Benutzerdefiniertes Branding der Splashtop SOS-App

Eine der häufigsten Anfragen, die wir an Splashtop SOS hatten, ist es, Support-Organisationen zu ermöglichen, das Branding der Splashtop-App anzupassen, sodass sie eine App mit ihrem eigenen Firmennamen, Logo und Farben liefern können, um ihren Kunden ein optimales Erlebnis zu bieten.

Splashtop SOS ist eine beliebte Lösung für betreuten und unbeaufsichtigten Fernsupport.

Die benutzerdefinierte Branding-Funktion wurde seit November 2017 zu Splashtop SOS hinzugefügt und ist verfügbar in:

  • Splashtop SOS wurde nach Mai 2017 verkauft (auch bekannt als SOS mit Handy)
  • Splashtop SOS+10
  • Splashtop SOS Unlimited

Die Funktion ist NICHT in der ursprünglichen Splashtop-SOS-Version, die vor Mai 2017 verkauft wurde, in der kostenlosen/nicht-kommerziellen SOS-Edition (nicht mehr verfügbar) oder in der SOS-Funktion für beaufsichtigten Support in Splashtop Remote Support verfügbar. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie an einem Upgrade von einer dieser Versionen auf eine Version, die Custom Branding unterstützt, interessiert sind.

Wenn Sie keine der oben genannten Versionen haben, können Sie es mit einer kostenlosen Probeversion von Splashtop SOS ausprobieren.

Benutzerdefiniertes Branding der Splashtop SOS-App mit Ihrer Unternehmens- oder Organisationsmarke

Laden Sie zunächst die neueste Version der SOS-App von dem Link herunter, der in Ihrer Splashtop-App zur Verfügung steht.

Führen Sie die App aus.

Wählen Sie Einstellungen | Anpassen

Benutzerdefiniertes Branding von Splashtop SOS

Melden Sie sich mit Ihrem Splashtop-Konto an, das über Ihre SOS-Lizenz verfügt.

Splashtop SOS: Melden Sie sich beim benutzerdefinierten Branding

(Wenn Sie die Meldung "Ihr SOS-Abonnement unterstützt keine Anpassungen. Bitte kontaktieren Sie Splashtop für Hilfe", überprüfen Sie, ob Sie sich mit dem richtigen Konto anmelden. Wenn Sie mit dem richtigen Konto eingeloggt sind, dann unterstützt Ihre SOS-Edition die Custom-Branding-Funktionen nicht. Sie können unser Vertriebsteam kontaktieren, um Informationen zum Umstieg auf die neueste Version von SOS zu erhalten).

Fangen Sie an, die Splashtop SOS-App anzupassen

Sie können Folgendes anpassen:

  • Bildunterschrift (ersetzt Splashtop SOS als App-Namen, der oben im App-Fenster angezeigt wird)
  • Banner (das Bild im oberen Teil der App; beachten Sie, dass die Bildgröße 320 x× 160 ist)
  • Hintergrundfarbe (für den unteren Teil der App)
  • Text der Anweisung
  • Farbe des Anweisungstexts (zum Beispiel, wenn Sie den Text in Weiß ändern möchten, damit er auf einem schwarzen Hintergrund sichtbar ist)

Splashtop SOS-Einstellung, benutzerdefiniertes Branding

Speichern Sie Ihr benutzerdefiniertes Theme und generieren Sie die App

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern/Laden oder wählen Sie die Option Datei | Speichern aus dem Menü.

 

Optionen zum Speichern des benutzerdefinierten Brandings von Splashtop SOS

Wählen Sie „Thema speichern“, um Ihr benutzerdefiniertes Theme auf Ihrem Computer zu speichern (speichert als* .sostheme-Datei), sodass Sie es später erneut laden können. Das macht es einfach, dasselbe Thema auf zukünftige/aktualisierte Versionen der App anzuwenden.

Dann wählen Sie „SOS-Agenten generieren“, um die SOS-App mit Ihrem eigenen Branding zu generieren.

Sie sehen eine Benachrichtigung über das Code Signing der App. Sie möchten die App signieren, damit Ihre Benutzer ein gutes Erlebnis haben. Wenn Sie über ein Signierzertifikat verfügen, können Sie sie damit signieren. Wenn nicht, dann finden Sie in unserem Supportartikel weitere Informationen zum Signieren der App.

Benutzerdefiniertes Splashtop SOS-Branding Nachricht speichern

Speichern Sie die angepasste App an einem Speicherort auf Ihrem Computer.

Wenn Sie diese benutzerdefinierte Version der App ausführen, wird Ihr Branding angewendet.

Splashtop SOS-App mit benutzerdefiniertem Branding

Ihre benutzerdefinierte SOS-App für Benutzer verfügbar machen

Jetzt, da Sie eine benutzerdefinierte Markenversion der SOS-Agenten-App haben, werden Sie diese App auf Ihrer Website hosten und Ihre Benutzer auf diesen App-Download-Speicherort verweisen wollen.

Das wird an die Stelle treten, wenn sie auf den standardmäßigen SOS-Download-Link verwiesen werden, der in Ihrer Splashtop-App angezeigt wird.

Benötigen Sie Splashtop SOS, damit Sie es selbst ausprobieren können?

Wir würden uns über Ihr Feedback zu dieser Funktion freuen. Kontaktieren Sie uns und teilen Sie uns Ihre Meinung mit.

Banner zur kostenlosen Testversion auf dem Blog unten