Splashtop erweitert die Linux-Fernzugriffsunterstützung auf weitere Linux-Distributionen

Splashtop-Benutzer können jetzt von Windows-, Mac-, iOS-, Android- und Chromebook-Geräten aus per Fernzugriff auf ihre Linux-Computer zugreifen und diese steuern.

SAN JOSE, Kalifornien, 26. März 2020 - Splashtop Inc., der weltweit führende Anbieter von Fernzugriffs- und Fernsupportlösungen, hat neue Linux-Distributionen hinzugefügt, die mit den Splashtop-Fernzugriffstools ferngesteuert und kontrolliert werden können. Zu den unterstützten Linux-Desktop-Plattformen gehören jetzt:

  • Neu! CentOS 7 und 8
  • Neu! Red Hat Enterprise Linux (RHEL) 7.3-8.1
  • Neu! Fedora 29-31
  • Ubuntu-Desktop 16.04 und 18.04

Auf Computer, die auf diesen Linux-Distributionen ausgeführt werden, kann jetzt über die Splashtop Business-App auf Windows-, Mac-, iOS-, Android- und Chromebook-Geräten zugegriffen und gesteuert werden.

Mark Lee, CEO von Splashtop, sagte: "Durch die Unterstützung weiterer Linux-Distributionen wie CentOS, RHEL und Fedora erweitern wir Splashtop nun auf eine große Mehrheit der Linux-Benutzer. Benutzer können per Fernzugriff auf Linux-Computer zugreifen, als säßen sie direkt vor ihnen. In letzter Zeit haben wir gesehen, wie eine zunehmende Anzahl von Kunden, die VNC (und sogar VPN) verwenden, zu Splashtop gewechselt sind, da sie Leistungs- und Skalierungsprobleme hatten, da ganze Unternehmen jetzt von zu Hause aus arbeiten.

Eine überlegene Alternative zu VNC

Linux-Benutzer können von VNC wechseln, da Splashtop eine 10x schnellere, sicherere, einfacher einzurichtende und zu verwendende Alternative zum Fernzugriff auf Linux-Computer bietet.

Splashtop-Lösungen für Linux-Remotedesktops

Unbeaufsichtigter Remote-Desktop-Zugriff auf Linux ist verfügbar in:

  • Splashtop Remote Support - Unbeaufsichtigter und jederzeitiger Computerzugang und -verwaltung für MSPs und IT
  • Splashtop SOS - SOS+10 und SOS Unlimited bieten jederzeit unbeaufsichtigten Zugang zu 10 oder unbegrenzten Computern. SOS, das pro gleichzeitigem Techniker lizenziert wird, beinhaltet auch beaufsichtigten Schnellsupport für Computer und mobile Geräte für Helpdesks.
  • Splashtop Business Access - Fernzugriff auf Computer für Einzelpersonen und Geschäftsleute

Sichere Verbindungen mit Splashtop

Unternehmen auf der ganzen Welt, darunter große Banken, Strafverfolgungs- und Regierungsbehörden, nutzen Splashtop sicher. Zu den Sicherheitsfunktionen von Splashtop gehören Zwei-Faktor-Authentifizierung, TLS 1.2, 256-Bit-AES-Verschlüsselung und mehr.

Über Splashtop

Splashtop Inc. mit Sitz im Silicon Valley bietet die preiswertesten und klassenbesten Fernzugriffs- und Kollaborationslösungen für Computer an. Splashtop Remote-Desktop-Dienste ermöglichen es den Anwendern, von jedem Gerät und überall auf ihre Anwendungen und Daten zuzugreifen.

Splashtop-Fernunterstützungsdienste ermöglichen es IT- und MSPs, Computer, mobile und industrielle Ausrüstung sowie das Internet der Dinge (IoT) zu unterstützen. Splashtop On-Demand-Support-Lösungen ermöglichen Support- und Helpdesk-Teams den Fernzugriff auf Computer sowie auf iOS- und Android-Geräte, um Support zu leisten.

Splashtop-Kollaborationsdienste, einschließlich Mirroring360 und Classroom, ermöglichen eine effektive, geräteübergreifende Bildschirmfreigabe. Mehr als 20 Millionen Benutzer verwenden Splashtop-Produkte. Erfahren Sie mehr unter https://www.splashtop.com.