Restaurantkette unterstützt Point-of-Sale-Terminals mit Splashtop Remote Support

Bill Miller Bar-B-Q erzielte Einsparungen in Höhe von 45% durch den Wechsel zu Splashtop – und profitiert heute von besseren Leistungen

ZUSAMMENFASSUNG

Bill Miller Bar-B-Q stieg im Februar 2020 von einer anderen Fernunterstützungssoftware zu Splashtop um. Als Robert Collazo zum IT-Direktor ernannt wurde, hatte ihn der Kostenaufwand für die bestehende Fernunterstützungslösung stutzig gemacht. Er machte sich sogleich auf die Suche nach einer neuen Lösung und entschied sich schließlich für Splashtop.

Heute setzt das IT-Team von Bill Miller Bar-B-Q Splashtop für den Fernzugriff und die Fernunterstützung von fast 1.000 Point-of-Sale-Terminals (POS), Firmencomputer und Computer von Geschäftsanwendern ein.

Die Herausforderung: Suche nach der preiswertesten Fernzugriffslösung auf dem Markt

Das IT-Team von Bill Miller Bar-B-Q verfügt über vier Techniker in San Antonio, Texas, und unterstützt fast 1.000 Endgeräte – darunter POS-Terminals unter Windows, Computer von Geschäftsanwendern und Bürocomputer in Unternehmen. Das Unternehmen benötigte eine Fernzugriffs- und Fernsupportlösung, die Folgendes bietet:

  • proaktive Überwachung und Verwaltung von POS-Terminals und Computern; Durchführung von Software-Updates und Übertragung von Dateien
  • sofortiger Fernzugriff für unmittelbaren technischen Support, sobald Bedarf besteht
  • reibungslose, hochleistungsfähige Fernsitzungen, um effektive Benutzerschulungen zur Ausführung von Berichten sowie zum Einsatz von Anwendungen wie Digital Dining (POS-Software für Restaurants) abhalten zu können
  • robustes Sicherheitsmodell mit PCI-Konformität
  • effektive Fernunterstützung bei geringem Kostenaufwand

Das Fernunterstützungstool, das das Team von Collazo zuvor verwendet hatte (der Anbieter bleibt auf Wunsch Collazos anonym), war zu teuer und lieferte keine konsistente Leistung.

Bill Miller Bar-B-Q stößt auf Splashtop: eine leistungsstarke, kostengünstige Lösung für die Fernunterstützung

Im Rahmen der Testphase von Splashtop Remote Support Premium stellte das IT-Team schnell fest, dass die Lösung sämtliche erforderliche Funktionen bietet, um seinen Endbenutzern überlegene Fernunterstützung bieten zu können. Außerdem konnte die Restaurantkette so Tausende von Dollar an Abonnementkosten jährlich sparen.

Implementierung und Nutzung: Die Migration der Geräte zu Splashtop erwies sich als überaus einfach. Collazo berichtete: „Wir haben eine Gruppenrichtlinie eingerichtet und konnten die Software so sehr schnell implementieren. Die Migration war im Handumdrehen erledigt. So konnte sich nicht nur mein IT-Team wieder an die Arbeit machen, auch die Geschäftsanwender konnten ihre Tätigkeiten ohne Unterbrechung fortführen. Splashtop ist sehr intuitiv, und da wir schon zuvor ein Fernunterstützungstool verwendet hatten, war der Übergang zu Splashtop ein Kinderspiel.“

Leistung: Die Software bot dem Team schnelle, leistungsstarke Fernverbindungen ohne Verzögerungen oder Konnektivitätseinschränkungen. Die Mitarbeiter waren überrascht – zu fast der Hälfte der bisherigen Kosten konnten sie nun überlegenen Fernsupport bieten.
Tyler Wilber, einer der Netzwerkadministratoren bei Bill Miller Bar-B-Q, äußerte sich zudem folgendermaßen zur Leistung von Splashtop: „Ich verwende Splashtop auf meinem Mac und habe durchweg reibungslose Verbindungen erlebt – und das sogar bei der Steuerung von mehr als fünf Computern gleichzeitig!

Sicherheit: Bill Miller Bar-B-Q war als Restaurantkette auf Funktionen angewiesen, die äußerste Sicherheit boten. Auch diese Anforderung konnte Splashtop erfüllen, da die Lösung unter anderem die PCI-Compliance gewährleistete.

Fernüberwachung und -verwaltung von POS-Terminals: Neben einer Handvoll Linux-Server laufen die POS-Terminals und Firmencomputer großteils unter Windows. Die Endpunktüberwachungs- und Verwaltungsfunktionen von Splashtop ermöglichten es dem IT-Team, effektiven Support zu leisten. Wilber sprach über die Vorzüge einiger Funktionen von Splashtop, die häufig zum Einsatz kommen:

  • 1-to-Many: „Dank 1-to-Many können wir selbstentpackende Zip-Dateien an alle Geräte gleichzeitig senden.“
  • Konfiguration von Warnungen: „Wir haben Warnungen zur Überwachung des Speicherplatzes, der CPU-Auslastung etc. einrichten können. Das hat bisher ausgezeichnet funktioniert, es gab keinerlei Probleme.“

Zeitnahe Unterstützung der Benutzer: Bei einem Ausfall eines POS-Systems kann ein Techniker mit Splashtop sofort aus der Ferne auf das Gerät zugreifen und das Problem beheben, noch bevor es zu Unannehmlichkeiten für Gäste oder Beeinträchtigungen des Abrechnungsprozesses kommen kann.

Anforderungen an die Einschulung: Bei einem Ausfall eines POS-Systems kann ein Techniker mit Splashtop sofort aus der Ferne auf das Gerät zugreifen und das Problem beheben, noch bevor es zu Unannehmlichkeiten für Gäste oder Beeinträchtigungen des Abrechnungsprozesses kommen kann.

Zusätzlich zur Verwaltung und Unterstützung des POS-Systems erhält das IT-Team häufig Anfragen von Geschäftsanwendern, die die POS-Systeme unter anderem für die Ausführung von Arbeitsberichten oder den Einblick in Verkaufszahlen nutzen. Mit Splashtop können die Techniker unmittelbar auf das POS-Terminal des Benutzers zugreifen und im Rahmen von schnellen und reibungslosen Sitzungen Unterstützung leisten, Anweisungen geben und Schulungen durchführen.

Zu den besonderen Umständen während der Coronakrise äußerte sich Collazo folgendermaßen: „Splashtop hat uns während der Pandemie besonders geholfen, da wir unsere Unternehmenskunden problemlos weiterhin unterstützten konnten, obwohl wir alle von zu Hause aus arbeiteten. In die Stores müssen wir nur mehr selten fahren – und auch nur dann, wenn Hardware-Probleme vorliegen. Um alle anderen Bereiche können wir uns aus der Ferne kümmern. Splashtop erfüllt all unsere Anforderungen in puncto Fernzugriff. Wir sind rundum zufrieden!“

DETAILS

Über Bill Miller Bar-B-Q
Bill Miller – Logo
Bill Miller Bar-B-Q ist eine Restaurantkette mit Hauptsitz in San Antonio, Texas, und über 80 Standorten. Der Gastronomiebetrieb bietet vorrangig Grillgerichte inkl. Beilagen und Backwaren.

„Splashtop hat uns während der Pandemie besonders geholfen, da wir unsere Unternehmenskunden problemlos weiterhin unterstützten konnten, obwohl wir alle von zu Hause aus arbeiteten. Splashtop erfüllt all unsere Anforderungen in puncto Fernzugriff. Wir sind rundum zufrieden!“
Robert Collazo
Leiter der IT-Abteilung

Über Splashtop Remote Support Premium

Splashtop Remote Support Premium ist die bevorzugte Fernunterstützungslösung und bietet Endpunktverwaltungs- und Überwachungsfunktionen für IT-Teams. Das Tool bietet Benutzern alle erforderlichen Funktionen zu einem Bruchteil der Kosten, die für andere Fernzugriffslösungen aufgewendet werden müssten.