Splashtop bringt hochleistungsfähiges Mobility-Add-on für Remote-Desktop-Services auf Microsoft Windows Server (RDS/Terminal Services), Hyper-V-basierte VDI und Azure Cloud Platform auf den Markt

Rekrutierung von Microsoft Worldwide Partnern zur Mobilisierung aller
Business Windows und Legacy-Anwendungen

SAN JOSE, Kalifornien – 8. Juli 2013 – Auf der Microsoft Worldwide Partner Conference 2013 (WPC) stellt Splashtop Inc. heute am Stand Nr. 519 Splashtop Enterprise als das High Performance Mobility Add-on für Microsoft Windows 2012/2008 R2/2003 Server RDS, Hyper-V-basierte VDI und die Azure Cloud-Plattform vor. Mit Splashtop Enterprise können mobile Belegschaften jetzt die leistungsstärkste, sicherste und erschwinglichste Fernzugriffslösung für virtuelle und sitzungsbasierte Desktops sowie RemoteApp-Programme nutzen.

Splashtop Enterprise enthält jetzt den VDI-Agent (bekannt als Splashtop-Streamer), der für die Microsoft Hyper-V-Virtualisierungsplattform optimiert wurde, sowie Windows Remote Desktop Services/Terminal Services. Wenn ein Unternehmen einen agentenlosen Fernzugriff auf bestehende VDI- oder RDS-Infrastrukturen bevorzugt, enthält Splashtop Enterprise die SplashApp-Technologie, die das RDP-Protokoll in Echtzeit in das Splashtop-Protokoll transcodiert. Mit Splashtop Enterprise ist es nicht notwendig, ein Microsoft Remote Desktop Gateway einzurichten oder umständliche VPN-Lösungen in Kauf zu nehmen, da der gesamte Remote-Traffic von Splashtop sicher über globale Netzwerke auf der Basis von SSL AES-256 geleitet wird.

„Mobilität und die Cloud schaffen eine leistungsstarke IT-Computing-Spirale der nächsten Generation“, sagt Mark Lee, CEO und Mitbegründer von Splashtop. „Splashtop, optimiert für Microsoft RDS, Hyper-V und Azure, ist die schnellste, einfachste und kostengünstigste Möglichkeit, alle Legacy und Long-Tail-Business-Applikationen sofort für mobile Mitarbeiter bereitzustellen und dabei jede Cloud-Konfiguration zu nutzen.“

Auf der WPC 2013 enthüllt Splashtop auch sein Partnerschaftsprogramm mit starken Channelanreizen. Mehr als 65% der Fortune-500-Unternehmen haben bereits Mitarbeiter, die Splashtop in ihren Unternehmensnetzwerken nutzen, und mit Splashtop Enterprise können die Vertriebspartner den Unternehmen schnell eine verbesserte Verwaltbarkeit anbieten, um die Anforderungen an die Unternehmenssicherheit und die Einhaltung von Vorschriften zu erfüllen.

Hauptvorteile

  • Sofortige Mobilisierung von RDS (Terminal Services) und VDI-Infrastruktur zur Bereitstellung von .NET, Silverlight, Flash, Java, stark angepassten SAP/Oracle/Siebel, 3D-CAD und anderen Spezial-Apps
  • Genießen Sie die vollständige Kontrolle darüber, welche Anwendungen oder Desktops für welche Geräte und Benutzer mobilisiert werden. Das Dashboard gibt der IT-Abteilung einen funktionellen Einblick in die Nutzung und Verwaltung.
  • Tiefe Integration mit MDM/MAM-Partnern für zusätzliche BYO-Sicherheit und Kontrolle
  • Geschäftsflexibilität durch einfache Skalierung über private, hybride und öffentliche Clouds hinweg, einschließlich der Azure-Cloud-Plattform

 

Hauptfunktionen

  • Splashtop-VDI-Agenten (bekannt als Splashtop-Streamer) sind für Microsoft Hyper-V-basierte Sitzungs- und Virtualisierungshosts zertifiziert.
  • Die agentenlose SplashApp-Technologie kann Windows Server 2003/2008/2012 RDS- und Hyper-V-basierte virtuelle Desktops (VDI) in Echtzeit transkodieren, auf denen eine beliebige Windows-Version läuft.
  • Sichere Verwaltungskonsole vor Ort, die in Active Directory integriert ist
  • Leistungsstarker Mobilitätszugang: bis zu 60 Bilder pro Sekunde Video und weniger als 30 Millisekunden Latenzzeit bei geringerem Stromverbrauch
  • Intuitive Benutzeroberfläche: einfache Gesten für berührungsempfindliche mobile Geräte mit anpassbaren Tastenkombinationen und Bedienelementen für bestimmte Geschäftsanwendungen
  • BYO-Unterstützung: iOS, Android, Windows Phone, WinRT, Windows und Mac

 

Preisgestaltung und Verfügbarkeit

Splashtop Enterprise mit SplashApp ist jetzt verfügbar unter: www.splashtop.com/products-pricing

Eine kostenlose Testversion ist hier verfügbar: www.splashtop.com/enterprise

 

Über Splashtop

Splashtop Inc. bietet die klassenbeste bildschirmübergreifende Produktivität und Kollaborationserfahrung und überbrückt dabei Smartphones, Tablets, Computer, Fernseher und Clouds. Splashtop Remote-Desktop-Dienste ermöglichen es Nutzern, über ihre mobilen Geräte auf ihre Lieblingsanwendungen, Dateien und Daten zuzugreifen und diese zu steuern. Mehr als 14 Millionen Menschen haben Splashtop-Produkte aus App-Stores heruntergeladen, und Herstellerpartner wie HP, Lenovo, Dell, Acer, Sony, Asus, Toshiba, Intel und andere haben Splashtop auf mehr als 100 Millionen Geräten ausgeliefert.

Diese hochleistungsfähige Lösung für den Remote-Desktop- und Anwendungszugriff ist eine schnellere, einfachere und kostengünstigere Methode zur Lösung von Kompatibilitätsproblemen bei mobilen VPNs und RDP über WAN. Splashtop hat die prestigeträchtige Auszeichnung „Innovativstes Produkt“ von PC World, „Best of What's New“ von Popular Science und die Auszeichnung „Best of 2012 CES“ vom LAPTOP Magazine gewonnen und ist ein Finalist der Red Herring 100 North America 2013. Es ist das einzige Unternehmen, das den NVIDIA „Ones to Watch“ Emerging Companies Award zwei Jahre in Folge (2012 und 2013) gewonnen hat. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in San Jose, Kalifornien, und internationale Niederlassungen in China, Japan und Taiwan. Weitere Informationen finden Sie unter www.splashtop.com.

Alle Markennamen und Produktnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Firmen.

Ansprechpartner für Medien

Kim Gengler
415.905.4045
kim.gengler@horngroup.com