TiFlux erweitert Portfolio von "Help Desk"-Dienstleistungen mit Splashtop-Softwarelösungen für den Fernzugriff

Partnerschaft im Einklang mit den internationalen Expansionszielen von Splashtop und TiFlux

SAN JOSE, Kalifornien, Montag, 21. September 2020 - Splashtop Inc., der weltweit führende Anbieter von Fernzugriffslösungen, und TiFlux, ein Unternehmen für IT-Lösungen für IT-Dienstleister, gaben heute eine Partnerschaft zur Integration der Splashtop-Fernzugriffssoftware in das Portfolio der IT-Lösungen von TiFlux für lateinamerikanische Märkte bekannt.

TiFlux suchte einen strategischen Partner wie Splashtop, um ein Echtzeit-Fernzugriffs-Streaming-Protokoll für sein IT-Managementsystem anbieten zu können. TiFlux führte eine weltweite Umfrage durch, bei der mehr als 20 Partner getestet wurden, und Splashtop ging als Sieger hervor. Splashtop bietet qualitativ hochwertige Fernzugriffs- und Fernsupport-Software, die Smartphones, Tablets und Computer zu sehr günstigen Preisen verbindet.

Die Partnerschaft ermöglicht es TiFlux, Splashtop in TiFlux Service Desk zu integrieren und IT-Supporttechnikern sofortigen Fernzugriff auf ihre verwalteten Computer zu ermöglichen. Auf diese Weise können die Techniker Computer direkt von ihrer TiFlux-Plattform aus fernsteuern, Probleme effektiv beheben und die verwalteten Computer in Top-Zustand halten.

"Von Januar bis August hatten wir ein 72% Wachstum der Einnahmen", sagte Marcio Jacson, CEO von TiFlux. "Die Partnerschaft mit Splashtop bringt uns unserem Ziel, die Ressource der Wahl für die Fernverwaltung von IT in den lateinamerikanischen Märkten im weiteren Sinne zu sein, einen Schritt näher.

"Splashtop befindet sich derzeit in einer rasanten globalen Expansionsphase, mit einem weltweiten Wachstum von mehr als 50 Prozent in diesem Jahr", sagte Mark Lee, CEO von Splashtop Inc. "Nach dem Aufbau unserer amerikanischen und asiatischen Präsenz und der kürzlich erfolgten Eröffnung unseres EMEA-Hauptsitzes in Amsterdam, treiben wir unsere Präsenz in anderen globalen Märkten wie Lateinamerika weiter voran.

Erfahren Sie hier mehr über die Partnerschaft von TiFlux und Splashtop.

Über TiFlux 

TiFlux 2017 gegründet und hat den Hauptsitz in Joinville, Brasilien. Das Unternehmen ist ein Startup für IT-Lösungen, das Helpdesk-, Service Desk-, IT-Qualitäts-, SaaS-, IT-Automatisierungs- und IT-Management-Services in Lateinamerika anbietet. TiFlux hat derzeit 22 Mitarbeiter im Team und wächst schnell. Seit Januar 2020 ist das Umsatzwachstum um 72% gestiegen.

Über Splashtop

Das im Silicon Valley ansässige Unternehmen Splashtop Inc. bietet Geschäftsleuten, MSPs, IT-Abteilungen und Helpdesks die preiswertesten und besten Fernzugriffs- und Fernsupportlösungen seiner Klasse. Splashtop ist eine beliebte Alternative zu VPN/RDP, VNC, RD Gateway und anderer Fernzugriffssoftware. Mehr als 30 Millionen Benutzer weltweit nutzen Splashtop.