Arbeiten von zu Hause aus mit minimalen Ressourcen und einzigartigen Bedürfnissen: Olivier Palatre Architects erzählen ihre Splashtop-Geschichte

Eine Fallstudie über den Fernzugriffsbedarf eines französischen Architekturbüros

ZUSAMMENFASSUNG

Aufgrund von COVID19 waren viele Unternehmen in Frankreich gezwungen, auf digitale Technologie umzusteigen, um das traditionelle Büro zu ersetzen.

Olivier Palatre, leitender Architekt und Principal bei Olivier Palatre Architects, erklärt, wie sein Team mehrere Alternativen untersuchte, bevor es sich für Splashtop Business Access entschied - eine Softwarelösung für den Fernzugriff, die es Unternehmen ermöglicht, von zu Hause aus zu arbeiten und den Mitarbeitern Fernsupport zu bieten.

Die Herausforderung: Gewährleistung der Kontinuität bei der Digitalisierung mit minimalen Ressourcen und einzigartigen Anforderungen

COVID19 hat die Welt in eine digitale Revolution des traditionellen Büros gestürzt, wodurch viele Unternehmen Mühe hatten, sich an diese neue Norm anzupassen. Für Olivier Palatre und sein Team bedeutete dies, einen Weg zu finden, der es dem gesamten Team ermöglicht, von zu Hause aus zu arbeiten, indem sie an denselben Computer fernsteuern, aber auch die Möglichkeit haben, die Mauscursor der anderen zu sehen, während sie Ideen austauschen und über Architekturentwürfe diskutieren. Es gab zwar viele Lösungen auf dem Markt, aber nur eine entsprach den Bedürfnissen von Oliviers Team.

"Wir waren auf der Suche nach einer Fernzugriffslösung, die es uns ermöglichen würde, von zu Hause aus zu arbeiten, indem wir per Fernzugriff auf unsere Desktops zugreifen", so Palatre. Olivier und sein Team von 5 Architekten recherchierten und bewerteten eine Vielzahl von Software und entschieden sich zunächst für Teamviewer. Teamviewer erfüllte nicht die Erwartungen von Olivers Team. Remote-Verbindungen auf demselben Desktop waren verzögert und daher nicht optimal für die Ausführung mehrerer Remote-Sitzungen. Es war eine Herausforderung, mehrere Benutzer gleichzeitig zu verwalten, die sich mit demselben Rechner verbinden, und die Benutzer konnten die Mauscursor der anderen nicht sehen.

Obwohl dies als ein kleines Detail betrachtet werden könnte, waren Olivier und sein Team sehr detailorientiert. "Bei all unseren Projekten arbeiten wir gerne an der Gesamtgeometrie und bis ins kleinste Detail", sagte Olivier. Die Möglichkeit, die Cursor der anderen zu sehen, wenn sie aus der Ferne arbeiten, war bei diesem Detaillierungsgrad von entscheidender Bedeutung. Und dann kam Splashtop ins Spiel.

Splashtop Remote Access - Die richtigen Funktionen zum richtigen Preis und zur richtigen Zeit

Splashtop bot 4k-Streaming, eine niedrige Latenzzeit und ermöglichte es den Benutzern, sich gleichzeitig und ohne Verzögerung mit demselben Rechner zu verbinden. Es verfügte auch über eine Funktion, die in anderer Fernzugriffssoftware nicht üblich ist -> die Möglichkeit, den Mauszeiger aller verbundenen Fernbenutzer in der Sitzung zu sehen. Diese für die Sitzung entscheidende Funktion ermöglichte es Olivier und seinem Team, den erforderlichen Detaillierungsgrad zu erreichen, da sie es ermöglichte, Entwürfe in einer flüssigen und schnellen Fernzugriffsumgebung zu diskutieren.

Zusätzlich zu diesen einzigartigen Merkmalen ermöglichte Splashtop dem Architekturteam, Remote-Support von seinem Remote-IT-Techniker zu erhalten, und bot einen recht konkurrenzfähigen Preis. Mit einem ermäßigten Volumenpreis von weniger als $5 pro Monat und Benutzer kann der Wechsel zu Splashtop zu Einsparungen von mindestens 50% im Vergleich zu Teamviewer führen. Das ist der Grund, warum Splashtop als die preiswerteste Fernzugriffslösung auf dem Markt anerkannt ist.

Am Ende "fanden wir, dass Splashtop das richtige Werkzeug war, um unsere einzigartigen Bedürfnisse zu erfüllen, da es preislich konkurrenzfähig und einfach zu bedienen war und alle Funktionen enthielt, um unsere einzigartigen Bedürfnisse zu erfüllen", sagte Olivier Palatre.

TESTEN SIE DEN SPLASHTOP BUSINESS ACCESS KOSTENLOS SELBST

Kostenlose Testversion

Keine Kreditkarte oder Verpflichtung erforderlich!

DETAILS

ÜBER OLIVIER PALATRE ARCHITECTS

Das 2006 gegründete Architekturbüro Olivier Palatre Architects mit Sitz in Paris ist ein preisgekröntes Architekturbüro unter der Leitung von Olivier Palatre - ein führender Architekt im modernen und urbanen Design, das in Europa 40 unter 40 als eine der nächsten Generationen von Architekten und Designern anerkannt wird, die die Zukunft von Wohn- und Arbeitsumgebungen, Städten und ländlichen Gebieten beeinflussen werden.

Oliviers Agenturprojekte reichen von abstrakten bis hin zu industriellen, Wohn- und kommerziellen Designarbeiten. Zu seinen jüngsten Projekten gehören das Nationalmuseum für asiatische Kunst und Etoile Voltaire.

Über Splashtop Business Access

Splashtop Business Access ist ein Remote-Desktop-Zugriffstool, mit dem Sie von unterwegs auf Ihre Computer zugreifen können.

Damit können Sie von jedem anderen Windows-, Mac-, iOS-, Android- oder Chromebook-Gerät auf Ihre Windows-Mac- und Linux-Computer zugreifen.
Sie können Ihren Computer steuern und auf alle Ihre Anwendungen, Dateien und Daten zugreifen und gleichzeitig ein 4k-Streaming-Erlebnis mit minimaler Verzögerung und einer Leistung von mehr als 40 fps genießen.

Klicken Sie hier, um einen Überblick über alle Funktionen zu erhalten.

PDF-Version der Fallstudie

Olivier Palatre - Architekten
Olivier Palatre Architects - WFH

SIE KÖNNTEN AUCH DARAN INTERESSIERT SEIN, ➡ ZU LESEN, UM WÄHREND DER COVID19-KRISE WIDERSTANDSFÄHIGKEIT ZU ERREICHEN: BDP-ARCHITEKTEN ERZÄHLEN IHRE SPLASHTOP-GESCHICHTE