Splashtop, der führende Entwickler von Remote-Desktop-Anwendungen für iOS und Android, bringt kostenlose Remote-Desktop-App für Windows-PCs auf den Markt

Splashtop Remote Desktop bietet ein echtes HD-Erlebnis, indem es Windows-PCs zu seiner bereits robusten iOS-, Android- und webOS-Unterstützung hinzufügt

19. Juli 2011 - San Jose, CA - Splashtop® Inc., der weltweit führende Anbieter von geräteübergreifendem Computing, gab heute die Veröffentlichung seines Windows-Clients für Splashtop Remote Desktop bekannt, mit dem derzeit Millionen mobiler Geräte, von Tablets bis hin zu Smartphones, den Fernzugriff auf PCs und Macs mit vollem Audio- und hochauflösendem (HD) Videomaterial ermöglichen. Mit Splashtop Remote Desktop für Windows können Benutzer jetzt auch den Fernzugriff von PC zu PC und von PC zu Mac über ein privates Netzwerk oder über das Internet kostenlos nutzen.

"Splashtop erfüllt unsere Vision, Milliarden von Geräten miteinander zu verbinden, egal ob sie unter iOS, Android, WebOS oder Windows laufen", sagte Mark Lee, CEO und Mitbegründer von Splashtop. "Mit unserem neuen Windows-Client können wir jetzt mehr als eine Milliarde Windows-PCs sowie Milliarden von Tablets und Smartphones mit PCs und Macs verbinden.

Splashtop Remote Desktop macht es überflüssig, Dateien und Multimedia zwischen Geräten zu übertragen, zu konvertieren oder zu synchronisieren. Wichtige Arbeitsdateien und Büroanwendungen wie Outlook, PowerPoint, Keynote, Excel und Word sind mit dieser neuen App leicht zugänglich. Inhalte für die persönliche Unterhaltung, darunter Filme, Musik, Fotos und sogar 3D-Spiele, können ebenfalls per Fernzugriff angezeigt werden. Gehen Sie einfach überall hin, nur mit Ihrem Mobilgerät, Smartphone, Tablet, Notebook oder Ultrabook, und haben Sie trotzdem vollen Zugriff auf Ihren PC oder Mac mit einem installierten Splashtop Streamer.

Die zum Patent angemeldete Technologie von Splashtop ermöglicht es seinen Desktop-Anwendungen, Audio und Video in hoher Qualität zu liefern, indem sie den Grafikchip eines Remote-Computers nutzen. Im Gegensatz zu anderen Remote-Desktop-Produkten ermöglicht Splashtop:

  • Genießen Sie HD-Filme und Videos (bis zu 30 Bilder pro Sekunde), die von einem PC oder Mac gestreamt werden
  • Spielen Sie interaktive 3D-Spiele mit geringer Latenzzeit wie World of Warcraft, StarCraft oder EA Sports
  • Einfache Einrichtung durch die einfache, intuitive Benutzeroberfläche

Splashtop Remote Desktop besteht aus zwei Komponenten:

  • Eine Splashtop-Anwendung, die auf dem Client-Gerät läuft und iOS, Android, webOS und jetzt auch Windows unterstützt
  • Der kostenlose Splashtop Streamer, der auf jedem Computer mit Windows 7, Vista, XP oder Mac OS X 10.6 oder höher läuft

Splashtop Remote Desktop für Windows kann von www.splashtop.com/downloads heruntergeladen werden

Über Splashtop

Splashtop Inc. wurde 2006 mit dem Ziel gegründet, Menschen an jedem Ort den schnellen Zugriff auf Inhalte über Geräte und Clouds hinweg zu ermöglichen. Das Flaggschiffprodukt von Splashtop, Splashtop Remote Desktop, ist ein Bestseller im Apple App Store und im Google Play Store und bietet den Benutzern, von mobilen Geräten und PCs ein umfassendes Computererlebnis.

Heute sind Splashtop-basierte Produkte auf mehr als 70 Millionen PCs und mobilen Geräten von Acer, ASUS, Dell, HP, Lenovo, LG und Sony verfügbar. Splashtop hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den prestigeträchtigen "Most Innovative Product" Award von PC World, den "Best of What's New" Award von Popular Science und den "Best of 2011 CES" Award vom LAPTOP Magazine. Splashtop Inc. hat seinen Hauptsitz in San Jose und Niederlassungen in Peking, Hangzhou, Shanghai und Taipeh. Für weitere Informationen besuchen Sie www.splashtop.com.

Kontakt zu den Medien:
Splashtop-PR-Team

Nützliche Links: 
Splashtop Home: www.splashtop.com
Splashtop Fernzugriff für Windows:www.splashtop.com/downloads
Splashtop PC und Mac Streamer: www.splashtop.com/streamer