Boxel Studio nutzt Splashtop, um Künstlern produktives Arbeiten von jedem Ort aus zu ermöglichen

Ein hybrider Arbeitsplatz mit hochwertigem Fernzugriff verbessert die Produktivität und die Work-Life-Balance

ZUSAMMENFASSUNG

Boxel Studio war entschlossen, einen flexiblen Arbeitsplatz für seine Mitarbeiter zu schaffen, um die Work-Life-Balance zu verbessern, ohne die Produktivität zu beeinträchtigen. Nach dem Ausprobieren mehrerer Fernzugriffslösungen entschied sich Boxel Studio für Splashtop, um seinen Künstlern den Fernzugriff auf High-End-Workstations und Software zu ermöglichen und von überall aus zu arbeiten, genau wie im Studio. Das IT-Team konnte dieselbe Plattform auch für den effektiven Support der Workstations nutzen und so die manuelle Arbeit um 80% reduzieren. Mit Splashtop war Boxel Studio in der Lage, die Mitarbeiterzufriedenheit zu erhöhen, während gleichzeitig die Kosten gesenkt und die Produktivität der weltweiten Belegschaft verbessert wurde. Andres Reyes, Chief Technology Officer bei Boxel Studio, berichtet von seinen Erfahrungen und denen seines Teams.

Die Herausforderung: Die Suche nach einer sicheren, leistungsstarken Fernzugriffslösung

Boxel Studio hat noch vor der Pandemie ein Protokoll mit der Bezeichnung "Homeoffice im Studio" eingeführt, das es den Mitarbeitern ermöglichen soll, ohne Kompromisse von zu Hause aus zu arbeiten. Ziel war es, eine bessere Work-Life-Balance zu erreichen und den Mitarbeitern die Flexibilität zu geben, von überall aus zu arbeiten.

Boxel Studio verwendet eine Kombination aus PCs und Macs. Sie verfügen über eine sehr robuste Infrastruktur und High-End-Workstations mit mehr als 120 Gigabyte RAM, Grafikkarten wie Quadro RTX 8000 und andere Hardware. Auf diesen Workstations läuft Software wie Maya, Nuke, die Adobe Suite, Animationssoftware wie Toon Boom, Modellierungssoftware wie Modo und viele andere.

Die Frage, die sich Reyes stellte, lautete: "Wie können wir es unseren Künstlern, Mitarbeitern und anderen Teammitgliedern ermöglichen, von zu Hause aus zu arbeiten und gleichzeitig auf unsere sichere Infrastruktur und spezialisierten Workstations zuzugreifen?"

Reyes und sein Team probierten viele Fernzugriffslösungen aus. Sie stellten fest, dass sie zwar alle sehr gut waren, sich aber mehr auf die IT-Abteilungen zu konzentrieren schienen, um Fernsupport zu leisten, als um ein angenehmes Benutzererlebnis zu bieten. In einigen Fällen waren die Latenzzeiten und die Videokomprimierung für sie nicht akzeptabel. Sie probierten auch hardwarebasierte Lösungen aus, die stark von der Entfernung abhingen. Wenn also der Computer und der Künstler sehr weit von dem Ort entfernt waren, an dem sie sich anmelden mussten, kam es zu sehr hohen Latenzzeiten.

Ein weiterer wichtiger Aspekt war die Sicherheit. Boxel Studio hat mehrere Zertifizierungen für die Zusammenarbeit mit großen Markenstudios. Die Sorge war, dass aus irgendeinem Grund einige der Inhalte, an denen sie arbeiten, gestohlen werden könnten. Reyes erklärte: "In der Medien- und Unterhaltungsbranche arbeiten wir mit einem immateriellen, digitalen, wertvollen Inhalt, der schließlich über Kinos, traditionelle Fernsehsender, Kabel oder OTT-Mediendienste (Over-the-Top) wie Netflix, Amazon, Disney+, HBOMax, Paramount+, HULU verbreitet wird. Und genau das ist der Wert des Films. Es hat also keinen Sinn, wenn diese Inhalte vor der eigentlichen kommerziellen Einführung veröffentlicht werden." Das Unternehmen benötigte eine Fernzugriffslösung, die seine Sicherheitsanforderungen erfüllte und ihm half, seine Daten in einer hybriden Büroumgebung zu schützen.

Bei der Suche im Internet nach Alternativen stießen Reyes und sein Team auf Splashtop. Es hatte hervorragende Bewertungen in Foren und viele andere Fachleute sprachen in den höchsten Tönen davon. Also gaben sie Splashtop einen Versuch. Reyes sagt: "Der Grund, warum Splashtop zu unserer Lösung wurde und an der Spitze steht, ist, dass es sehr gut abgerundet und sehr gut durchdacht ist. Es hat auch eine Menge leistungsstarker IT-Tools."

Boxel Studio findet Splashtop: Eine einfach zu bedienende Lösung mit robuster Sicherheit und hervorragender UX

Die Mitarbeiter von Boxel Studio können sich mit ihren eigenen Computern über Splashtop sicher an entfernten High-End-Workstations anmelden. In den meisten Fällen wird den Mitarbeitern ein kleineres System (Thin Client, Monitore, Tastatur, Maus und Tablet) zur Verfügung gestellt, das über die nötige Kapazität verfügt, um sich aus der Ferne zu verbinden und die High-End-Workstations des Studios zu nutzen. Im Folgenden werden die Hauptgründe genannt, warum sich das Boxel Studio für Splashtop als Technologiepartner für den Fernzugriff entschieden hat:

Benutzerfreundlichkeit und Benutzererfahrung

Reyes sagte: "Wir hatten immer das Gefühl, dass ihr von Anfang an, von der Testphase bis zum tatsächlichen Erwerb einer Lizenz, eine sehr solide Benutzererfahrung bietet. Es ist einfach eine glückliche, problemlose Erfahrung. Es war so schnell und einfach, Splashtop zu installieren, einfach magisch - Sie müssen mehr Benutzer hinzufügen? Klick, klick, super einfach!" Reyes weiter: "Bei den anderen Lösungen, die wir ausprobiert haben, sagten die Benutzer, es sei zu unübersichtlich, es sei zu langsam, das sei nicht das, was ich wollte, und so weiter. Wir haben Splashtop eingesetzt, und sofort bekamen wir E-Mails von unseren Künstlern - Wow, das ist großartig, jetzt kann ich wirklich arbeiten, ich kann meine Arbeit wirklich erledigen. Die Zufriedenheit der Benutzer ist also da."

Leistung

Mit Splashtop erlebte Boxel Studio durchgängig schnelle Verbindungen und ein nahezu kompressionsfreies Gefühl. Da Splashtop cloudbasiert ist, hängt die Leistung nicht von der Punkt-zu-Punkt-Entfernung zwischen dem Benutzer und dem entfernten Computer ab. Andres sagt: "Unsere Künstler und Produzenten haben Fristen einzuhalten, mit Quoten von Animationsminuten, Frames, die zusammengesetzt werden müssen, und Modellen, die fertiggestellt werden müssen. Wir wollten einen Weg finden, um die Produktivität zu steigern und gleichzeitig ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Arbeit und Leben zu schaffen. Für uns ist die Tatsache, dass die Künstler zwei oder drei Tage in der Woche von zu Hause aus arbeiten können, ohne dass sich dies auf ihre Arbeitsergebnisse auswirkt, ein Gewinn!"

Sicherheit

Andres sagte: "Ich möchte dies betonen - Splashtop ist so sicher! Man hat ein Back-End für die Administratoren mit Zwei-Faktor-Authentifizierung, man kann zu den Nutzern gehen und ihnen erlauben, Dateien zu ziehen und abzulegen, einen USB-Stick einzulegen, zu kopieren und einzufügen usw. Wirklich, es ist super, super sicher.

Unterstützung für Wacom-Tabletts

Boxel Studio-Künstler nutzen die Funktion USB Device Redirection" von Splashtop, um ihr eigenes lokales Wacom-Stifttablett während der gesamten Fernverbindung zu verwenden.

Fähigkeiten zur IT-Unterstützung

Ursprünglich nutzte Boxel Studio Splashtop nur für den Fernzugriff. Aber als sie auf Splashtop Enterprise (von Splashtop Business Access Pro) aufrüsteten, bekamen sie auch Remote-Support-Funktionen. Andres sagt: "Splashtop Enterprise, und ich übertreibe nicht, hat 80% der manuellen Arbeit unserer IT-Abteilung abgenommen." Zuvor hatte das IT-Team seine eigenen Systeme, um die Workstations der Abteilung zu verwalten - für Modellierung, Rigging, Animation, Compositing und so weiter. Mit Splashtop Enterprise können sie Bilder und Gruppen erstellen und diese Computer digital verwalten. "Jetzt können sie alle Updates für alle Computer an diesem Tag und zu dieser Stunde verwalten und sogar planen. Und schon wird es auf all diese Computer aufgespielt. Splashtop ist zu DER Wartungsplattform für alle Arbeitsplätze im Studio geworden", erklärt Reyes.

Kundenservice

Reyes sagte: "Sie haben eine hervorragende Unterstützung. Sie haben uns proaktiv angerufen - was können wir noch tun, um Sie zu unterstützen und diese Erfahrung zu verbessern? Wir betrachten Sie als unseren Technologiepartner. Ihr habt es uns sehr, sehr leicht gemacht, die bestmögliche Erfahrung zu machen. Wir sind sehr zufrieden mit der Art von Support, die Splashtop uns geboten hat."

Die Ergebnisse: Ein hybrides Büro mit gesteigerter Rentabilität und Mitarbeiterzufriedenheit

Vier Monate vor dem Ausbruch der Pandemie hatte Boxel Studio bereits das Protokoll für das Home-Office im Studio aktiviert und die Mitarbeiter arbeiteten aus der Ferne. Reyes sagte: "Wir haben nie aufgehört zu arbeiten, auch nicht während des Lockdowns. Wir waren in der Lage, die zugesagten Termine für bereits laufende Produktionen einzuhalten. Die Leistung des Studios wurde nicht beeinträchtigt. Es geht um Konsistenz und Geschäftskontinuität, ganz gleich, in welchem Teil der Welt man sich befindet."

Vor Splashtop stand das Boxel Studio vor einigen Herausforderungen bei der Rekrutierung. Das Unternehmen musste Kosten für die Umsiedlung von Künstlern aus anderen Teilen der Welt - Indien, Argentinien, Spanien, Italien, USA und Kanada - aufbringen und sie alle unter ein Dach bringen. Jetzt können sie Menschen in jedem Teil der Welt Verträge anbieten, ohne dass sie Umzugskosten zahlen müssen. Diese Einsparungen werden an die Künstler und Mitarbeiter weitergegeben. Reyes schlussfolgert: "Wir können jetzt bessere Gehälter anbieten, weil ein Teil dieser Einsparungen (bei den Umzugskosten) auf die Belegschaft verteilt werden kann. Hier sehe ich eine Menge Effizienzgewinne durch Splashtop."

Boxel Studio hat mit Splashtop erfolgreich einen produktiven, flexiblen Arbeitsplatz mit erhöhter Mitarbeiterzufriedenheit und Kosteneinsparungen eingeführt.

DETAILS

Über Boxel Studio

Boxel Studio Logo

Boxel Studio ist ein führendes VFX- und Animationsstudio mit Sitz in Tijuana. Es hat sich auf High-End-Lösungen für die visuelle Inhaltsindustrie spezialisiert. Mit dem Ziel, die beste Kombination aus Fotorealismus und CG-Welt zu bieten, kreiert Boxel Studio unvergessliche Bilder, die Technologie und Animation miteinander verbinden, um eine Verbindung zu Menschen und ihren Geschichten herzustellen.

Video-Testimonial von Boxel Studio ansehen

Boxel Studio nutzt Splashtop, um Künstlern produktives Arbeiten von jedem Ort aus zu ermöglichen
Boxel Studio nutzt Splashtop, um Künstlern produktives Arbeiten von jedem Ort aus zu ermöglichen

Über Splashtop Enterprise

Splashtop Enterprise ist eine All-in-One-Lösung für Fernzugriff und Fernsupport für Unternehmen. Leistungsstarke Remote-Sitzungen und ein robuster Funktionsumfang ermöglichen produktives Remote-Arbeiten auch für Kreative, die auf High-End-Workstations und -Software zugreifen müssen. IT-Teams können auf einfache Weise einen sicheren Fernzugriff für Mitarbeiter einrichten und verwalten sowie Workstations und Mitarbeitergeräte effektiv unterstützen.

Erfahren Sie mehr und starten Sie noch heute kostenlos!

"Wir haben Splashtop implementiert und bekommen sofort E-Mails von unseren Künstlern - Wow, das ist toll, jetzt kann ich wirklich arbeiten, ich kann meine Arbeit wirklich erledigen. Die Zufriedenheit der Nutzer ist also da."
Andres Reyes, Leiter der Technologieabteilung, Boxel Studio
PDF-Version der Fallstudie

Fallstudie: Boxel Studio

Boxel Studio implementiert einen produktiven und flexiblen Arbeitsplatz mit Splashtop