Wie installiert man das Splashtop-SOS-Plug-in für den Spiceworks-Helpdesk?

Wenn Sie nach einem einfachen Weg suchen, On-Demand-Support aus dem Spiceworks Help Desk heraus anzubieten, sind Splashtop SOS und das Splashtop SOS Plug-in für Spiceworks eine großartige Möglichkeit, dies zu tun.

Was ist Splashtop SOS?

Mit Splashtop SOS können Sie Ihren Endbenutzern auf ihren Computern (Windows oder Mac) oder mobilen Geräten (iOS oder Android) schnelle, betreute Unterstützung bieten. Der Endbenutzer lädt eine einfache Anwendung herunter, führt sie aus und gibt Ihnen den 9-stelligen Code von seinem Bildschirm. Sie geben ihn in Ihre Splashtop-Anwendung ein und können per Fernzugriff auf seine Geräte zugreifen und diese anzeigen. Sie können auch Windows- oder Mac-Computer und viele Android-Geräte von Benutzern fernsteuern.

Sie können alle folgenden Schritte ausführen und es mit einer kostenlosen Testversion von Splashtop SOS ausprobieren oder eine gekaufte Lizenz verwenden. Wenn Sie SOS mit der Konkurrenz vergleichen, werden Sie feststellen, dass dies die kostengünstigste Möglichkeit ist, Fernunterstützung für Computer und mobile Geräte bereitzustellen.

Wie installiere ich das Splashtop SOS Plug-In für Spiceworks Help Desk?

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie Spiceworks-Helpdesk haben. Falls nicht, können Sie es kostenlos erhalten.

Sobald Sie das installiert haben und ausführen, klicken Sie hier, um direkt zur Plug-in-Seite zu gelangen: https://community.spiceworks.com/appcenter/app/plugin_1918

Oder, wenn Sie bei Spiceworks Help Desk angemeldet sind, wählen Sie „App Center“ aus dem Haupt-Dropdown-Menü.

Spiceworks Help Desk App Center

Suchen Sie dann nach dem Splashtop-SOS-Plug-in.

Splashtop SOS Spiceworks Plug-in

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Installieren“, um es zu installieren.

Was ist, wenn ich einen Fehler erhalte?

Wenn Sie folgenden Fehler erhalten: „Wir können Ihr Spiceworks Desktop nicht sehen und das verhindert, dass Sie dieses Plugin installieren. Melden Sie sich bei Ihrer Spiceworks Desktop-App an und gehen Sie zu Apps > App Center, um eine Verbindung herzustellen, und kommen Sie dann direkt zurück, um dieses Plugin zu erhalten.“ gibt es ein paar Dinge, die Sie versuchen können, das Problem zu beheben.

  1. Wenn Sie den Chrome-Browser verwenden, versuchen Sie einen anderen Browser wie Internet Explorer.
  2. Wenden Sie sich an den Spiceworks-Support, der Sie durch einige andere Schritte zur Fehlerbehebung führen kann, um sicherzustellen, dass Sie Plug-ins installieren können.

Wenn Sie das Plug-in schließlich mit einem anderen Browser installieren, machen Sie sich keine Sorgen. Das Plug-in wird nach der Installation in Chrome angezeigt und funktioniert einwandfrei.

 

Wie erfahre ich, ob das SOS-Plug-in für Spiceworks erfolgreich installiert wurde?

Sie sehen eine Auflistung im Spiceworks „Apps verwalten“-Bildschirm für Splashtop SOS.

SOS in Spiceworks Apps verwalten

Sie werden diese beiden Punkte (unten rot eingekreist) oben auf Ihren Tickets sehen.

SOS-Sitzung von Spiceworks aus starten

Unser nächster Artikel wird ausführlicher auf den Start einer Fernunterstützungssitzung eingehen.

Jetzt loslegen

Wenn Sie auf der Suche nach einer großartigen Kombination aus Helpdesk-System und Fernunterstützungslösung sind, können Sie mit ein paar einfachen Downloads und den Anweisungen auf dieser Seite alles kostenlos in Angriff nehmen.

 

< Zurück zu Splashtop SOS

Banner zur kostenlosen Testversion auf dem Blog unten