Splashtop führt Chatfunktion in Fernunterstützungsprodukten für MSPs und IT-Experten ein

 

Über 30.000 MSPs und ITs sind von anderen Produkten zu Splashtop-Fernunterstützungslösungen migriert

 

San Jose, CA – 22. März 2016 – Splashtop Inc. der weltweit führende Anbieter von geräteübergreifendem Fernzugriff, -support und -zusammenarbeit, kündigt an, dass die Chat-Funktion jetzt in seine Familie von Fernunterstützungsprodukten integriert wurde – Splashtop Business, Splashtop Business for Remote Support und Splashtop On-Demand Support (SOS), die für MSPs und IT-Experten auf der Suche nach einer kostengünstigen, erstklassigen Fernunterstützungslösung optimiert sind. Mit den eskalierenden Erneuerungspreisen und dem unzureichenden Kundendienst der bestehenden Fernunterstützunglösungen unzufriedene MSPs und ITs können nun zu Splashtop migrieren und die folgenden Vorteile genießen:

 

  • Kostengünstige Lösung zu einem Bruchteil der Kosten von Alternativen, die sowohl benutzer- als auch computergestützte Preismodelle bietet
  • Klassenbeste Fernzugriffsleistung mit null Verzögerung
  • Lösung für unbeaufsichtigte und beaufsichtigte Unterstützung
  • Nahtlose Konnektivität über jedes Netzwerk
  • Robuste Sicherheit – TLS mit 256-Bit-AES-Verschlüsselung
  • Gruppierung, Protokollierung und Alarmierung
  • Einfache Migration und Bereitstellung
  • Dateiübertragung
  • Ferndrucken
  • Chat

 

Splashtop Remote Support-Produkte sind zudem gut mit verschiedenen Remote Monitoring und Management (RMM), Professional Services Automation (PSA) und Helpdesk-Lösungen integriert, wodurch ITs und MSPs in die Lage versetzt werden, ihre Kunden effektiver zu betreuen.

 

„Über dreißigtausend MSPs und ITs haben Splashtop Business und Splashtop Business for Remote Support übernommen“, sagt Mark Lee, CEO von Splashtop. „Viele haben um Chat-Fähigkeiten gebeten, und wir freuen uns darauf, unser Versprechen einzulösen, und unseren Kunden kontinuierlich Mehrwert zu bieten.“

 

 

Erfahren Sie mehr und melden Sie sich für einen kostenlosen Test an:

Splashtop Business (nutzerbasierte Preisgestaltung): https://www.splashtop.com/business

Splashtop Business for Remote Support (computerbasierte Preisgestaltung): https://www.splashtop.com/remote-support

Splashtop On-Demand Support (SOS): https://www.splashtop.com/sos

 

 

 

Über Splashtop

Splashtop Inc. bietet die klassenbeste bildschirmübergreifende Produktivität, Unterstützung und Zusammenarbeit und überbrückt dabei Smartphones, Tablets, Computer, Fernseher und Wolken. Splashtop Remote-Desktop-Services ermöglichen es den Anwendern, über ihre mobilen Geräte auf ihre bevorzugten Anwendungen, Dateien und Daten zuzugreifen und diese zu steuern. Kollaborationsprodukte wie Splashtop Classroom und Mirroring360 ermöglichen eine effektive, geräteübergreifende 1:1-Bildschirmfreigabe. Mehr als 18 Millionen Menschen haben Splashtop-Produkte aus App-Stores heruntergeladen, und Fertigungspartner wie HP, Lenovo, Dell, Acer, Sony, Asus, Toshiba, AMD, Intel und andere haben Splashtop auf mehr als 100 Millionen Geräten ausgeliefert.

 

Diese hochleistungsfähige Lösung für den Remote-Desktop- und Anwendungszugriff ist eine schnellere, einfachere und kostengünstigere Methode zur Lösung von Kompatibilitätsproblemen bei mobilen VPNs und RDP über WAN. Splashtop hat die prestigeträchtige Auszeichnung "Innovativstes Produkt" von PC World, "Best of What's New" von Popular Science, "Best of CES" vom LAPTOP Magazine gewonnen und ist ein Red Herring 100-Finalist für Nordamerika. Splashtop wird über MDM / MAM-Partner und zusätzliche Wiederverkäufer vertrieben. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in San Jose, Kalifornien, und internationale Niederlassungen in China, Japan und Taiwan. Für weitere Informationen besuchen Sie www.splashtop.com.

 

Alle Markennamen und Produktnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Firmen.

                                        

Ansprechpartner für Medien

Robert Ha
robert.ha@splashtop.com