Splashtop kooperiert mit Japans Software-Distributor Nr. 1 – Sourcenext.

Der September war ein sehr arbeitsreicher Monat. Splashtop setzt seine globale Expansion durch unsere Einzelhandelsvertriebspartnerschaft mit SOURCENEXT in Japan fort. Jetzt können zehn Millionen japanische registrierte Benutzer die Vorteile der neuen Annehmlichkeiten nutzen und jederzeit und überall von jedem Gerät mit Splashtop darauf zugreifen.

Darüber hinaus wird es laut einem aktuellen Bericht von Cisco bis 2017 mehr als 10 Milliarden mobile Geräte geben, die die Menschen für ihr privates und berufliches Leben nutzen werden. Das kometenhafte Wachstum von BYOD am Arbeitsplatz hat erhebliche Herausforderungen für die Unternehmen von heute geschaffen. Mobile Mitarbeiter wollen auf ihren mobilen Geräten voll produktiv sein; die benötigten Geschäftsanwendungen sind jedoch nicht alle auf mobilen Formfaktoren verfügbar. In meinem jüngsten Blogbeitrag auf SiliconANGLE skizziere ich, wie Unternehmen diese Herausforderungen umgehen und eine wirklich mobile Belegschaft trotz einer sich schnell verändernden mobilen Landschaft erfolgreich unterstützen können.
Die drei Gründe, warum Unternehmen nicht so "mobilbereit" sind, wie sie denken

Banner zur kostenlosen Testversion auf dem Blog unten