Splashtop 2 jetzt verfügbar – erstklassige Remote-Desktop-App ist schneller, einfacher und sicherer

Splashtop enthüllt seine nächste Generation von Ferndesktop-Software, Splashtop 2 - Remote Desktop ("Splashtop 2"), zusammen mit der Einführung seiner proprietären "Bridging Cloud"-Infrastruktur, die aus Hochleistungs-Clustern von sicheren Internet-Relay-Servern besteht, die die Nutzer mit ihren Computern und mobilen Geräten weltweit verbinden.

27. Juni 2012 - San Jose, CA - Splashtop Inc., der weltweit führende Anbieter von geräteübergreifendem Computing, gab heute die Veröffentlichung der iPad-Version von Splashtop 2 - Remote Desktop ("Splashtop 2"), der nächsten Generation seines preisgekrönten Remote-Desktops, bekannt. Zur Unterstützung dieser Produktveröffentlichung hat Splashtop ein weltweites Netzwerk von Relay-Servern aufgebaut, um eine "Bridging Cloud"-Infrastruktur zu bilden, die es Splashtop 2-Benutzern ermöglicht, sich sicher mit ihren Remote-Computern zu verbinden und die Vorteile einer hoch optimierten Netzwerkleistung zu nutzen.

Bis heute hat Splashtop mehr als sieben Millionen Benutzern mobiler Geräte, von Tablets bis hin zu Smartphones, den Fernzugriff auf ihre Windows-PCs und Macs ermöglicht, so dass sie aus der Ferne Anwendungen ausführen, Dateien anzeigen und bearbeiten, HD-Filme ansehen und grafikintensive Spiele spielen können.

"Sicherheit und Privatsphäre sind nicht länger nur Unternehmenssache. Auch normale Menschen wie Sie und ich müssen die Gewissheit haben, dass unsere Daten immer sicher und geschützt sind - jede Datei auf jedem Gerät, überall und jeden Tag. Splashtop 2 bietet diesen Seelenfrieden", bemerkte Mark Lee, CEO und Mitbegründer von Splashtop. "Über die Sicherheit und den Datenschutz hinaus macht Splashtop auch weiterhin die Benutzerfreundlichkeit zu einer Priorität. Und natürlich sind wir stolz darauf, mit unserer branchenführenden Leistung der technologischen Entwicklung immer einen Schritt voraus zu sein".

Die Splashtop 2-Anwendung wird in einer Grundform verfügbar sein, die die Konnektivität zwischen Geräten in einer LAN-Umgebung (Local Area Network) ermöglicht; zusätzlich wird ein Modul namens "Anywhere Access Pack", das als In-App-Kauf erhältlich ist, den Benutzern die Verbindung zu ihren Geräten über das Internet ermöglichen.

Die App verfügt über eine neu gestaltete, benutzerfreundliche Oberfläche und wurde für neue Hardware-Features, wie zum Beispiel Apples Retina-Display, optimiert. Die iPad-Version unterstützt Streaming mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde und einer Latenzzeit von weniger als 30 Millisekunden, was ein flüssiges Video- und reaktionsschnelles Spielerlebnis ermöglicht.

Bei Splashtop 2 ist die einzige Konfiguration, die für die Verbindung zu Computern erforderlich ist, ein Benutzername und ein Passwort. Es ist nicht notwendig, Router oder Firewalls zu konfigurieren oder IP-Adressen oder Sicherheitscodes manuell einzugeben. Mit dem zusätzlichen "Anywhere Access Pack" ermöglicht derselbe einfache Prozess den Benutzern eine zuverlässige Verbindung zu ihren Geräten von überall auf der Welt über das Internet.

Darüber hinaus verfügt die App über eine selbstoptimierende Technologie, die sich an die Bedingungen des Netzwerks anpasst und es dem Benutzer ermöglicht, die Bandbreite eines 3G-Netzwerks oder einer Internetverbindung voll auszunutzen. Zusätzlich zum Schutz der Benutzerdaten durch seine proprietäre Bridging Cloud setzt Splashtop eine Verschlüsselungstechnologie nach Industriestandard ein, um ein hohes Maß an Sicherheit zu gewährleisten.

Ein kurzes Video zu Splashtop 2 ist unter https://youtu.be/EkHlzXjcwNQ https://www.bilibili.com/video/BV16p4y1h76f/ und eine Diashow unter https://www.slideshare.net/secret/f9BF53ATVIndA4 zu sehen.

Splashtop 2 kann für das iPad unter https://itunes.apple.com/us/app/id382509315 im iTunes App Store heruntergeladen werden. Der Listenpreis beträgt 9,99 USD, die App ist jedoch für eine begrenzte Zeit zu einem Aktionspreis von 1,99 USD erhältlich. Das Anywhere Access Pack kann für 0,99 USD pro Monat oder 9,99 USD pro Jahr erworben werden. Bestehende Benutzer von Splashtop Remote Desktop für iPad erhalten ein kostenloses Upgrade auf die Basisversion und das Anywhere Access Pack.

Splashtop Streamer

Splashtop 2 erfordert das Herunterladen und die Installation der kostenlosen Splashtop Streamer Software auf einem Windows PC oder Mac. Unterstützte Plattformen: Windows 7, Vista und XP (einschließlich Home Premium), Mac OS X 10.6+ (Snow Leopard oder Lion ist für Mac-Benutzer erforderlich). Für beste Leistung wird ein Computer mit Dual-Core-CPU empfohlen. Der Kauf von Splashtop 2 beinhaltet eine Lizenz für den Zugriff auf bis zu 2 Computer.

Über Splashtop Inc.

Splashtop strebt danach, das Leben der Menschen zu berühren, indem es das beste Remote-Desktop-Erlebnis seiner Klasse bietet - die Verbindung von Tablets, Telefonen, Computern und Fernsehern. Die Splashtop-Technologie ermöglicht Privat- und Geschäftsanwendern einen leistungsstarken, sicheren und interaktiven Zugriff auf ihre bevorzugten Anwendungen, Medieninhalte und Dateien - jederzeit und überall.

Die Produkte von Splashtop sind die meistverkauften Apps im Apple App Store, Google Play, Amazon Appstore für Android, Nook Apps, BlackBerry App World, HP App Catalog, Lenovo App Shop und anderen. Mehr als sieben Millionen Menschen haben Splashtop-Produkte aus App Stores heruntergeladen, und mehr als 100 Millionen Geräte von HP, Lenovo, Dell, Acer, Sony, Asus, Toshiba, Intel und anderen Partnern wurden mit Splashtop ausgeliefert.

Die Konsumisierung der IT und die Verbreitung mobiler Geräte führt dazu, dass Splashtop von den Unternehmen angenommen wird. Die Splashtop Bridging Cloud gewährleistet eine zuverlässige, sichere und leistungsstarke Konnektivität über mehrere Geräte hinweg und bietet gleichzeitig der IT, Systemintegratoren und Dienstanbietern eine richtliniengesteuerte Kontrolle.

Splashtop wurde von PC World mit dem renommierten Preis „Most Innovative Product“, von Popular Science mit dem Preis „Best of What's New“ und vom LAPTOP Magazine mit dem Preis „Best of 2012 CES“ ausgezeichnet. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in San Jose und Niederlassungen in Peking, Hangzhou, Shanghai, Taipeh und Tokio. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.splashtop.com.

Kontakt zu den Medien: 
Splashtop-PR-Team

Nützliche Links: 
Splashtop Home:
https://www.splashtop.com Splashtop Streamer: https://www.splashtop.com/streamer
Download Splashtop 2: https://itunes.apple.com/us/app/id382509315