Direkt zum Hauptinhalt
+49 (0) 800 18 33 165Kostenlos testen
Splashtop New Features
Ankündigungen

Splashtop Neue Funktionen — Januar 2020

Von Splashtop Team
4 Minute gelesen

Abonnieren

NewsletterRSS-Feed

Teilen

Beginnend im letzten Monat und bis Januar 2020 bringen wir die Version 3.3.6.0 der Splashtop Business-Familie von Apps und neuen Funktionsupdates für Webkonsolen heraus. Neue Versionen von Streamer und die neue Version der Splashtop-App in den App-Benachrichtigungen werden in der Regel über einen Zeitraum von ein paar Wochen eingeführt. Wenn du deine schneller aktualisieren möchtest, kannst du das jederzeit manuell über „Nach Updates suchen“ im Produkt tun oder dir die neuesten Apps von unserer Splashtop-Downloadseite holen.

Hier sind einige der neuen Funktionen, die hinzugefügt wurden:

Streamer aktualisiert

Die Windows- und Mac-Streamer wurden mit den neuesten Sicherheitsverbesserungen und der Unterstützung der neuesten Funktionen aktualisiert.

Verbesserte Unterstützung für macOS Catalina: Wir verbessern das Erlebnis auf macOS Catalina in unserem aktualisierten Mac Streamer, der am 9. Januar 2020 veröffentlicht wurde.

Aktualisierung der Splashtop Business Apps

In den aktualisierten 3.3.6.0-Apps für Windows und Mac findest du, basierend auf dem Feedback der Nutzer, eine größere Puffergröße für Kopieren/Einfügen (von 16 KB auf 256 KB erhöht), sodass du größere Textmengen zwischen Systemen kopieren und einfügen kannst. Die Puffergröße für Computernotizen wurde ebenfalls erhöht.

Es gibt auch ein neues Diagnosetool, das sich bei der Behebung von Problemen als nützlich erweisen kann, indem es die Serverkonnektivität, den Verbindungstyp, die lokalen Computernetzwerkeinstellungen (WLAN, Firewall, Proxy) und die Netzwerkeinstellungen des Remote-Computers bewertet. Es kann unter Optionen, Erweitert, Diagnosetool aktivieren aktiviert werden. Dann siehst du ein Diagnosetool-Symbol in den Symbolen neben jedem Computer auf der Computerliste in deiner Splashtop-App. Weitere Informationen findest du in diesem Artikel mit dem Leitfaden für Diagnosetools.

Die Splashtop Business App für iOS wurde auf Version 3.3.4.0 aktualisiert, wo du jetzt den angemeldeten Benutzer auf einem Remote-Computer sehen kannst. Du kannst auch den Sicherheitscode eines Remote-Computers speichern. Und der Informationsdialog enthält neue Informationen, einschließlich der Version des Computerbetriebssystems und Benutzer/Dauer der letzten Sitzung.

1-Zu viele (in Remote Support Premium)

Die neue 1-to-Many-Funktion in Remote Support Premium hilft dir dabei, die Endpunktverwaltung zu vereinfachen, indem du Aufgaben für mehrere Endpoints gleichzeitig sofort ausführst oder planst. Beinhaltet Softwareinstallation, Fernsteuerung, Skriptausführung, Systemneustart und Windows-Updates. Verfügbar für Windows und Mac.

Du findest diese neue Funktion im Bereich „Premium“ des Verwaltungsmenüs in deiner my.Splashtop.com-Konsole.

Die 1-to-Many-Funktion besteht aus Aktionen und Zeitplänen:

  • Eins-zu-Viele-Aktionen — Das sind Aktionen, die du definierst und einrichtest, wie die Installation eines Druckertreibers oder eines Softwareupdates, das Ausführen eines Skripts zum Bereinigen des Caches, das Neustarten oder Installieren von Windows-Updates.

  • Eins-zu-Viele-Zeitpläne — Wenn du eine 1-zu-Viele-Aktion erstellst, hast du die Möglichkeit, diese Aktion auf Abruf auszuführen oder zukünftige Durchläufe der Aktion zu planen. Die Planung kann nützlich sein, wenn es Aufgaben gibt, die du auf einer Gruppe von Computern außerhalb der Geschäftszeiten oder am Wochenende ausführen möchtest, wenn sie die Arbeit des Endbenutzers nicht beeinträchtigen.

Wenn du eine neue Aktion erstellst, wirst du sehen, dass es mehrere Möglichkeiten gibt.

1-to-Many erweitert die folgenden bestehenden Remote Support Premium-Aktionen, sodass sie auf mehreren Endpunkten gleichzeitig und nicht nacheinander ausgeführt werden können.

  • Systemneustart

  • Windows-Updates

  • Fernsteuerung — CMD oder PowerShell

1-To-Many fügt auch neue Funktionen hinzu, die es dir ermöglichen, Softwareinstallationen bereitzustellen und zu installieren/deinstallieren/zu aktualisieren, ausführbare Dateien auszuführen und Batchdateien auf mehreren Endpunkten gleichzeitig auszuführen.

  • Batch-/Ausführbare Datei — .bat, .cmd oder .exe

  • Shell-Skript (Mac)

  • Skript-/Ausführbare Datei (Mac) — .pkg oder .sh

  • MSI-Datei

Sieh dir diesen Support-Artikel mit weiteren Informationen zur Einrichtung von 1-to-Many Actions in Remote Support Premium an.

System-/Hardware- und Software-Inventarlisten exportieren (in Remote Support Premium)

Remote Support Premium-Abonnenten können jetzt eine CSV-Dateiversion des Systeminventars und der Softwareinventarlisten exportieren/herunterladen.

Diese Funktion ist unter Verwaltung | Alle Computer verfügbar. Scrolle zum Ende deiner Computerliste und du wirst einen Link „Exportieren“ sehen. Wenn du auf den Link klickst, öffnet sich ein Dialog, in dem du gefragt wirst, was du exportieren möchtest.

  • Computerliste

  • System-/Hardwareinventar

  • Inventar der Computersoftware

Hier ist ein Beispiel für den Bericht über den Systemhardwareinventar. Wenn du zum Beispiel sehen möchtest, wie viele deiner Computer noch auf alten Betriebssystemversionen laufen, kannst du diese Computer anhand der Liste leicht identifizieren. Und wenn du dich mit Tabellen auskennst, kannst du eine Pivot-Tabelle verwenden, um die Anzahl der Computer nach Betriebssystem zu ermitteln.

In diesem Artikel findest du mehr über den Anwendungsfall der Identifizierung von Computern, auf denen Windows 7 und Windows Server 2008 laufen, da Microsoft die Unterstützung für diese Windows-Versionen im Januar 2020 einstellt.

Kostenlos testen

Verwandter Inhalt

IT & Helpdesk-Fernsupport

Unbeaufsichtigter Fernzugriff: Entfesseln Sie Ihre Effizienz

Mehr erfahren
KARTENKARTE

Was ist Fernüberwachung und -verwaltung?

Aus der Ferne arbeiten

Revolutionierung von Cloud-basiertem CAD/BIM mit Splashtop und Designair

Einblicke in den Fernzugriff

So starten Sie einen Remote-Desktop neu

Alle Blogs ansehen
Erhalten Sie die aktuellsten Splashtop-Neuigkeiten
AICPA SOC icon
  • Compliance
  • Datenschutzerklärung
  • Nutzungsbedingungen
Copyright © 2024 Splashtop, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Alle angegebenen Preise verstehen sich ohne anfallende Steuern.