Splashtop Neue Funktionen – Oktober 2019

Diesen Monat ist bei Splashtop viel los, mit neuen App-Releases, neuen Funktionen in Ihrer my.splashtop.com-Konsole, neuen Integrationen, einer neuen Fernsupportlösung und einem neuen Empfehlungsprogramm.

Neue Splashtop-SOS-Integration mit Zendesk

Splashtop SOS ist jetzt in den Zendesk-Support integriert! Mit nur wenigen Klicks können Sie von der Zendesk Support-Plattform aus eine Fernzugriffssitzung auf den Computer Ihres Kunden initiieren. Erfahren Sie mehr über Splashtop SOS mit Zendesk

Splashtop Enterprise für Remote-Unterstützung

Unsere neue Vor-Ort-Remote-Support-Lösung ist jetzt als Option erhältlich, wenn Sie dies einer Cloud-basierten Lösung vorziehen. Erfahren Sie mehr über Splashtop Enterprise für Remote-Support

Splashtop Remote Access für Linux

Wir testen derzeit einen neuen Splashtop Streamer für Linux im Betastadium, der mit den Paketen Splashtop Business Access, Splashtop Remote Support und Splashtop SOS+10 und Unlimited funktioniert. Sie können sich jetzt für die Beta-Version unter https://www.splashtop.com/linux anmelden.

Splashtop Business-App 3.3.4.0 für Windows und Mac

Diese neue Version (4. Oktober 2019 für Windows und 29. Oktober 2019 für Mac) hat zahlreiche neue Funktionen und Verbesserungen.

  • Schnelleres Rendern von großen Computerlisten
  • Sehen Sie, welcher Benutzer in der Computerliste angemeldet ist

Angemeldeten Benutzer in Splashtop Business-App sehen

  • Weitere Informationen erhalten Sie, wenn Sie auf das Zahnradsymbol neben einem Computernamen klicken (Betriebssystemversion, Benutzer und Dauer der letzten Sitzung)

Informationen zur letzten Sitzung

  • Automatische Wiederaufnahme der Verbindung, wenn eine Sitzung aufgrund eines unerwarteten Verbindungsproblems unterbrochen wird
  • Aktualisierte Toolbar-Unterstützung für Multi-Monitor, Android-Streamer und Linux-Streamer
  • Verbesserte die Funktion Zu Gruppe zuweisen
  • Bessere Kompatibilität mit MacOS Catalina (für Mac-Client)
  • Verschiedene Korrekturen

Splashtop-Streamer 3.3.4.0 für Windows und Mac

Diese Version ist ein wichtiges Update mit neuen Funktionen, Sicherheits- und Stabilitätsverbesserungen, einer schnelleren Dateiübertragungsgeschwindigkeit und verschiedenen Fehlerbehebungen. Der Windows-Streamer wurde am 7. Oktober 2019 veröffentlicht, gefolgt von der Veröffentlichung des Mac-Streamers am 29. Oktober 2019. Er wird im Laufe der nächsten Wochen automatisch auf die aktuellen Installationen ausgerollt, oder Sie können die Aktualisierung manuell über Ihre eingesetzten Streamer über Ihre my.splashtop.com-Konsole vornehmen.

Splashtop Business App v2.7.8.1 für iOS

Die Splashtop Business-App für iOS wurde aktualisiert, um die neuesten iPhone- und iPad Pro-Modelle vollständig zu unterstützen. Darüber hinaus verfügt die neue Version, die am 4. Oktober 2019 veröffentlicht wurde, über diese neuen und verbesserten Funktionen.

  • Neue Funktion: Die Computerliste wurde überarbeitet und zeigt nun mehr Computer auf einer Seite sowie eine neu gestaltete Ordneransicht an.
  • Neue Funktion: Die im Rahmen aktiver Sitzungen angezeigte Symbolleiste wurde überarbeitet und ist vollständig konfigurierbar.
  • Neue Funktion: Umschalten zwischen verschiedenen Terminalsitzungen auf einem entfernten Computer.
  • Neue Funktion: Neue Symbolleistenaktionen für Chat, leeren Bildschirm, Tastatur und Maus sperren, Zwischenablage als Tastatureingaben einfügen und SOS-Neustart und Neuverbindung durchführen.
  • Neue Funktion: Automatische Anmeldung auf dem Anmeldebildschirm des entfernten Computers. Mit Ihrer Erlaubnis kann sich die Anwendung automatisch für Sie auf dem entfernten Computer einloggen.
  • Verschiedene Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Akku-Nutzung

Verbesserungen an der my.splashtop.com-Konsole

  • Verbesserte Formatierung von Optionen beim Erstellen von Deployment-Paketen
  • „Geschwärzter Bildschirm“ ist jetzt als Bereitstellungspaket-Option verfügbar.
  • Neue Option „LogMeIn Central-Computerbeschreibung verwenden“ für eine einfachere Migration von LogMeIn zu Splashtop

Beschreibung des LogMeIn-Computers importieren

  • Remote Support Premium zeigt jetzt den Endgeräte-Sicherheitsstatus für Avast (Free, Internet Security, Business und Premier) und Microsoft Security Essentials an
  • Verbesserte Anleitungen für das Festlegen sicherer Passwörter sowie zu den Anforderungen für die Einrichtung neuer Konten und das Ändern von Passwörtern

Neues Splashtop-Empfehlungsprogramm

Empfehlen Sie Ihren Freunden und Kollegen Splashtop – wenn diese ein neues Abonnement erwerben, erhalten Sie beide Belohnungen. Registrieren Sie sich für das Splashtop-Empfehlungsprogramm

Banner zur kostenlosen Testversion auf dem Blog unten