Splashtop On-Prem

Die Self-Hosting-Lösung für On-Premise-Fernzugriff und -Fernunterstützung

Vertrieb: +1.408.886.7177
Support: +1.408.610.1631
Vertrieb und Support: +1.408.886.7177
Mehr erfahren
Splashtop On-Prem ist die günstigste On-Premise-Lösung für sicheren Fernzugriff, Fernsteuerung und Fernsupport für jedes Gerät. Diese All-in-One-Lösung bietet sowohl unbeaufsichtigten Zugriff zu jeder Zeit als auch beaufsichtigte On-Demand-Verbindungen und ist damit die perfekte Lösung für alle Ihre Fernzugriffsanforderungen. Ermöglichen Sie Mitarbeitern den Zugriff auf Arbeitscomputer von überall aus und der IT-Abteilung und den Helpdesks einen effizienten Support für Computer und Geräte.

Sie suchen alternativ nach einer cloudbasierten Lösung? Werfen Sie einen Blick auf Splashtop Enterprise!

Unschlagbarer Preis

Wenn Sie sich für Splashtop On-Prem gegenüber BeyondTrust Remote Support (ehemals Bomgar Remote Support) entscheiden, sind Kosteneinsparungen garantiert.

Software für sicheren Fernzugriff und Fernunterstützung

Remote Control
Unbeaufsichtigter Fernzugriff und Fernsteuerung

Unsere Software bietet Ihnen unbeaufsichtigten Fernzugriff rund um die Uhr auf Windows- und Mac-Computer sowie viele Android-Geräte. Zudem können Sie aus der Ferne auf virtuelle Umgebungen über jeden beliebigen Hypervisor (VMware, Citrix, Microsoft und andere) zugreifen.

Betreute Unterstützung
Beaufsichtigter Fernzugriff und Fernsteuerung

Wir bieten Lösungen für den beaufsichtigten Support/Quicksupport für den On-Demand-Zugriff auf Windows- und Mac-Computer sowie viele Android- und iOS-Geräte (iPhones und iPads; Betrachter-Zugriff).

Spitzenleistung
Spitzenleistung

HD-Qualität, schnelle Verbindungen in Echtzeit, Bildraten bis zu 60 fps, minimierte Latenz, Leistungsanzeige, Qualitätseinstellungen und mehr.

Breite Geräteunterstützung
Breite Geräteunterstützung

Sie erhalten Zugriff auf und Support für Ihre Windows-, Mac-, iOS- und Android-Geräte von jedem anderen Windows-, Mac-, Android- und iOS-Gerät aus, sowie für Ihre IoT-Geräte, einschließlich Kiosksysteme, Point-of-Sale-Terminals (POS) und mehr.

Unbeaufsichtigter Android-Zugang & Management
Unbeaufsichtigter Android-Zugang & Management

Fernzugriff auf Android- und IoT-Geräte wie Smartphones, Tablets, robuste Android-Geräte, POS-Geräte, Kioske und Set-Top-Boxen. Profitieren Sie von erweiterten Android-Verwaltungsfunktionen wie 1-zu-viele-Aktionen für Apk-Push-Installation, Remote-Neustart und Dateiversand sowie Systeminventarisierung und Berichterstattung.

Erweiterte Sicherheit
Erweiterte Sicherheit

Alle Verbindungen mit Splashtop sind mit TLS- und 256-Bit-AES-Verschlüsselung geschützt. Alle Benutzer-IDs und Passwörter werden während des Betriebs und im Ruhezustand verschlüsselt. Alle Verbindungen und Verwaltungsereignisse werden protokolliert. Globale und Gruppenrichtlinien sorgen für die Einhaltung von Passwort-/Login-Verhalten, Netzwerkzugriff, Geräteaktivierung und Streamer-Verhalten. Unterstützt private SSL-Zertifikate und Zwei-Faktor-Authentifizierung für zusätzliche Sicherheitsebenen.

Umfangreiche Verwaltungsfunktionen
Umfangreiche Verwaltungsfunktionen

Sie können Teams und Benutzer verwalten, Rollen und Zugriffsberechtigungen festlegen und Computer und/oder Benutzer gruppieren, um stets den Überblick zu behalten.

Integration von Active Directory
Integration von Active Directory

Splashtop kann mit Active Directory zwecks einfacher Bereitstellung und Wartung kombiniert werden. So können Sie die Konten Ihrer Benutzer einfach bereitstellen und jede Sitzungsanfrage mit Active Directory authentifizieren/autorisieren.

Vor-Ort
On-Premise

Sie können das Gateway von Splashtop On-Prem in Ihrer DMZ oder hinter Ihrer Firewall installieren. Remote-Sitzungen können Peer-to-Peer über lokale oder routingfähige Netzwerke oder über das On-Prem-Gateway für den netzwerkübergreifenden Zugriff durchgeführt werden.

Funktionen für Fernzugriff und Fernunterstützung

Multi-zu-Multi-Monitor
Multi-zu-Multi-Monitor
Dank Multi-to-One- und Multi-to-Multi-Übertragung können Sie gleichzeitig mehrere Remote-Bildschirme von Multi-Monitor-Systemen anzeigen lassen. Der Multi-Monitor-Zugriff ist sogar über Mac-Geräte möglich.
Dateiübertragung
Dateiübertragung
Dank unserer schnellen und sicheren Verbindungen können Sie Dateien schnell per Drag-and-drop zwischen Computern übertragen, ohne dabei eine Fernzugriffssitzung starten zu müssen.
Chat
Chat
Chatten mit dem Benutzer am entfernten Computer während einer Sitzung oder außerhalb einer Sitzung.
Neustart aus der Ferne
Neustart aus der Ferne
Starten Sie den Remote-Computer von Ihrer Splashtop-Anwendung oder Web-Konsole aus neu. Wählen Sie Neustart im normalen oder sicheren Modus.
Aufwecken aus der Ferne (Wake-on-LAN)
Aufwecken aus der Ferne (Wake-on-LAN)
Mit dieser Funktion können Sie den Ruhezustand eines Computers aus der Ferne beenden. Der Zielcomputer muss dabei Wake-on-LAN unterstützen und mit einem LAN-Kabel verbunden sein. Zudem muss ein weiterer Computer im selben Netzwerk in Betrieb sein.
Ferndruck
Ferndruck
Sie können Dateien eines Remote-Computers auf Ihrem lokalen Drucker drucken, ohne die Datei zuvor übertragen oder drucken und faxen zu müssen. Wählen Sie einfach die Datei auf dem Ferncomputer aus und drucken Sie sie unverzüglich auf Ihrem lokalen Drucker.
Sitzungsaufzeichnung
Sitzungsaufzeichnung
Fernzugriffssitzungen aufzeichnen. Verwenden Sie die Schaltfläche Bildschirmaufzeichnung in Ihrem Fernzugriffsfenster, um die Aufzeichnung zu starten und zu stoppen. Alle Aufzeichnungen werden auf Ihrem lokalen Computer gespeichert.
Two users into one computer
Two users into one computer
Zwei Mitglieder eines Teams können gleichzeitig aus der Ferne auf einen Computer zugreifen.
Übertragung des Mikrofon-Inputs
ÜBERTRAGUNG DES MIKROFON-INPUTS
Möglichkeit zur Übertragung des Audio-Inputs Ihres lokalen Mikrofons als Audio-Input auf dem Ferncomputer (nur Windows)
UMLEITUNG VON USB-GERÄTEN
UMLEITUNG VON USB-GERÄTEN
USB-Gerät (Chipkartenleser, Sicherheitsschlüssel, Stylus/Human Interface Device oder Drucker) von Ihrem lokalen Computer an Ihren Ferncomputer weiterleiten. Das Gerät kann so auf dem Remote-Computer verwendet werden, als wäre es direkt daran angeschlossen (nur Windows).
Modul für zeitlich geplanten Zugriff
Modul für zeitlich geplanten Zugriff
IT-Administratoren können Zeiten festlegen, zu denen Einzelpersonen oder Benutzergruppen Zugang zu Computern haben.
Splashtop-Anschluss
Splashtop-Anschluss
Überbrücken Sie RDP-Verbindungen zu Windows-Computern und -Servern sicher über Splashtop, ohne VPN zu verwenden oder einen Remote Access Agent zu installieren.
Zugangskontrolle mit IP-Beschränkung
Zugangskontrolle mit IP-Beschränkung
Beschränken Sie den Zugang zum Gateway auf Basis der Benutzer-IP.
Syslog-Integration
Syslog-Integration
Exportieren Sie Protokolldaten auf einen Syslog-Server, damit das SIEM-System (Security Information and Events Management) sie abrufen und analysieren kann.

Über Splashtop

Der Hauptsitz befindet sich in San Jose, Kalifornien, und wurde 2006 gegründet. Splashtop bietet die preisgünstigsten Lösungen für Fernzugriff, Fernsupport und Bildschirmspiegelung. Splashtop-Fernzugriffslösungen werden von mehr als 200.000 Unternehmen und mehr als 30 Millionen Benutzern für mehr als 800 Millionen Sitzungen genutzt.

Warum sind unsere Preise so niedrig?

Splashtop hat sich verpflichtet, den besten Wert im Bereich des Fernzugriffs auf Computer zu Preisen anzubieten, die bis zu 80% unter denen der Konkurrenz liegen. Wir tun dies mit einem hart arbeitenden Team und unsere Lösungen kosten weniger, weil wir weniger für Marketing ausgeben und uns auf unsere zufriedenen Kunden verlassen, die uns helfen, die Botschaft zu verbreiten. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.