Die Risiken und Vorteile des Fernzugriffs in Ihrem Unternehmen

Die Risiken und Vorteile des Fernzugriffs

Remote-Desktop-Software hat viele Vorteile, die sie zu einer sehr guten Wahl für Unternehmen machen, die versuchen, ihre Produktivität zu steigern, ohne ihre Mitarbeiter und andere Ressourcen stärker zu belasten. Es handelt sich um eine Technologie, die Ihrem Unternehmen helfen kann, flexibel und flüssig in seinen Geschäftsprozessen zu sein.

Aber die Technologie ist nicht ohne Risiko. Und die Aussicht auf den Einsatz einer solchen Software, insbesondere im aktuellen Klima von Sicherheitsverletzungen und Datenhacks, könnte die Geschäftsleitung Ihres Unternehmens beunruhigen. Lassen Sie uns sowohl die Vorteile als auch die Risiken von Fernzugriffssoftware betrachten und zeigen, dass die richtige Lösung dafür sorgen kann, dass Ihr Netzwerk so sicher wie möglich ist und Sie gleichzeitig die Vorteile des Remote-Desktop-Zugriffs nutzen können.

Vorteile des Fernzugriffs

Für Ihre Mitarbeiter war der Zugang zu Informationen noch nie so einfach wie heute. Das Aufkommen von Cloud Computing macht die Nutzung von Dokumenten und das Arbeiten unterwegs im Allgemeinen so nahtlos wie im Büro. Dasselbe gilt für Software für den Fernzugriff, wo die Vorteile greifbar sind:

  • Unternehmen können Bürofläche sparen
  • Mitarbeiter sparen Reisekosten
  • Regionalbüros können besser mit der Zentrale in Kontakt bleiben
  • Macht Organisationen agiler
  • Spart Kosten für die IT-Infrastruktur

Neben Platz- und Kostenersparnissen ermöglicht der Fernzugriff auch:

  • Stabilere Geschäftsprozesse - Mitarbeiter können sich mit Büronetzwerken verbinden, selbst wenn etwas passiert, das sie daran hindert, physisch dorthin zu gelangen
  • Besser motivierte Mitarbeiter - Remote-Arbeit oder Arbeit von zu Hause aus schafft Möglichkeiten für eine bessere Work-Life-Balance
  • Ein agileres Unternehmen- richten Sie einfach ein Büro im Ausland ein; kehren Sie nach Feierabend" zu einem Kunden außerhalb des Büros zurück; Mitarbeiter können sich über ihre mobilen Geräte mit dem Firmenserver verbinden und erhalten Zugriff auf die neuesten Versionen von Anwendungen, um Ausfallzeiten zu reduzieren und die Produktivität zu steigern

Die Sicherheitsrisiken von Fernzugriffssoftware

Die größten Vorteile sind oft mit einigen Risiken verbunden. So ist es auch bei Fernzugriffssoftware. Cyberangriffe auf Unternehmen aller Größenordnungen sind auf einem Allzeithoch und stellen eine steigende Sorge für Führungskräfte aller Branchen dar . Ihre oberste Priorität ist es, die Daten ihres Unternehmens vor Cyberangriffen zu schützen. Wenn es darum geht, eine neue Technologie zu integrieren, müssen sie sich fragen: Ist sie sicher?

Die Sicherheitsrisiken in Bezug auf den Fernzugriff können auf die gleiche Weise minimiert werden, wie Ihre Organisation andere IT-bezogene Risiken zu minimieren sucht. Durch die Implementierung spezifischer Sicherheitsverfahren und -protokolle werden potentielle Risiken, wie unbefugter Zugriff, minimiert und Ihre Daten sicher aufbewahrt.

Die Wahl der richtigen Fernzugriffslösung kann auch zur Risikominimierung beitragen. Die Splashtop-Fernzugriffslösungen verfügen über mehrere leistungsstarke Sicherheitsfunktionen, die jedem Unternehmensleiter die Gewissheit geben, dass die Daten sicher sind.

Zulässiger Zugang

Große potenzielle Fernzugriffsrisiken, die es auszugleichen gilt, ist die Politik Ihres Unternehmens in Bezug auf den Zugang zum Unternehmensnetzwerk. So erlauben viele Unternehmen beispielsweise nur den Fernzugriff von zertifizierten Firmengeräten aus, die sich leichter kontrollieren, verwalten und sperren lassen. Viele kleinere Unternehmen sind bei solchen Prozessen jedoch nicht so streng, und jedes Gerät kann zur Anmeldung am Firmennetzwerk verwendet werden. Dies kann ein Problem für Ihr IT-Team und dessen Fähigkeit darstellen, den Zugriff zu überwachen und Ihre Daten für Unbefugte und Malware oder andere Viren zu öffnen, da persönliche Geräte nicht so sicher sind, möglicherweise veraltete Betriebssysteme verwenden oder keine starken Antivirenprogramme einsetzen.

Mit Splashtop Business Access können Sie wählen, welches Geräte Sie auch Fernzugriffsberechtigungen erteilen möchten. Und die Zwei-Faktor-Geräteauthentifizierung stellt sicher, dass nur die Geräte, denen Sie Zugriff gewähren, Zugriff auf das Unternehmensnetzwerk erhalten.

Veralteter Web-Schutz

Die Cyberkriminalität nimmt immer mehr zu, und die Angriffe sind heute raffinierter als je zuvor. Daher benötigen Sie den neuesten Web-Schutz. So blockiert die Webfilterung beispielsweise bösartige Webseiten, die Spyware, Malware und andere Viren enthalten können. Filter können auch auf der Grundlage von URL, Seitentyp, Benutzer oder dem von ihnen verwendeten Gerät als Blockierer fungieren.

Schlechte Datenverschlüsselung

Verschlüsselung ist die Grundlage einer guten Datensicherheit. Die Übersetzung Ihrer wichtigen Unternehmensdaten, wie z.B. Kreditkartennummern von Kunden oder andere persönliche Informationen, in eine andere Form oder einen anderen Code, auf die bzw. den nur autorisierte Personen Zugriff haben, sollte für jedes Unternehmen, das von einer Software für den Fernzugriff profitieren möchte, eine Priorität sein.

Splashtop Business Access verwendet TLS und 256-Bit-AES-Verschlüsselung, was bedeutet, dass die Sitzungen und Informationen Ihres Teams sicher sind, wenn Ihr Team per Fernzugriff auf Computer zugreift.

Fehlende Verfolgung von Vermögenswerten

Eine der großen Bedrohungen bei der Flexibilität des mobilen Zugriffs besteht darin, dass Geräte zu recht leistungsstarken Ports für Unternehmensdaten werden. Während es für Ihre Mitarbeiter großartig ist, wichtige Inhalte unterwegs einsehen und bearbeiten zu können, wird es knifflig, wenn eines der Geräte verloren geht - entweder verloren oder gestohlen - oder in die falschen Hände gerät. Die Nachverfolgung und Verwaltung aller Geräte muss eine weitere Priorität für Ihr IT-Team sein, um sicherzustellen, dass es Einblick in alle angeschlossenen Geräte hat und potenzielle Probleme erkennen kann, bevor sie zu einem Problem werden. Darüber hinaus sollten Sie sicherstellen, dass Geräte ferngesteuert gelöscht werden können, falls sie verloren gehen sollten.

Splashtop Business Access trägt auch dazu bei, diese Fernzugriffsrisiken zu reduzieren, dank der zweistufigen Verifizierung und mehrerer Passwortoptionen der zweiten Ebene. Lesen Sie mehr über Splashtop Security.

Risiken reduzieren, Belohnung erhöhen

Splashtop bietet Lösungen für Unternehmen aller Branchen, sodass sie per Fernzugriff auf ihren eigenen Desktop oder gemeinsam genutzten Geräte zugreifen können, die sie für ihre Arbeit benötigen. Nutzen Sie alle Vorteile einer Remote-Arbeitsinfrastruktur für Ihr Unternehmen mit den schnellen und zuverlässigen Verbindungen von Splashtop über unsere Hochleistungs-Engine und unsere globalen Server. Noch nie war erstklassige Fernzugriffssoftware so lohnenswert!

Klicken Sie hier für eine Kostenlose Testversion von Splashtop Business Access und um zu sehen, was der Fernzugriff auf Computer für Ihr Unternehmen tun kann. Alternativ, Nehmen Sie Kontakt mit uns auf für weitere Informationen.

Banner zur kostenlosen Testversion auf dem Blog unten