ABCis setzt Splashtop SOS ein, um Kunden im Einzelhandel beaufsichtigte und unbeaufsichtigte Betreuung zu bieten

ZUSAMMENFASSUNG

Das IT-Team von ABCis unterstützt rund 1.500 Kunden, die Produkte und Dienstleistungen von ABCis nutzen. Das Team benötigt eine Fernzugriffslösung zur Installation und effizienten Unterstützung ihrer Software auf den Kundengeräten.

Bevor sich das IT-Team für Splashtop entschied, testete es andere Fernzugriffslösungen, die ihren Bedürfnissen allerdings nicht gerecht wurden. Wir sprachen mit Braeden Saxon, Integrated Systems Manager bei ABCis, um mehr zu erfahren.

Die Herausforderung: Suche nach einer sicheren Fernzugriffslösung mit Multi-User-Support

Das IT-Team von ABCis hatte AnyDesk für den Fernzugriff auf die Computer seiner Kunden verwendet. AnyDesk verfügte jedoch nicht über ausreichende Sicherheitsmaßnahmen, insbesondere bei Mehrbenutzerumgebungen. Saxon berichtete: „AnyDesk bietet nicht die Möglichkeit, Benutzer zu verwalten. Für uns stellt das ein Problem dar, da wir gemeinsame Passwörter für den unbeaufsichtigten Zugriff benötigen. Das ist ganz und gar nicht ideal. Wir haben keine Möglichkeit, den Zugang zu sperren, sollte eines unserer Teammitglieder das Unternehmen verlassen. Wir begannen, nach einer Alternativlösung zu suchen, die Multi-User-Support und viel mehr Sicherheit bietet.“

Auf der Suche nach einer Lösung, die AnyDesk ersetzen sollte, testete das IT-Team LogMeIn, TeamViewer und andere Fernzugriffslösungen, fand aber nicht das, wonach es suchte – eine kostengünstige Lösung, die es dem Team ermöglichen würde, seine Kunden sicher und effektiv zu unterstützen.

Kurz darauf wurde Saxon auf Independent Solutions aufmerksam, einen australischen Softwareanbieter, der kürzlich von LogMeIn Rescue auf Splashtop umgestiegen war.

ABCis entdeckt Splashtop: Fernunterstützung mit robusten Sicherheits- und Benutzerverwaltungsfunktionalitäten

Saxon wandte sich an den Support von Independent Solutions, um sich über Splashtop zu erkundigen und Feedback einzuholen. Das Team hatte Splashtop in höchsten Tönen gelobt und sei überaus glücklich, sich für Splashtop entschieden zu haben.

Als das IT-Team von ABCis im Anschluss Splashtop testete, erkannte es schnell, dass Splashtop sämtliche Anforderungen an den Fernzugriff erfüllen kann. Saxon schilderte: „Wir haben uns den unbeaufsichtigten sowie den On-Demand-Zugang von Splashtop genau angesehen und waren ziemlich beeindruckt. Ich habe selbst bereits im IT-Support gearbeitet und nutzte damals LogMeIn Central, LogMeIn Rescue und TeamViewer. Ich bin also sehr vertraut mit den Funktionen, die jede Plattform bietet. Umso erleichterter war ich, als ich erkannt habe, dass Splashtop tatsächlich all meine Anforderungen erfüllen kann – ausnahmslos.“

Das IT-Team verwendet Splashtop SOS Unlimited zur Unterstützung der Windows-PCs seiner Kunden. Über den On-Demand-Fernzugriff kann die Software installiert und gewartet werden. Bei Kunden, die einen unbeaufsichtigten Zugang erlauben, wird der Splashtop Streamer eingesetzt. So kann sich das Team einloggen, ohne den Kunden kontaktieren zu müssen.

Saxon und seine Kollegen waren sich einig, dass die Funktionen von Splashtop alle Bedürfnisse und Anforderungen erfüllen:

Beaufsichtigter On-Demand-Zugriff sowie unbeaufsichtigter Zugriff
Mit Splashtop SOS Unlimited können Techniker auf eine unbegrenzte Anzahl beaufsichtigter Computer und Mobilgeräte zugreifen. Ebenso ist der Zugriff auf unbeaufsichtigte Computer möglich.

Multi-User-Support und Sicherheitsfunktionen
Die Techniker verfügen über individuelle Konten für die beaufsichtigte und unbeaufsichtigte Nutzung. Administratoren von Splashtop-Konten können die Zugriffsberechtigungen der Teammitglieder auf granularer Ebene verwalten. Zudem ermöglichen eine umfassende Protokollierung von Remote-Sitzungsaktivitäten zusammen mit anderen robusten Sicherheitsfunktionen Benutzern eine sichere Unterstützung ihrer Kunden.

Integrierte Chat-Funktion
Die Techniker können während einer Fernsitzung mit dem Endbenutzer chatten.

Dateiübertragung
Techniker können Dateien einfach und sicher per Drag-and-drop zwischen den Geräten teilen.

Einfache, automatisierte Remote-Bereitstellung
Der Implementierungs- und Einrichtungsprozess war einfach und intuitiv. Wir hatten eine Menge unbeaufsichtigter Zugriffe, die mit AnyDesk konfiguriert wurden, und jeder dieser Zugriffe wurde manuell eingerichtet. Wir konnten die Remote-Bereitstellung von Splashtop nutzen, um unsere AnyDesk-Verbindungen schnell und einfach auf Splashtop zu migrieren“, so Saxon. Er fuhr fort: „Wir haben einen Command-Server, den wir für die Remote-Bereitstellung des Splashtop Streamers verwenden – diese Funktion hat unseren Arbeitsablauf um einiges optimiert.“

Saxon weiter: „Splashtop hat uns wirklich großartig dabei unterstützt, unsere Kunden weiterhin zu betreuen. Die Software ist preislich äußerst konkurrenzfähig und bietet alle Funktionen, die wir benötigen.“

DETAILS

Über ABCis

ABCis – Logo

ABCis ist ein SaaS-Anbieter, der mit Kunden im Einzelhandelsbereich arbeitet und Lösungen anbietet, die den täglichen Geschäftsbetrieb optimieren. Dies geschieht durch eine Kombination aus Erfahrung, Analyse, Datenmanipulation, Prozessänderung und Technologieadaption.

„Splashtop hat uns wirklich großartig dabei unterstützt, unsere Kunden weiterhin zu betreuen. Die Software ist preislich äußerst konkurrenzfähig und bietet alle Funktionen, die wir benötigen.“
Braeden Saxon
Manager für integrierte Systeme
ABCis

ABCis Team

Das Team von ABCis

Über Splashtop SOS Unlimited

Splashtop SOS – Logo

Splashtop SOS

Mit nur $34 pro Monat pro Concurrent-User-Lizenz können IT-Teams mit Splashtop SOS Unlimited eine unbegrenzte Anzahl von Computern und mobilen Geräten über einen 9-stelligen Sitzungscode on demand unterstützen. Die Techniker können zudem aus der Ferne eine unbegrenzte Anzahl unbeaufsichtigter Computer zugreifen und Support bieten.

PDF-Version der Fallstudie

Wayne State Fallstudie
ABCis nutzt Splashtop SOS | Fallstudie