Warum Splashtop eine ideale Jahresendanschaffung für Ihren IT-Helpdesk ist

Bild vom Jahresendeinkauf

Das Ende des Jahres 2021 rückt immer näher und es gibt nicht nur Geschenke einzupacken. Wie viele IT-Helpdesk-Manager haben auch Sie wahrscheinlich noch ein wenig Geld in Ihrem Support-Budget übrig. Geld, das Sie bis zum Jahresende verbrauchen oder verlieren" müssen. Das ist zwar in allen Abteilungen so, aber die veränderten Anforderungen an den Support, die sich aus den Initiativen zur Förderung der Heimarbeit ergeben, sind ein guter Grund für Support-/Helpdesk-Manager, ihr übrig gebliebenes Budget sinnvoll einzusetzen.

Berücksichtigen Sie die strategische Notwendigkeit zur Optimierung des Remote-Supports

Bei der Entscheidung, wie Sie Ihr verbleibendes Budget ausgeben können (oder sollten), sollten Sie bedenken, wie wichtig die neue Norm der Remote-Arbeit und des Remote-Supports für den Erfolg Ihres Unternehmens im Jahr 2022 ist. Die jüngste Umfrage von Gartner unter 317 CFOs und Unternehmensleitern ergab, dass 74% planen, in der Post-COVID-Ära ihre Belegschaft vor Ort auf eine permanente Fernbetreuung umzustellen.

Es ist nicht verwunderlich, dass die Unternehmen in den letzten 18 Monaten in dem Bestreben, "remote" zu arbeiten, ihren Mitarbeitern Fernzugriff gewährten und die Arbeit von zu Hause aus erlaubten. Sie taten dies, ohne den Helpdesk vollständig auf die Unterstützung von Remote-Mitarbeitern und die breite Palette von Geräten vorzubereiten, die sie für ihre Arbeit verwenden.

Durch die Aktivierung des Fernsupports - genauer gesagt durch ein Fernsupport-Tool, das den Benutzern ultimative Flexibilität bietet - können Sie als Support-Manager die Produktivität im gesamten Unternehmen steigern. Gleichzeitig berichten Mitarbeiter, die besser unterstützt werden und gut ausgestattet sind, von einer höheren Arbeitsmoral. Eine Catalyst-Umfrage unter Arbeitnehmern ergab beispielsweise, dass Frauen mit Kinderbetreuungspflichten 32% seltener ihren Arbeitsplatz verlassen, wenn sie über robuste Fernarbeitsoptionen verfügen.

Wie viel von Ihrem Restbudget brauchen Sie?

Erfreulicherweise gar nicht so viel! Zum Beispiel können Sie mit Splashtop SOS sowohl On-Demand-Remote-Support als auch Präsenz-Remote-Support für nur 219 US-Dollar für ein ganzes Jahr anbieten (pro Helpdesk-Techniker). Das beinhaltet die Möglichkeit für jeden Techniker, eine unbegrenzte Anzahl von Benutzergeräten auf Abruf zu unterstützen - auch Geräte, die nicht von Ihrer Organisation verwaltet werden. Diese Investition wird sowohl den Support-Mitarbeitern als auch den Anwendern viel Freude bereiten, da die folgenden Funktionen integriert sind:

  • Zugang mit Sitzungscode
  • Hohe Leistung
  • Two users into one computer
  • Funktion "Meinen Desktop freigeben
  • Unterstützung für iOS- und Android-Geräte
  • Robuste Sicherheit
  • Dateiübertragung (einschließlich Drag-and-drop)
  • Remote-Reboot und Remote-Reconnect
  • Aufzeichnung der Sitzung
  • Benutzerdefiniertes Branding
  • Multi-Monitor-Unterstützung
  • Chat
  • Benutzerverwaltung
  • PSA-Ticketing und ITSM-Integration

Besuchen Sie unsere Splashtop SOS-Produktseite , um alle verfügbaren kosteneffizienten Optionen für unbegrenzten On-Demand-Remote-Support (plus zusätzlichen Zugriff auf unbeaufsichtigte Computer) zu sehen.

Kleine Ausgaben, großer ROI

Im Vergleich zu anderen Anschaffungen bietet die Investition in eine Technologie, mit der Sie problemlos Live-, On-Demand- und unbeaufsichtigten Remote-Support anbieten können, sofortige Effizienzgewinne und Möglichkeiten zur Umsatzsteigerung. Auf der Kostenseite können Ihre vorhandenen Mitarbeiter mehr Benutzer gleichzeitig betreuen. Dies ist der wesentlich schnelleren Zeit bis zur Problemlösung zu verdanken (TTR).

Wenn ein Endbenutzer ein Problem hat, kann das Support-Team-Mitglied mit einem 9-stelligen Code auf das Gerät des Benutzers zugreifen (, auch BYOD-Geräte). Die Nutzungsdauer sinkt drastisch, wenn Ihre Supporttechniker alles auf dem Endgerät des Benutzers sehen können - keine Versuche mehr, Dinge über Telefonanrufe und verbale Beschreibungen herauszufinden, die viel länger dauern.

Splashtop bietet zusätzliche Ressourceneinsparungen, die sich aus der Einfachheit der Technologie ergeben. Ihr gesamtes Support-Team kann die Lösung blitzschnell einrichten und in Betrieb nehmen.

Erzielen Sie eine noch größere Wirkung mit Service Desk-Funktionen

Sie haben also ein wenig mehr Budget übrig als erwartet? Mit der Service-Desk-Lösung von Splashtop Enterprise können Sie sowohl für Ihre Endbenutzer als auch für Ihre Support-Techniker bessere Erfahrungen schaffen. Der zusätzliche ROI ergibt sich aus drei wichtigen Wirkungsbereichen:

  • Gesteigerte Effizienz der Techniker durch leistungsstarkes Routing und Organisation
  • Schnellere Lösung (TTR) durch Zusammenarbeit mit Technikern
  • Verbesserter Kundensupport

Erst kürzlich hat Splashtop eine breite Palette von erweiterten Service-Desk-Funktionen eingeführt, um Support-Workflows effektiver zu verwalten und Erfahrungen zu optimieren.

Und schließlich könnten ein paar zusätzliche Ausgaben in diesem Jahr zu zusätzlichen Einsparungen im nächsten Jahr führen. Denn die Einfachheit von Splashtop führt oft dazu, dass Unternehmen ihre vorhandenen, unterschiedlichen Tools zugunsten eines rationalisierten Supportprozesses konsolidieren oder ersetzen.

Adoptieren Sie Splashtop, verdienen Sie sich Angeberrechte

Zeigen Sie Ihrem Support-Team, dass es geschätzt wird, indem Sie ihm die Arbeit erleichtern. Zeigen Sie anhand einiger Fälle aus Ihrer ersten Implementierung, wie sehr jeder von dieser vereinfachten Version des Remote-Supports profitieren wird. Ihr IT-Helpdesk und Ihre Remote-Mitarbeiter werden davon rundum profitieren. Und alles, was Sie dazu brauchen, ist Ihr übrig gebliebenes Budget für 2021.

Beaufsichtigte und unbeaufsichtigte On-Demand Supportlösung für IT, Support und Helpdesks

Splashtop SOS: Die beste On-Demand Fernsupportlösung
Splashtop SOS: Die beste On-Demand Fernsupportlösung

Probieren Sie Splashtop SOS noch heute aus.

Kontaktieren Sie uns, um eine Demo von Splashtop Enterprise zu vereinbaren.


Verwandter Inhalt

Banner zur kostenlosen Testversion auf dem Blog unten