NTT DATA entscheidet sich für Splashtop Business Access für seine neuen Dienste „Virtual Desktop for Smart Devices“

Splashtop wird zu den sich entwickelnden Arbeitsstilen der Beschäftigten in der Bau-, Fertigungs- und Gesundheitsindustrie beitragen, in denen viele hochauflösende Daten verwendet werden

TOKIO (PRWEB), 10. April 2018 — Heute gab Splashtop Inc. bekannt, dass sein Remote-Desktop-Dienst Splashtop Business Access als Schlüsselkomponente der neuen Dienste „Virtual Desktop for Smart Devices“ von NTT DATA aufgenommen wurde, die NTT DATA Inc. (Hauptsitz: Koto-ku, Tokio, Präsident und& CEO: Toshio Iwamoto) wurde am 1. April 2018 gegründet.

Der neue „Virtuelle Desktop für intelligente Geräte (Tablet-Geräte und Smartphones)“ von NTT DATA richtet sich an Unternehmen in Branchen wie dem Baugewerbe, der Fertigung und dem Gesundheitswesen, in denen Mitarbeiter bei ihrer Arbeit häufig mit hochauflösenden Daten umgehen müssen. Diese neuen Dienste ermöglichen den Mitarbeitern dieser Unternehmen den Fernzugriff auf ihren und Nutzung ihres Büro-PC-Desktop, auch wenn sie nicht im Büro sind. Diese Dienste bieten einen verbesserten Komfort für die Benutzer bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung einer sicheren Umgebung.

Splashtop Business Access verfügt über Funktionen, die eine reibungslose Übertragung von hochauflösenden Video- und Bilddaten ermöglichen, auch über Netzwerke mit suboptimaler Geschwindigkeit, mit der hohen Sicherheit, die Unternehmen benötigen. Die proprietären Protokolltechnologien von Splashtop ermöglichen diese Funktionen. Mit Splashtop Business Access können Benutzer in Branchen wie dem Baugewerbe und der Fertigung auf ihren Smart-Geräten remote auf datenintensive Anwendungen, einschließlich CAD-Daten, zugreifen und außerhalb des Büros reibungslos mit Kollegen an ihrem Arbeitsplatz kommunizieren, ohne echte Blaupausen und Zeichnungen zu verwenden. Darüber hinaus können Benutzer im Gesundheitswesen Röntgen- und MRT-Bilder auf ihren Smart-Geräten von außerhalb des Büros überprüfen, wodurch sie die Zeit verkürzen können, um medizinische Entscheidungen zu treffen.

Die Aufnahme von Splashtop Business Access in den „Virtual Desktop for Smart Device“ von NTT DATA wurde erreicht, indem der MAM-Dienst von Recomot Inc. (Hauptsitz: Chiyoda-ku, Tokio, Präsident und& CEO: Tsuyoshi Togo), einer der Splashtop-Verkaufsagenturen, mit NTT verbunden wurde Die beiden neuen Dienste von DATA.

NTT DATA und Recomot planen den Verkauf von insgesamt 2.000 Splashtop Business Access-Lizenzen im Jahr 2018. NTT DATA ist das größte IT-Dienstleistungsunternehmen in Japan.

Über Splashtop

Splashtop Inc. bietet die Klassenbeste Bildschirmübergreifende Produktivität, Unterstützung und Zusammenarbeit. Splashtop Remote-Desktop-Dienste ermöglichen den Zugriff auf ihre Anwendungen und Daten von jedem Gerät und überall. Splashtop Remote-Support-Dienste ermöglichen IT und MSP die Unterstützung von Computern, mobilen Geräten, Industrieanlagen und Internet of Things (IoT). Splashtop-Kollaborationsdienste, einschließlich Mirroring360 und Classroom, ermöglichen eine effektive Bildschirmfreigabe 1-to-many über verschiedene Geräte hinweg. Mehr als 25 Millionen Benutzer nutzen heute Splashtop-Produkte, und Fertigungspartner wie Acer, ASUS, Dell, Epson, HP, InFocus, Intel, Lenovo, LG, Panasonic, Promethean, Sharp, Toshiba und andere haben Splashtop auf mehr als 100 Millionen Geräten gebündelt. Erfahren Sie mehr unter https://www.splashtop.com.

Splashtop-Webseite:https://www.splashtop.com
Website von Splashtop Japan: http://www2.splashtop.com/ja
Splashtop Business Access: https://www.splashtop.com/business