Splashtop arbeitet mit Swiftpoint zusammen, um Mausunterstützung für Benutzer von Splashtop Remote Desktop auf iPad und iPhone zu bieten

Verbesserung der Remote-Desktop-Produktivität und des Gameplays für Unternehmen und Verbraucher

 

San Jose, CA – 25. Oktober 2016 – Splashtop Inc., der weltweit führende Anbieter von bildschirmübergreifendem Zugriff, Support und Zusammenarbeit, kündigt eine Partnerschaft mit Swiftpoint an, um Mausunterstützung für iPad und iPhone bei der Verwendung der Splashtop Remote-Desktop-Anwendung anzubieten. Sowohl die Privat- als auch die Geschäftsversionen der preisgekrönten, hochleistungsfähigen Remote-Desktop-Anwendungen von Splashtop sind jetzt für die Arbeit mit der Swiftpoint GT-Maus optimiert.

 

Mit der Swiftpoint GT Maus können iPad- und iPhone-Benutzer, die über die Splashtop Remote-Desktop-Anwendung Fernzugriff auf ihre Bürocomputer haben, jetzt ihre Produktivität bei der Arbeit an Tabellenkalkulationen, Dokumenten, Quicken, E-Mails und mehr steigern. Neben der Produktivitätssteigerung im Unternehmen verbessert die Mausunterstützung für die Verbraucher auch das Remote-Spielerlebnis sowie die Fernbearbeitung von Fotos oder Videos erheblich.

„Viele Splashtop-Benutzer haben nach der Möglichkeit gefragt, eine Bluetooth-Maus-Unterstützung für iPhone und iPad zu haben, wenn sie Splashtop-Hochleistungs-Ferndesktop-Apps verwenden“, sagt Mark Lee, Splashtop-CEO und Mitbegründer. „Wir freuen uns, dass dies nun durch unsere Partnerschaft mit Swiftpoint Realität geworden ist.“

„Die Swiftpoint GT-Maus wurde so konzipiert, dass sie klein, bequem, clever und ideal für vielbeschäftigte Menschen unterwegs ist. Als sich also die Gelegenheit ergab, mit Splashtop zu arbeiten, um unsere Maus an ihre Benutzer zu bringen, haben wir uns darauf gestürzt,“ so Sam Jones, Swiftpoint Global Manager. „Die meisten Menschen haben zu Hause oder im Büro einen Bildschirm, eine Tastatur und eine Maus, aber wenn sie mit ihrem iPad oder iPhone unterwegs sind, können sie nur eine Tastatur und einen Bildschirm verwenden – die Partnerschaft mit Splashtop bedeutet, dass die Benutzer jetzt die Wahl haben, eine Maus für mehr Benutzerfreundlichkeit und Produktivität zu verwenden – es ist das perfekte Ergebnis für Apple-Fans.“

Das Swiftpoint-Team hat eine kompakte, clevere und preisgekrönte Maus entwickelt, die mit ihrer patentierten GesturePoint™-Technologie Berührungs- und Streichbewegungen imitiert, was besonders beim Fernzugriff auf einen Windows 10-PC wertvoll ist. Die Maus kann auch wie eine normale Computermaus funktionieren.

Die Swiftpoint GT wurde für den Einsatz mit Mac, Android und Windows sowie iOS mit Splashtop Remote-Desktop-Anwendungen entwickelt, sodass sie mit jedem Gerät entweder über den USB-Dongle (der gleichzeitig als Ladegerät dient) oder Bluetooth4™ verwendet werden kann.

Splashtop hat eine Vielzahl von Preisen gewonnen und bleibt an der Spitze der Remote-Desktop-Technologie. Seine Produkte haben über 25 Millionen Downloads verzeichnet.

Die Swiftpoint GT-Maus wurde für eine komfortable Nutzung über lange Zeiträume konzipiert, ist klein genug, um in die Tasche des Benutzers zu passen, und hält mit einer einzigen Ladung bis zu einem Monat, sodass sie sich gut an die Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit von Splashtop auf iPhones und iPads anpasst.

Splashtop-Anwendungen für Verbraucher und Unternehmen, die die Swiftpoint GT-Maus unterstützen, sind jetzt im App Store erhältlich:

  • Splashtop Personal – Remote-Desktop
  • Splashtop Business – Remote-Desktop und Support

 

Splashtop-Benutzer können sich über die Swiftpoint GT in der App selbst oder unter www.swiftpoint.com/splashtop informieren.

Über Splashtop

Splashtop Inc. bietet die klassenbeste bildschirmübergreifende Produktivität, Unterstützung und Zusammenarbeit. Splashtop Remote-Desktop-Dienste ermöglichen Nutzern den Zugriff auf ihre Anwendungen und Daten von jedem Gerät und überall. Splashtop Remote-Support-Dienste ermöglichen IT und MSP die Unterstützung von Computern, mobilen Geräten, Industrieanlagen und Internet of Things (IoT). Splashtop-Kollaborationsdienste, einschließlich Mirroring360 und Classroom, ermöglichen eine effektive Bildschirmfreigabe 1-to-many über verschiedene Geräte hinweg. Mehr als 25 Millionen Benutzer nutzen heute Splashtop-Produkte, und Fertigungspartner wie Acer, Asus, Dell, Epson, HP, Infocus, Intel, Lenovo, LG, Panasonic, Promethean, Sharp, Toshiba und andere haben Splashtop auf mehr als 100 Millionen Geräten gebündelt.

 

Splashtop hat die prestigeträchtige Auszeichnung „Innovativstes Produkt“ von PC World, „Best of What's New“ von Popular Science und „Best of CES“ vom LAPTOP Magazine gewonnen und ist ein Red Herring 100-Finalist für Nordamerika. Zu den Splashtop-Carrier-Partnern gehören AT&T, NTT Docomo, KDDI und SoftBank sowie zahlreiche Wiederverkäufer. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in San Jose, Kalifornien, und internationale Niederlassungen in China, Japan und Taiwan. Für weitere Informationen besuchen Sie www.splashtop.com und www.mirroring360.com. Alle Markennamen und Produktnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen.

 

 

Über Swiftpoint

Swiftpoint Limited ist ein Technologieentwicklungsunternehmen mit Niederlassungen in Neuseeland und den USA, das sich auf fortschrittliche Human Computer Interface (HCI)-Software und -Geräte spezialisiert hat. Ihr vorheriges Mausprodukt, die mobile Maus Swiftpoint GT, wurde auf der größten Technologiemesse in den USA (CES) mit dem Preis für die beste Computerperipherie ausgezeichnet. IT Enquirer bezeichnete sie als das „beste Zeigegerät des 21. Jahrhunderts“.

 

Alle Markennamen und Produktnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Firmen.

 

Ansprechpartner für Medien

Robert Ha
robert.ha@splashtop.com