Direkt zum Hauptinhalt
+49 (0) 800 18 33 165Kostenlos testen
A smartphone, laptop, mouse, and keyboard sitting on a desk.
WLAN-Zugriffskontrolle

Foxpass Cloud RADIUS & Microsoft Cloud PKI for Wi-Fi Authentication

Von Trevor Jackins
6 Minute gelesen

Abonnieren

NewsletterRSS-Feed

Teilen

Cybersicherheit entwickelt sich im heutigen digitalen Zeitalter rasant, und die Bedrohungen werden täglich raffinierter. Traditionelle Sicherheitsmaßnahmen, insbesondere solche, die sich auf Passwörter stützen, sind zunehmend unzureichend. Der Vorstoß in eine passwortlose Zukunft ist nicht nur ein Trend, sondern eine notwendige Weiterentwicklung unseres Ansatzes zur Sicherung digitaler Assets und des Zugriffs.

In diesem Zusammenhang ist die zertifikatsbasierte Authentifizierung (CBA) ein Eckpfeiler moderner Cybersicherheitsstrategien und bietet eine sicherere und benutzerfreundlichere Alternative zum Passwort-Paradigma.

In diesem Monat stehen wir an der Schwelle zu einem bedeutenden Fortschritt in der Cybersicherheit mit der Einführung von Microsoft Cloud PKI, die als Teil der Microsoft Intune Suite verfügbar sein wird. Diese Initiative markiert einen entscheidenden Moment, da Microsoft seine Unterstützung für CBA ausweitet und es als wichtige Komponente eines robusten Zero-Trust-Sicherheitsmodells weiter unterstützt.

Parallel zu dieser aufregenden Entwicklung freut sich Splashtop, bekannt zu geben, dass Foxpass Cloud RADIUS vollständig kompatibel und als ergänzende Lösung zu Microsoft cloud PKI verfügbar ist, die explizit auf die Sicherung des Zugriffs auf Wi-Fi-Netzwerke und VPNs zugeschnitten ist.

Die Synergie zwischen Microsoft Cloud PKI und Foxpass Cloud RADIUS stellt einen bedeutenden Sprung nach vorn dar und verkörpert die Dynamik in Richtung CBA und einen Zero-Trust-Ansatz für die Cybersicherheit.

Kompatibilität am ersten Tag mit Microsoft Cloud PKI

Die Hinzufügung von Microsoft Cloud PKI zur Microsoft Intune Suite ist ein bahnbrechender Schritt von Microsoft, um Unternehmen mit erweiterten Sicherheitsmaßnahmen auszustatten.

Microsoft Cloud PKI ist bereit, eine zentrale Rolle im modernen Cybersicherheitsframework zu spielen, indem es eine robuste Verwaltungsinfrastruktur für die Public Key-Infrastruktur (PKI) bereitstellt. PKI ist das Rückgrat der sicheren digitalen Kommunikation und ermöglicht Verschlüsselung, digitale Signaturen und CBA.

Mit der Einführung von Microsoft Cloud PKI bietet Microsoft nicht nur ein Produkt an, sondern unterstreicht die entscheidende Bedeutung von CBA als grundlegendes Element eines Zero-Trust-Sicherheitsansatzes.

Zero Trust ist ein Cybersicherheitsparadigma, das auf einer strengen Identitätsprüfung für jede Person und jedes Gerät besteht, die versuchen, auf Ressourcen in einem privaten Netzwerk zuzugreifen, unabhängig davon, ob sie sich innerhalb oder außerhalb des Netzwerkperimeters befinden.

Die Kompatibilität von Foxpass Cloud RADIUS mit Microsoft Cloud PKI stellt sicher, dass Unternehmen Foxpass Cloud RADIUS nahtlos integrieren können, um den Zugriff auf ihre Wi-Fi-Netzwerke und VPNs zu sichern und die fortschrittlichen Sicherheitsfunktionen von Microsoft Cloud PKI vom ersten Tag an zu nutzen.

Momentum für zertifikatsbasierte Authentifizierung (CBA)

Organisationen entfernen sich zunehmend von traditionellen passwortbasierten Sicherheitsmaßnahmen. Diese Veränderung ist in erster Linie auf die zunehmende Anerkennung der Einschränkungen und Sicherheitslücken im Zusammenhang mit Passwörtern zurückzuführen, wie die Anfälligkeit für Phishing-Angriffe, die Wiederverwendung von Passwörtern und die allgemeine Unannehmlichkeit, komplexe Passwörter zu verwalten.

Als Reaktion auf diese Herausforderungen gewinnt CBA als sicherere, effizientere und benutzerfreundlichere Alternative eindeutig an Dynamik.

Die Unterstützung von CBA durch Microsoft, vor allem durch die Einführung von Microsoft Cloud PKI, markiert einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg in eine passwortlose Zukunft. Microsoft Cloud PKI erfüllt einen kritischen Bedarf an sichereren Authentifizierungsmethoden, indem digitale Zertifikate für die Authentifizierung erleichtert werden.

Die Aufregung um Microsoft Cloud PKI und seine Unterstützung für CBA spiegelt einen breiteren Branchenkonsens darüber wider, wie wichtig es ist, auf sicherere Authentifizierungsmethoden umzusteigen. CBA bietet mehrere entscheidende Vorteile gegenüber herkömmlichen Passwörtern:

  • Verbesserte Sicherheit: Digitale Zertifikate sind viel schwieriger zu kompromittieren als Passwörter. Sie verlassen sich auf kryptografische Techniken, die ein höheres Maß an Sicherheit bieten und das Risiko eines unbefugten Zugriffs erheblich reduzieren.

  • Optimierte Benutzererfahrung: Mit CBA müssen sich Benutzer keine Passwörter mehr merken und eingeben. Das vereinfacht den Anmeldevorgang und vermeidet häufige Probleme wie Passwortmüdigkeit und die Notwendigkeit häufiger Passwort-Resets.

  • Skalierbarkeit und Flexibilität: Zertifikate können einfach in großem Umfang bereitgestellt und verwaltet werden, sodass sie ideal für Organisationen jeder Größe sind. Darüber hinaus unterstützen sie eine Vielzahl von Anwendungsfällen, von der Sicherung von Wi-Fi- und VPN-Verbindungen bis hin zur Ermöglichung sicherer E-Mails und digitaler Signaturen.

Der Bedarf an cloudbasierten RADIUS-Lösungen

Die Entwicklung hin zu CBA und die schrittweise Abschaffung von Passwörtern unterstreichen den dringenden Bedarf an Infrastruktur, die diese Fortschritte unterstützt.

Cloudbasierte RADIUS-Lösungen wie Foxpass Cloud RADIUS erweisen sich als wesentliche Komponenten in dieser Landschaft und bieten eine Mischung aus Flexibilität, Sicherheit und einfacher Integration, mit der herkömmliche On-Premise-Lösungen nur schwer mithalten können.

Überwindung der Einschränkungen von RADIUS-Servern vor Ort

Traditionell wurden RADIUS-Server vor Ort bereitgestellt, was erhebliche Investitionen in Hardware, Software und laufende Wartung erforderte. Diese Systeme sind zwar robust, weisen jedoch Einschränkungen in Bezug auf Skalierbarkeit, Kosten und die Agilität auf, die zur Anpassung an neue Sicherheitsprotokolle und -standards erforderlich ist. Die Wartung von On-Premise-RADIUS-Servern stellt für IT-Abteilungen eine erhebliche Ressourcenzuweisung dar, von der Ersteinrichtung bis hin zu Hardwareausfällen und Software-Updates.

Im Gegensatz dazu beseitigen cloudbasierte RADIUS-Lösungen wie Foxpass Cloud RADIUS diese Herausforderungen. Unternehmen können die Investitionsausgaben und die betriebliche Komplexität, die mit On-Premise-Bereitstellungen verbunden sind, umgehen, indem sie die Cloud nutzen. Diese Umstellung senkt die Kosten und verbessert die Fähigkeit einer Organisation, ihre Authentifizierungsmechanismen entsprechend dem Wachstum oder der schwankenden Nachfrage zu skalieren.

Verwandter Artikel: FreeRADIUS für sicheres WLAN? Hier ist eine bessere Alternative

Foxpass Cloud RADIUS – Funktionen und Vorteile

Foxpass Cloud RADIUS zeichnet sich durch eine vollständig verwaltete, cloudbasierte RADIUS-Serverlösung aus, die viele Funktionen und Vorteile bietet, die auf die modernen Sicherheitsanforderungen von Unternehmen zugeschnitten sind.

In diesem Abschnitt werden die wichtigsten Funktionen und Vorteile von Foxpass Cloud RADIUS untersucht, wobei die Rolle des Unternehmens bei der Verbesserung der Unternehmenssicherheit und der Optimierung des Zugriffsmanagements hervorgehoben wird.

  • Sofortige Kompatibilität mit Microsoft Cloud PKI: Wie bereits erwähnt, ist Foxpass Cloud RADIUS sofort mit Microsoft Cloud PKI kompatibel. Dies stellt sicher, dass Unternehmen vom ersten Tag an die neueste zertifikatsbasierte Sicherheit nutzen können.

  • Native Cloud-Integration: Foxpass Cloud RADIUS lässt sich nativ in führende Cloud-Identitätsanbieter integrieren, darunter Microsoft Entra ID (Azure), OKTA und Google. Diese Integration ermöglicht eine einheitliche Authentifizierung über verschiedene Plattformen und Geräte hinweg und unterstützt Windows, Mac, Chromebook, iOS und Android.

  • Verbesserte Sicherheit mit CBA: Das hauptsächliche Wertversprechen von Foxpass Cloud RADIUS ist die Unterstützung von CBA, die eine sicherere Alternative zu herkömmlichen passwortbasierten Methoden bietet.

  • Vereinfachte Benutzererfahrung: Foxpass Cloud RADIUS vereinfacht die Benutzererfahrung , indem Passwörter überflüssig werden. Dieser optimierte Zugriffsprozess erhöht die Benutzerzufriedenheit und reduziert den Verwaltungsaufwand für IT-Teams.

  • Skalierbarkeit und Kosteneffizienz: Foxpass Cloud RADIUS bietet als cloudbasierte Lösung eine beispiellose Skalierbarkeit und Kosteneffizienz. Organisationen können ihre Authentifizierungsinfrastruktur problemlos ohne zusätzliche Hardware oder erhebliche Vorabinvestitionen skalieren. Diese Flexibilität macht Foxpass Cloud RADIUS zu einer attraktiven Option für Unternehmen jeder Größe, von Start-ups bis hin zu Großunternehmen.

  • Unterstützung von BYOD-Richtlinien: Mit der zunehmenden Verbreitung von BYOD-Richtlinien stellt die Kompatibilität von Foxpass Cloud RADIUS mit einer Vielzahl von Geräten sicher, dass Mitarbeiter unabhängig von ihrem gewählten Gerät sicher auf das Netzwerk zugreifen können.

Fazit: Wir begrüßen die Zukunft der sicheren Authentifizierung

Durch die Nutzung der Stärken von Microsoft cCloud PKIs und Foxpass Cloud RADIUS können Unternehmen ihre Netzwerke, Daten und Benutzeridentitäten effektiver schützen und gleichzeitig die Benutzererfahrung und die betriebliche Effizienz verbessern.

Wir laden Sie ein, die Vorteile dieser sicheren Kombination aus erster Hand zu erleben, indem Sie Foxpass kostenlos testen. Entdecken Sie, wie einfach und effizient es sein kann, ein robustes CBA-System zu implementieren, das sich nahtlos in Microsoft Cloud PKI integrieren lässt.

Mit Foxpass Cloud RADIUS können Sie die Sicherheitslage Ihres Unternehmens verbessern, den Verwaltungsaufwand reduzieren und Ihren Benutzern ein nahtloses Zugriffserlebnis bieten.

Schließen Sie sich den Reihen der zukunftsorientierten Unternehmen an, die bereits Foxpass Cloud RADIUS nutzen, um ihre Netzwerke zu sichern und die Zukunft der Authentifizierung zu nutzen. Starten Sie noch heute Ihre kostenlose Testversion und machen Sie den ersten Schritt in eine sicherere, passwortlose Welt.

Trevor Jackins Senior Digital Marketing Manager at Splashtop
Trevor Jackins
Trevor Jackinsist einMarketing Manager bei Splashtop. Er ist auch ein leidenschaftlicher Benutzer der Fernzugriffssoftware von Splashtop, da er sie verwendet, um von zu Hause aus auf seinen Bürocomputer zuzugreifen! TrevorSplashtop begeistert sich für Splashtop, weil er daran interessiert ist, wie Technologie unser tägliches Leben verbessern kann.
Kostenlos testen

Verwandter Inhalt

Kunden Highlights

CRO Insights: Splashtop triumphiert beim IT-Helpdesk der Universität

Mehr erfahren
Vergleiche

Preiserhöhung für GoToMyPC? Benutzer berichten von 200 % Kostensteigerung

Vergleiche

ShareConnect End of Life - Warum Splashtop der beste Ersatz ist

Vergleiche

Die besten Remote-Desktop-Tools für Grafikdesign

Alle Blogs ansehen
Erhalten Sie die aktuellsten Splashtop-Neuigkeiten
AICPA SOC icon
  • Compliance
  • Datenschutzerklärung
  • Nutzungsbedingungen
Copyright © 2024 Splashtop, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Alle angegebenen Preise verstehen sich ohne anfallende Steuern.