Splashtop erweitert seine Produktfamilie um Splashtop Remote Touchpad

Neue Anwendung verwandelt ein Handy in ein virtuelles Touchpad oder eine virtuelle Tastatur zur Fernsteuerung von PC-Medieninhalten

21. März 2011 — San Jose, CA — Splashtop Inc., der weltweit führende Anbieter von Instant-Access-Computing, hat heute das Splashtop Remote Touchpad vorgestellt, eine Anwendung, die ein iPhone oder einen iPod touch in ein drahtloses Fernbedienungsgerät verwandelt. Da Benutzer in ihrem Wohnzimmer zunehmend Computer-Medieninhalte auf Fernsehbildschirmen konsumieren, bietet Splashtop Remote Touchpad den Komfort, einen Computer aus der Ferne zu steuern, ohne dass dafür spezielle Tastaturen oder andere Peripheriegeräte erforderlich sind.

Diese neueste Ergänzung der Splashtop-Produktfamilie bietet zwei Modi, Touchpad und Tastatur, um herkömmliche Computer-Peripheriegeräte zu ersetzen und gleichzeitig ein Maß an Komfort zu bieten, von dem sowohl Privatanwender als auch Geschäftsleute gleichermaßen profitieren.

Touchpad-Modus: Ermöglicht Benutzern das einfache Navigieren und Scrollen auf bevorzugten Websites auf einem großen Bildschirm oder einem anderen Monitor, wobei das mobile Gerät als virtuelles Touchpad dient.

Tastaturmodus: Verwandelt ein mobiles Gerät in eine kabellose Tastatur zur Steuerung eines Media Center-PCs oder eines Computers, der eine Geschäftspräsentation projiziert; beinhaltet Sondertasten und Unterstützung für Tastenkombinationen.

„Wenn ich meinen PC für Multimedia-Unterhaltung verwende — wichtige Dinge wie iTunes oder Hulu-Videos — bin ich oft ein paar Meter von meinem PC entfernt. Da ich die Spannweite von Yao Ming nicht habe, benötige ich eine Fernbedienung „, sagte Mark Lee, CEO von Splashtop. „Diese Idee war die Motivation hinter Splashtop Remote Touchpad: in der Lage zu sein, mein Smartphone herauszuholen und... voila! Ich habe eine Fernbedienung.“

Splashtop Remote Touchpad für iPhone und iPod touch ist im Apple App Store und in iTunes erhältlich und kostet zunächst 0,99$.

Über Splashtop
Splashtop Inc. (früher bekannt als DeviceVM, Inc.) wurde 2006 mit dem Ziel gegründet, das Computererlebnis so zu optimieren, dass Menschen überall schnell auf Inhalte und Anwendungen zugreifen können. Das Splashtop OS-Produkt, das erstmals 2007 eingeführt wurde, ist eine preisgekrönte Instant-On-Plattform, die es Benutzern ermöglicht, Sekunden nach dem Einschalten ihres PCs online zu gehen, auf E-Mails zuzugreifen und mit Freunden zu chatten. Splashtop Remote, die meistverkaufte Business-App in den USA, wie sie vom Apple App Store im Verkauf und bei Downloads bezeichnet wird, ermöglicht es Benutzern, ihr gesamtes Computererlebnis von einem Smartphone oder Tablet aus zu genießen, auch wenn sie nicht am PC sind.

Heute sind Splashtop-basierte Produkte auf mehr als 60 Millionen PCs führender Hersteller verfügbar, darunter Acer, ASUS, Dell, HP, Lenovo, LG und Sony. Splashtop hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter die prestigeträchtige Auszeichnung „Innovativstes Produkt“ von PC World, die Auszeichnung „Best of What's New“ von Popular Science und die Auszeichnung „Best of 2011 CES“ vom LAPTOP Magazine. Splashtop Inc. hat seinen Hauptsitz in San Jose und Niederlassungen in Peking, Hangzhou, Shanghai und Taipeh. Für weitere Informationen besuchen Sie www.splashtop.com

Kontakt für die Medien:
Splashtop PR-Team