindung zu Ihrem Mac-Computer herstellen. Installieren Sie die App auf Ihrem iPad. Sie finden die kostenlose Splashtop Business App im iOS App Store.

Schritt 4 – Fernzugriff auf Ihren Mac von Ihrem iPad aus, mit nur einer Berührung!

Danach sind Sie startklar! Jetzt ist der Fernzugriff auf einen Mac von Ihrem iPad aus so einfach, wie das Öffnen der Splashtop Business App auf Ihrem iPad und das Tippen auf den Mac-Computer, auf den Sie zugreifen möchten.

Dadurch wird die Fernverbindung zum Mac hergestellt, den Sie dann in Sekundenschnelle fernsteuern können.

Vorteile der Fernsteuerung eines Mac vom iPad mit Splashtop

Der Fernzugriff auf Ihren Mac bedeutet, dass Sie auf alle Ressourcen auf Ihrem Computer zugreifen können, auch wenn Sie ihn nicht bei sich haben. Alle Dateien auf Ihrem Mac sind für Sie verfügbar. Außerdem können Sie jedes Programm auf Ihrem Mac öffnen und steuern, auch ressourcenintensive Programme wie Videobearbeitungssoftware.

Splashtop ist die beste Lösung für Fernverbindungen zwischen iPad und Mac, da Sie HD-Qualität und -Sound erhalten. Splashtop ist außerdem mit mehreren Funktionen ausgestattet, die es Ihnen ermöglichen, während einer Fernsitzung produktiv zu sein.

Während einer Remote-Sitzung stehen Ihnen mehrere Bildschirmkurzbefehle für häufig verwendete Funktionen zur Verfügung, um die Steuerung eines MacOS-Computers von Ihrem iPad-Tablet aus so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Schließlich ist Splashtop hochgradig sicher mit einer robusten Infrastruktur, um Ihre Privatsphäre und Daten zu schützen. Fernverbindungen sind durchgängig mit SSL und 256-Bit-AES-Verschlüsselung gesichert. Sie haben zusätzliche Sicherheitsfunktionen, einschließlich Geräteüberprüfung und Zwei-Faktor-Authentifizierung.

Jetzt anfangen

Splashtop wird von 30 Millionen Menschen weltweit genutzt und erhält häufig die höchsten Bewertungen von Nutzern und unabhängigen Gutachtern. Splashtop bietet Fernzugriffslösungen für das Arbeiten aus der Ferne, IT-Fernsupport und mehr. Starten Sie jetzt mit einer kostenlosen Testversion, um den besten Fernzugriff auf den Mac vom iPad aus zu erleben!


Verwandter Inhalt

Banner zur kostenlosen Testversion auf dem Blog unten