Direkt zum Hauptinhalt
Splashtop
kostenlos testen
From left to right: Splashtop Co-Founders Rob, Philip, Mark and Thomas

Splashtop gibt $50M Finanzierung bekannt und erreicht damit begehrte $1 Milliarde Bewertung

Der Fernzugriffsanbieter der nächsten Generation wird zum jüngsten Tech-Unicorn und verzeichnet beeindruckende Zahlen zu Rentabilität und Kundenzufriedenheit
SAN JOSE, Kalifornien, 27. Januar 2021 – Splashtop Inc., ein aufstrebender Marktführer im Bereich Fernzugriff und Fernunterstützung der nächsten Generation, hat eine Finanzierungsrunde in Höhe von 50 Millionen US-Dollar abgeschlossen, die die Bewertung des Unternehmens über die Schwelle von 1 Milliarde US-Dollar für Unicorns hebt. Unter der Führung des bestehenden Investors Sapphire Ventures beteiligten sich auch die anderen langjährigen Splashtop-Investoren Storm Ventures, NEA und DFJ DragonFund an der jüngsten Runde.

"Unsere anhaltende Profitabilität und unser Wachstum — welches sich während der COVID-19-Pandemie beschleunigt hat — bestätigen, dass Splashtops moderner Ansatz für den Fernzugriff einen echten Unterschied darin macht, wie, wo und wann Menschen die digitalen Ressourcen nutzen können, welche sie zum Arbeiten, Lernen und zur Unterhaltung benötigen," sagt Mark Lee, Mitbegründer und CEO von Splashtop. "Wir machen jetzt ein Fundraising zur Unicorn-Bewertung, um unsere Marke und unser Momentum zu stärken, damit wir Talente anziehen, unsere Unternehmenspräsenz ausbauen und unsere globale Expansion beschleunigen können, um Kund*innen überall zu begeistern."

Die 1-Milliarde-Dollar-Bewertung von Splashtop bestätigt die Leistung und Marktvision des Unternehmens

Anders als die überwiegende Mehrheit der Unicorns, die finanzielle Verluste ignorieren, während sie ein hohes Wachstum verfolgen, ist Splashtop seit 2015 profitabel und wächst gleichzeitig. Die aktuelle Wachstumsrate des Unternehmens von 160 % und die Gewinnmarge von 60 % stellen außergewöhnliche Leistungsniveaus dar.

"Splashtop ist ein Beispiel für ein effizientes und agiles Unternehmen für Unternehmenstechnologie, das unglaubliche Kennzahlen wie schnelles Wachstum, beeindruckende Werte bei der Kundenzufriedenheit und attraktive Gewinnmargen vorweisen kann", sagte Jai Das, Präsident und Partner von Sapphire Ventures. "Wir gehen davon aus, dass die Akzeptanz von Splashtop weiter ansteigen wird. Seine sichere Fernzugriffslösung war während der Pandemie für Unternehmen aller Größenordnungen unverzichtbar und wir gehen davon aus, dass sie auch weit darüber hinaus von entscheidender Bedeutung sein wird, da der Ort und die Art und Weise, wie Menschen arbeiten, für immer neu definiert wurden."

"Die Remote-Desktop-Lösung von Splashtop hat sich für viele Produzten von Videoinhalten als sehr wertvoll erwiesen, da sie Adobe-Anwendungen auf jedem Gerät so ausführen können, als säßen sie an leistungsstarken Workstations“, sagt Sue Skidmore Head of Partner Relations, Adobe Video.

"Splashtop steht an der Spitze eines wichtigen IT-Trends: den Zugriff auf und die Nutzung von notwendigen Softwareanwendungen und Daten zu vereinfachen", sagt Ryan Floyd, einer der Gründungsgeschäftsführer von Storm Ventures, die seit der Serie-A-Finanzierung in Splashtop investiert haben. "Splashtop ersetzt die klobigen, komplexen und teuren bestehenden Ansätze für den Fernzugriff — wie virtuelle private Netzwerke (VPNs) — durch einen modernen, Cloud-nativen Ansatz, der sicheren und einfachen Zugriff auf alle digitalen Assets bietet, überall und jederzeit."

Die COVID-19 Pandemie beschleunigt den Geschäftserfolg von Splashtop

·Bedient 85 % der Fortune-500-Unternehmen - darunter Disney, FedEx, GE, Marriott und Toyota - sowie Regierungs- und Bildungseinrichtungen wie die U.S. Centers for Disease Control and Prevention (CDC) und die Harvard University. ·

· SOC 2/SOC 3 Sicherheitsaudit-Compliance und DSGVO.

· Net Promoter Score (NPS) von 93. · Aufbau neuer globaler Partnerschaften in EMEA, Südamerika und Asien. Eröffnung eines EMEA Hauptsitzes in Amsterdam, eines Cloud Rechenzentrums in Deutschland, Verbesserung des Euro Währungsservices und des lokalen mehrsprachigen Supports in Europa.

· Eröffnung der APAC-Channel-Zentrale in Singapur und Aufbau von Aktivitäten in mehreren Ländern, einschließlich Japan.· Integration von Single Sign-On (SSO) in die Remote-Access-Produktlinie.

· Ankündigung der Unterstützung von Streaming in 4K-Qualität mit 40 Bildern pro Sekunde (fps) und iMac Pro Retina 5K mit niedriger Latenz - so können Video-Editoren, Spiele-Entwickler, CAD/CAM Anwender und andere, die rechenintensive Tätigkeiten ausführen, von zu Hause aus arbeiten, ohne dass sie physischen Zugang zu den High-End-Workstations an ihrem Arbeitsplatz benötigen.

· Release von Splashtop Enterprise —eine Komplettlösung für Fernzugriff und Fernwartung, die Unternehmen flexible Lizenzierungsoptionen anbietet, um die Anforderungen von IT Mitarbeitern, Helpdesk und Endbenutzern zu erfüllen – und Splashtop Enterprise for Remote Labs, mit dem ildungseinrichtungen den Fernzugriff von Studenten und Lehrkräften auf Computerressourcen auf dem Campus besser verwalten können.

Das Forschungs- und Beratungsunternehmen Gartner Inc. sieht bei den „Top Trends Impacting Infrastructure and Operations for 2021“ Anywhere Operations an der Spitze. „Gartner erwartet, dass 48 % der Mitarbeiter auch nach der Pandemie von zu Hause aus arbeiten werden, verglichen mit 30 % vor der Pandemie. Dieser Wandel zwingt IT-Führungskräfte dazu, flexible und widerstandsfähige Organisationen zu entwickeln, die es den Mitarbeitern ermöglichen, von überall aus zu arbeiten, den Kunden überall Zugang zu den Diensten zu gewähren und die Bereitstellung von Geschäftsdiensten über verteilte Infrastrukturen zu verwalten.“*

Im vergangenen Jahr unterstützte Splashtop 85 % der Fortune-500-Unternehmen – darunter FedEx, GE, Marriott und Toyota – sowie Regierungs- und Bildungseinrichtungen wie die U.S. Centers for Disease Control and Prevention (CDC), die Harvard University, Stanford Healthcare und ein Forschungslabor, das die COVID-19-Impfstoffforschung großer Pharmaunternehmen ermöglicht.

Splashtop verhilft führenden Unternehmen zum Erfolg

"Adobe-Kund*innen, die unsere branchenführenden Creative Cloud-Produkte in den Bereichen Rundfunkmedien, Grafikdesign, wissenschaftliche Forschung, Ingenieurwesen, Bildung und mehr einsetzen, müssen produktiv bleiben, wenn sie aus der Ferne arbeiten, wie es viele seit Beginn der Pandemie tun mussten", sagt Sue Skidmore, Head of Partner Relations, Adobe Video. "Die Remote-Desktop-Lösung von Splashtop hat sich für viele Ersteller*innen von Videoinhalten als sehr wertvoll erwiesen, da sie Adobe-Anwendungen auf jedem Gerät so ausführen können, als säßen sie vor den leistungsstarken Arbeitscomputern."

"Wie wir bei der weltweiten Pandemie gesehen haben, ist der Fernzugriff entscheidend für den Erfolg eines jeden Unternehmens und wir sind froh, mit Splashtop zusammenzuarbeiten. Die Zuverlässigkeit, die Leistung und der Kundensupport von Splashtop sind außergewöhnlich, da sie uns, unseren Kund*innen und unseren Mitarbeiter*innen die notwendigen Tools zur Verfügung stellen, um wichtige Arbeiten auch aus der Ferne voranzutreiben," sagt Joel Nichols, Vice President of Information Systems bei Quanterix, einem Unternehmen für Biomarker-Analysen, das neue Erkenntnisse über die Biologie von Gesundheit und Krankheit ermöglicht. "Unsere revolutionäre Technologie hilft Forscher*innen auf der ganzen Welt, die Wissenschaft der Präzisionsmedizin voranzutreiben."

Im Jahr 2020 erweiterte Splashtop außerdem seine globale Reichweite durch u. a. neue Partnerschaften in den Wirtschaftsräumen EMEA, Südamerika und Asien. In Europa eröffnete das Unternehmen einen EMEA-Hauptsitz in Amsterdam und erweiterte seinen Euro-Währungs- und lokalen mehrsprachigen Support. In Asien eröffnete das Unternehmen eine APAC-Vertriebszentrale in Singapur, die Hunderte von umsatzgenerierenden Vertriebspartner*innen unterstützt und baute Unternehmenskanäle in mehreren Ländern, einschließlich Japan, auf.

Der Splashtop-Blog liefert weitere Details über den Weg von Splashtop zum Unicorn-Status und eine entsprechende Pressemitteilung, die ebenfalls heute veröffentlicht wurde, berichtet über einige Meilensteine des Unternehmens im Jahr 2020. Die neueste Finanzierung kommt ein Jahrzehnt nach der vorherigen Finanzierung von Splashtop: vier Runden, die insgesamt 49 Millionen US-Dollar einbrachten.

*Gartner-Pressemitteilung, Gartner Identifies the Top Trends Impacting Infrastructure and Operations for 2021

Über Splashtop
Das im Silicon Valley ansässige Unternehmen Splashtop Inc. bietet Software und Services für Fernzugriff und Fernunterstützung der nächsten Generation für Unternehmen, Bildungs- und Forschungseinrichtungen, Behörden, kleine Unternehmen, MSPs, IT-Abteilungen und Privatpersonen. Der cloudbasierte, sichere und einfach zu verwaltende Fernzugriffsansatz von Splashtop ersetzt zunehmend herkömmliche Ansätze wie virtuelle private Netzwerke (VPNs) und erzielt dabei einen beeindruckenden Net Promoter Score (NPS) von 93, einem Standard zur Bewertung der Kundenzufriedenheit. Mehr als 30 Millionen Benutzer, darunter 85 % der Fortune-500-Unternehmen, nutzen Splashtop-Produkte weltweit. Weitere Informationen finden Sie unter www.splashtop.com.

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören

Kontakt

Die aktuellen Splashtop-Nachrichten und Sonderangebote

Jetzt abonnieren
  • Compliance
  • Datenschutzerklärung
  • Nutzungsbedingungen
Copyright © 2023 Splashtop, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Alle angegebenen Preise verstehen sich ohne anfallende Steuern.