Splashtop gibt $50M Finanzierung bekannt und erreicht damit begehrte $1 Milliarde Bewertung

Anbieter der nächsten Generation von Fernzugriffslösungen wird zum neuesten Tech-Unicorn und verzeichnet bemerkenswerte Zahlen zu Profitabilität und Kundenzufriedenheit

Die Gründer von Splashtop

Von links nach rechts: Splashtop-Mitgründer Rob, Philip, Mark und Thomas

SAN JOSE, Kalifornien, 27. Januar 2021Splashtop Inc., ein aufstrebender Marktführer im Bereich Fernzugriff und Fernsupport der nächsten Generation, hat eine Finanzierungsrunde in Höhe von 50 Millionen US-Dollar abgeschlossen, welche die Bewertung des Unternehmens über die Schwelle von 1 Milliarde US-Dollar für Unicorns (zu Deutsch: Einhörner) hebt. Unter der Führung des bestehenden Investors Sapphire Ventures beteiligten sich auch die anderen langjährigen Splashtop-Investoren Storm Ventures, NEA und DFJ DragonFund an der jüngsten Runde.

"Unsere anhaltende Profitabilität und unser Wachstum — welches sich während der COVID-19-Pandemie beschleunigt hat — bestätigen, dass Splashtops moderner Ansatz für den Fernzugriff einen echten Unterschied darin macht, wie, wo und wann Menschen die digitalen Ressourcen nutzen können, welche sie zum Arbeiten, Lernen und zur Unterhaltung benötigen," sagt Mark Lee, Mitbegründer und CEO von Splashtop. "Wir machen jetzt ein Fundraising zur Unicorn-Bewertung, um unsere Marke und unser Momentum zu stärken, damit wir Talente anziehen, unsere Unternehmenspräsenz ausbauen und unsere globale Expansion beschleunigen können, um Kund*innen überall zu begeistern."

Die 1-Milliarde-Dollar-Bewertung von Splashtop bestätigt die Leistung und Marktvision des Unternehmens

Anders als die überwiegende Mehrheit der Unicorns, welche finanzielle Verluste ignorieren, während sie ein hohes Wachstum verfolgen, ist Splashtop seit 2015 profitabel und wächst. Die aktuelle Wachstumsrate des Unternehmens von 160% und die Gewinnmarge von 60% stellen außergewöhnliche Leistungsniveaus dar.

"Splashtop ist ein Beispiel für ein effizientes und agiles Unternehmen für Unternehmenstechnologie, das unglaubliche Kennzahlen wie schnelles Wachstum, beeindruckende Werte bei der Kundenzufriedenheit und attraktive Gewinnmargen vorweisen kann", sagte Jai Das, Präsident und Partner von Sapphire Ventures. "Wir gehen davon aus, dass die Akzeptanz von Splashtop weiter ansteigen wird. Seine sichere Fernzugriffslösung war während der Pandemie für Unternehmen aller Größenordnungen unverzichtbar und wir gehen davon aus, dass sie auch weit darüber hinaus von entscheidender Bedeutung sein wird, da der Ort und die Art und Weise, wie Menschen arbeiten, für immer neu definiert wurden."

"Die Remote-Desktop-Lösung von Splashtop hat sich für viele Produzten von Videoinhalten als sehr wertvoll erwiesen, da sie Adobe-Anwendungen auf jedem Gerät so ausführen können, als säßen sie an leistungsstarken Workstations“, sagt Sue Skidmore Head of Partner Relations, Adobe Video.

"Splashtop steht an der Spitze eines wichtigen IT-Trends: den Zugriff auf und die Nutzung von notwendigen Softwareanwendungen und Daten zu vereinfachen", sagt Ryan Floyd, einer der Gründungsgeschäftsführer von Storm Ventures, die seit der Serie-A-Finanzierung in Splashtop investiert haben. "Splashtop ersetzt die klobigen, komplexen und teuren bestehenden Ansätze für den Fernzugriff — wie virtuelle private Netzwerke (VPNs) — durch einen modernen, Cloud-nativen Ansatz, der sicheren und einfachen Zugriff auf alle digitalen Assets bietet, überall und jederzeit."

Die COVID-19 Pandemie beschleunigt den Geschäftserfolg von Splashtop

·Bedient 85 % der Fortune-500-Unternehmen - darunter Disney, FedEx, GE, Marriott und Toyota - sowie Regierungs- und Bildungseinrichtungen wie die U.S. Centers for Disease Control and Prevention (CDC) und die Harvard University. ·

· SOC 2/SOC 3 Sicherheitsaudit-Compliance und DSGVO.

· Net Promoter Score (NPS) von 93. · Aufbau neuer globaler Partnerschaften in EMEA, Südamerika und Asien. Eröffnung eines EMEA Hauptsitzes in Amsterdam, eines Cloud Rechenzentrums in Deutschland, Verbesserung des Euro Währungsservices und des lokalen mehrsprachigen Supports in Europa.

· Eröffnung der APAC-Channel-Zentrale in Singapur und Aufbau von Aktivitäten in mehreren Ländern, einschließlich Japan.· Integration von Single Sign-On (SSO) in die Remote-Access-Produktlinie.

· Ankündigung der Unterstützung von Streaming in 4K-Qualität mit 40 Bildern pro Sekunde (fps) und iMac Pro Retina 5K mit niedriger Latenz - so können Video-Editoren, Spiele-Entwickler, CAD/CAM Anwender und andere, die rechenintensive Tätigkeiten ausführen, von zu Hause aus arbeiten, ohne dass sie physischen Zugang zu den High-End-Workstations an ihrem Arbeitsplatz benötigen.

· Release von Splashtop Enterprise —eine Komplettlösung für Fernzugriff und Fernwartung, die Unternehmen flexible Lizenzierungsoptionen anbietet, um die Anforderungen von IT Mitarbeitern, Helpdesk und Endbenutzern zu erfüllen – und Splashtop Enterprise for Remote Labs, mit dem ildungseinrichtungen den Fernzugriff von Studenten und Lehrkräften auf Computerressourcen auf dem Campus besser verwalten können.

Das Forschungs- und Beratungsunternehmen Gartner Inc. sieht bei den "Top Trends Impacting Infrastructure and Operations for 2021" Anywhere Operations an der Spitze. "Gartner erwartet, dass 48% der Mitarbeiter*innen auch nach der Pandemie von zu Hause aus arbeiten werden, verglichen mit 30% vor der Pandemie. Diese Verschiebung wird IT-Führungskräfte dazu zwingen, flexible und widerstandsfähige Organisationen zu entwickeln, welche es den Mitarbeiter*innen ermöglichen ortsunabhängig zu arbeiten, Kund*innen von überall her den Zugriff auf Dienste ermöglicht und, welche die Bereitstellung von Geschäftsdiensten über dezentralisierte Infrastrukturen verwalten."*

Im vergangenen Jahr unterstützte Splashtop 85% der Fortune-500-Unternehmen — darunter Disney, FedEx, GE, Marriott und Toyota — sowie Regierungs- und Bildungseinrichtungen wie die U.S. Centers for Disease Control and Prevention (CDC), die Harvard University, Stanford Healthcare und ein Forschungslabor, das die COVID-19-Impfstoffforschung großer Pharmaunternehmen ermöglicht.

Splashtop verhilft führenden Unternehmen zum Erfolg

"Adobe-Kund*innen, die unsere branchenführenden Creative Cloud-Produkte in den Bereichen Rundfunkmedien, Grafikdesign, wissenschaftliche Forschung, Ingenieurwesen, Bildung und mehr einsetzen, müssen produktiv bleiben, wenn sie aus der Ferne arbeiten, wie es viele seit Beginn der Pandemie tun mussten", sagt Sue Skidmore, Head of Partner Relations, Adobe Video. "Die Remote-Desktop-Lösung von Splashtop hat sich für viele Ersteller*innen von Videoinhalten als sehr wertvoll erwiesen, da sie Adobe-Anwendungen auf jedem Gerät so ausführen können, als säßen sie vor den leistungsstarken Arbeitscomputern."

"Wie wir bei der weltweiten Pandemie gesehen haben, ist der Fernzugriff entscheidend für den Erfolg eines jeden Unternehmens und wir sind froh, mit Splashtop zusammenzuarbeiten. Die Zuverlässigkeit, die Leistung und der Kundensupport von Splashtop sind außergewöhnlich, da sie uns, unseren Kund*innen und unseren Mitarbeiter*innen die notwendigen Tools zur Verfügung stellen, um wichtige Arbeiten auch aus der Ferne voranzutreiben," sagt Joel Nichols, Vice President of Information Systems bei Quanterix, einem Unternehmen für Biomarker-Analysen, das neue Erkenntnisse über die Biologie von Gesundheit und Krankheit ermöglicht. "Unsere revolutionäre Technologie hilft Forscher*innen auf der ganzen Welt, die Wissenschaft der Präzisionsmedizin voranzutreiben."

Im Jahr 2020 erweiterte Splashtop außerdem seine globale Reichweite durch u. a. neue Partnerschaften in den Wirtschaftsräumen EMEA, Südamerika und Asien. In Europa eröffnete das Unternehmen einen EMEA-Hauptsitz in Amsterdam und erweiterte seinen Euro-Währungs- und lokalen mehrsprachigen Support. In Asien eröffnete das Unternehmen eine APAC-Vertriebszentrale in Singapur, die Hunderte von umsatzgenerierenden Vertriebspartner*innen unterstützt und baute Unternehmenskanäle in mehreren Ländern, einschließlich Japan, auf.

Der Splashtop-Blog liefert weitere Details über Splashtops Weg zum Unicorn-Status und eine ähnliche Pressemitteilung, die ebenfalls heute veröffentlicht wurde, berichtet über einige der Meilensteine des Unternehmens im Jahr 2020. Die neueste Finanzierung kommt ein Jahrzehnt nach Splashtops vorheriger Finanzierung: vier Runden, die insgesamt 49 Millionen US-Dollar einbrachten.

*Gartner Pressemitteilung, Gartner identifiziert die Top Trends Impacting Infrastructure and Operations for 2020

Über Splashtop

Das im Silicon Valley ansässige Unternehmen Splashtop Inc. bietet Remote-Access- und Remote-Support-Software und -Services der nächsten Generation für Unternehmen, Bildungs- und Forschungseinrichtungen, Behörden, kleine Unternehmen, MSPs, IT-Abteilungen und Privatpersonen. Splashtops cloudbasierter, sicherer und einfach zu verwaltender Remote-Access-Ansatz ersetzt zunehmend herkömmliche Ansätze wie virtuelle private Netzwerke (VPNs) und erzielt dabei einen beeindruckenden Net Promoter Score (NPS) von 93, einem Standard zur Bewertung der Kundenzufriedenheit. Mehr als 30 Millionen Anwender*innen, darunter in 85% der Fortune-500-Unternehmen, nutzen Splashtop-Produkte weltweit. Besuchen Sie www.splashtop.com für weitere Informationen.

Splashtop haalt $50 miljoen aan nieuwe financiering binnen en bereikt unicorn-status door de waardering van $1 miljard

Next-generation remote access provider wordt nieuwste tech unicorn met opvallende winstcijfers en hoge klanttevredenheid

Splashtop Founders

Robert, Philip, Mark, and Thomas

AMSTERDAM, 27 januari 2021Splashtop Inc., een snelgroeiende leverancier van toonaangevende oplossingen voor toegang en ondersteuning op afstand, heeft een financieringsronde van 50 miljoen dollar succesvol afgerond. Daarmee stijgt de waardering van het bedrijf boven de 1 miljard dollar en bereikt Splashtop de unicorn-status. Deze financieringsronde wordt geleid door Sapphire Ventures. Andere investeerders zijn onder meer NEA, DFJ DragonFund en Storm Ventures, een investeerder die zich specialiseert in groeiende Europese en Amerikaanse startups. Splashtop werkt op dit moment met 85% van de Fortune 500 bedrijven, waaronder Disney, FedEx, General Electric, Marriott en Toyota.

Unicorn-status bevestigt behaalde prestaties en wereldwijde marktvisie

Vorig jaar heeft Splashtop zijn wereldwijde positie verder verstevigd dankzij investeringen in Europa, onder meer door in Amsterdam zijn EMEA-hoofdkantoor te openen. “Daarnaast lanceerde Splashtop een cloud datacenter in Duitsland, voegde het ondersteuning van euro’s en Britse ponden toe aan zijn betaalmethoden en nam het een meertalig team in dienst om klanten nog beter te ondersteunen”, zegt Alexander Draaijer, General Manager EMEA bij Splashtop. Ook in Azië zijn stappen gezet: in Singapore opende Splashtop een APAC channel hoofdkantoor ter ondersteuning van honderden inkomstengenererende channel partners. Splashtop opende grootzakelijke verkoopkanalen in meerdere landen, waaronder Japan.

“Onze aanhoudende winstgevendheid en groei – die versnelde tijdens de coronapandemie – tonen aan dat Splashtops moderne benadering van toegang op afstand echt een verschil maakt in hoe, waar en wanneer mensen hun digitale middelen kunnen gebruiken om overal te werken, te leren en vermaakt te worden”, zegt Mark Lee, medeoprichter en CEO van Splashtop. “Deze financieringsronde en de behaalde unicorn-status geeft ons de kans om ons merk en product breder in de markt te zetten, nieuw talent aan te trekken, onze aanwezigheid in de grootzakelijke markt te verstevigen en onze internationale groei te versnellen zodat we klanten overal kunnen bedienen.”

De snelle groei van Splashtop heeft ervoor gezorgd dat de organisatie al sinds 2015 winstgevend is en uitzonderlijke prestaties laat zien, zoals de huidige groei van 160% en 60% winst.

“Splashtop is hét voorbeeld van een efficiënt en wendbaar technologiebedrijf dat bijzondere resultaten heeft laten zien, waaronder snelle groei, indrukwekkende klanttevredenheid en aantrekkelijke winstmarges”, zegt Jai Das, president en partner bij Sapphire Ventures. “We verwachten dat steeds meer bedrijven gebruik gaan maken van de diensten van Splashtop. De oplossing die zij bieden voor veilige toegang op afstand was cruciaal voor de continuïteit van bedrijven tijdens de pandemie. We verwachten dat dit met de opkomst van hybride werken ook in de toekomst zo zal blijven.”

De waardering van Splashtop is een erkenning van de visie die de organisatie geholpen heeft de gevestigde markt voor remote access op zijn kop te zetten, en die toonaangevende organisaties in staat stelt ook ver na COVID goede resultaten te blijven halen. Uit een recent rapport van onderzoeks- en adviesbureau Gartner (Top Trends Impacting Infrastructure and Operations for 2021) blijkt dat “Anywhere Operations” – overal kunnen werken – de belangrijkste zakelijke trend is voor het komende jaar. “Gartner verwacht dat 48 procent van de werknemers ook na de coronapandemie thuis zal blijven werken. Vóór de coronapandemie was dat nog 30 procent. Deze verschuiving dwingt IT-managers flexibele en veerkrachtige organisaties op te tuigen waar medewerkers overal kunnen werken, klanten overal toegang te geven tot de dienstverlening en zakelijke services te implementeren over gedistribueerde infrastructuren.” *

Volgens Ryan Floyd, oprichter en directeur van Storm Ventures, dat sinds de Serie A-financiering in Splashtop heeft geïnvesteerd, loopt Splashtop voorop in de belangrijkste IT-trend die door Gartner wordt benoemd. “Splashtop vervangt de onhandige, complexe en dure zakelijke oplossingen voor toegang op afstand – zoals virtual private networks (VPN’s) – door een moderne, cloud-native benadering die veilige, gemakkelijke toegang biedt tot alle digitale middelen, overal en op elk moment.”

Aurélien Freudenreich, IT-manager voor IMED Conseil, een in Frankrijk gevestigd bedrijf dat gespecialiseerd is in de automatisering van medische en tandheelkundige praktijken, bevestigt de toegevoegde waarde van Splashtop tijdens de coronapandemie. “We hebben een aantal gebruikersaccounts kunnen creëren om artsen op afstand rechtstreeks toegang te geven tot hun praktijkcomputers, zodat ze thuis toegang kregen tot patiëntendossiers, maar ook op afstand virtuele consulten konden geven en factureren.”

In heel Europa, en met name in het Verenigd Koninkrijk, Frankrijk en Duitsland, zag Splashtop de vraag naar zijn oplossing voor externe toegang tot computerlokalen snel toenemen, vooral door mond-tot-mond aanbevelingen van de ene school aan de andere.

“Dankzij Splashtop zijn we begonnen met het aanbieden van online cursussen”, vertelt Bechtle GMBH IT-Systemhaus Chemnitz, een grote Europese IT-aanbieder voor bedrijven en academische instellingen. “We ontdekten dat onze klanten onze cursussen hierdoor hoger beoordeelden en dat we ons klantenbestand konden uitbreiden nu onze cursussen in het hele land toegankelijk zijn.”

“Adobe-klanten – die onze toonaangevende Creative Cloud-producten gebruiken in onder meer broadcast media, grafisch ontwerp, wetenschappelijk onderzoek, engineering en onderwijs – moeten ook thuis hun werk kunnen blijven doen, zoals zovelen sinds het begin van de coronapandemie”, zegt Sue Skidmore, hoofd partnerrelaties bij Adobe Video. “Splashtops remote desktop-oplossing is zeer waardevol gebleken voor veel makers van video-content, die Adobe-toepassingen op elk apparaat kunnen draaien alsof ze ‘gewoon’ achter hun krachtige werkcomputers zitten.”

De Splashtop-blog geeft meer details over Splashtops weg naar de unicorn-status en gaat ook dieper in op enkele mijlpalen van het bedrijf in 2020.

* Bron: Gartner Identifies the Top Trends Impacting Infrastructure and Operations for 2021

Over Splashtop

Splashtop Inc., met hoofdkantoren in Silicon Valley en Amsterdam, levert software en diensten voor toegang en ondersteuning op afstand aan grote ondernemingen, academische en onderzoeksinstellingen, de overheid, het midden- en kleinbedrijf, MSP’s, IT-afdelingen en particulieren. Splashtops cloudgebaseerde, veilige en eenvoudig te beheren remote access-benadering vervangt klassieke legacy-oplossingen zoals virtual private networks (VPN’s) en haalt daarbij een opvallend hoge Net Promoter Score van 93 (NPS is een standaard voor klanttevredenheid). Wereldwijd heeft Splashtop al meer dan 30 miljoen gebruikers, waaronder 85% van de Fortune 500 ondernemingen. Bezoek www.splashtop.com voor meer informatie.

Splashtop gibt $50M Finanzierung bekannt und erreicht damit begehrte $1 Milliarde Bewertung

Next- Splashtop erreicht mit jüngster Finanzierungsrunde Einhorn-Status

Splashtop Founders

Robert, Philip, Mark and Thomas

Splashtop gibt $50M Finanzierung bekannt und erreicht damit begehrte $1 Milliarde Bewertung.

Splashtop erreicht mit jüngster Finanzierungsrunde Einhorn-Status.

Mit einer Finanzierungsrunde von 50 Millionen Dollar wird der Anbieter von Next-Generation Fernzugriffslösungen zum jüngsten Tech-Einhorn. Neben dem Umsatz kann das Unternehmen auch Ergebnis und Kundenzufriedenheit steigern.

Next-generation Fernzugriffslösung wird zum neuesten Tech Einhorn und veröffentlicht bemerkenswerte Zahlen in Rentabilität und Kundenzufriedenheit.

SAN JOSE, Calif., January 27, 2021 — Mit der aktuellen Finanzierungsrunde in Höhe von 50 Millionen Dollar hat die zugrundeliegende Unternehmensbewertung die Marke von einer Milliarde Dollar überschritten, das gibt der US-Hersteller von Remote Access und Fernwartungslösungen Splashtop Inc., bekannt. Sapphire Ventures, ein Venture Capital Unternehmen mit deutschen Wurzeln führt die Finanzierungsrunde an. Zu den langjährigen Splashtop Investoren gehören NEA, DFJ DragonFund und Storm Ventures.

Leistung und globale Strategie werden durch Milliardenbewertung bestätigt

“Wir nutzen die Finanzierung, um unsere Marke zu stärken und unser Momentum zu nutzen”, sagt Mark Lee, Mitgründer und CEO von Splashtop. Im Mittelpunkt stehen die globale Expansion und der Wettbewerb um Talente. Aktuell beträgt das Umsatzwachstum 160 Prozent, das Ergebnis wächst mit 60 Prozent, Splashtop arbeitet seit 2015 profitabel.

Im vergangenen Jahr verzeichnete Splashtop ein starkes Wachstum in Europa mit einer Verzehnfachung seiner Kundenzahl. “Erhebliche Investitionen in Europa waren unser Erfolgsrezept”, erklärt Alexander Draaijer, General Manager EMEA. Unter anderem eröffnete der Anbieter ein Cloud Rechenzentrum in Deutschland, erweiterte seine Zahlungsmethoden und stellte in der EMEA-Zentrale in Amsterdam ein mehrsprachiges Vertriebs- und Support-Team ein. In Asien eröffnete das Unternehmen ein APAC-Channel-Hauptquartier in Singapur, aus dem es Hunderte aktiver Channel-Partner unterstützt und Aktivitäten in mehreren Ländern aufbaut, darunter Japan.

“Splashtop ist ein Beispiel für ein effizientes, agiles IT-Unternehmen, das beeindruckende Kennzahlen vorweisen kann”, freut sich Jai Das, Präsident und Partner bei Sapphire Ventures. “In der Pandemie haben sich die Lösungen von Splashtop bewährt, weil sie es Unternehmen ermöglichen, trotz Kontaktbeschränkungen arbeitsfähig zu bleiben. Wir sind überzeugt, dass Mitarbeiter auch langfristig verstärkt aus dem Homeoffice und von unterwegs arbeiten werden und bescheinigen Splashtop eine hervorragende Perspektive.”

“Anywhere Operations” benennt das Marktforschungsunternehmen Gartner als wichtigsten IT-Trend 2021: “Gartner erwartet, dass 48 % der Mitarbeiter auch nach der Pandemie von zu Hause aus arbeiten werden, verglichen mit 30 % vor der Pandemie. Diese Wende wird IT-Führungskräfte dazu zwingen, flexible und widerstandsfähige Organisationen zu entwickeln, die es den Mitarbeitern ermöglichen, von überall aus zu arbeiten, den Kunden von überall her den Zugriff auf Services zu ermöglichen und die Bereitstellung von Geschäftsservices über verteilte Infrastrukturen zu verwalten.” *

“Splashtop ersetzt die klobigen, komplexen und teueren Legacy-Ansätze – wie etwas VPN – durch moderne, native Cloud-Technologie, die einen sicheren Zugriff auf digitale Assets ermöglicht”, betont Ryan Floyd, Gründungsgeschäftsführer von Storm Ventures, ein Splashtop-Investor der ersten Stunde.

Produktiv auch in der Corona-Krise

“Splashtop bewährt sich während der Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen”, schildert Aurélien Freudenreich, IT-Manager bei IMED Conseil, einem auf die Digitalisierung von Arzt- und Zahnarztpraxen spezialisierten Systemhaus und Splashtop Partner in Frankreich. “Mit Splashtop konnten wir Ärzten einen direkten Fernzugriff auf ihre Praxiscomputer ermöglichen. Sie können beispielsweise von zu Hause auf Patientenakten zugreifen und auch telemedizinische Maßnahmen abrechnen, auch wenn die Praxen geschlossen bleiben müssen.”

“Unsere Kunden berichten, dass sich Lernerlebnis und Lernergebnis bei einer ganzen Reihe von Kursen deutlich verbessert haben, seit wir diese über Splashtop anbieten”, berichtet das Europäische Trainingszentrum von Bechtle GMBH IT-Systemhaus Chemnitz. “Wir konnten unseren Kundenstamm erweitern und bieten unsere Kurse inzwischen flächendeckend online an.”

“Die Remote-Desktop-Lösung von Splashtop hat sich für viele Produzten von Videoinhalten als sehr wertvoll erwiesen, da sie Adobe-Anwendungen auf jedem Gerät so ausführen können, als säßen sie an leistungsstarken Workstations”, sagt Sue Skidmore Head of Partner Relations, Adobe Video. “Denn Adobe-Kunden, die Creative Cloud-Produkte unter anderem in den Bereichen Rundfunkmedien, Grafikdesign, wissenschaftliche Forschung, Ingenieurwesen und Bildung einsetzen, müssen auch unter den erschwerten Bedingungen der Pandemie produktiv bleiben.”

Fakten und Meilensteine auf dem Weg zum Tech-Einhorn

  • Bedient 85 % der Fortune-500-Unternehmen – darunter Disney, FedEx, GE, Marriott und Toyota – sowie Regierungs- und Bildungseinrichtungen wie die U.S. Centers for Disease Control and Prevention (CDC) und die Harvard University.
  • SOC 2/SOC 3 Sicherheitsaudit-Compliance und DSGVO.
  • Net Promoter Score (NPS) von 93.
  • Aufbau neuer globaler Partnerschaften in EMEA, Südamerika und Asien. Eröffnung eines EMEA Hauptsitzes in Amsterdam, eines Cloud Rechenzentrums in Deutschland, Verbesserung des Euro Währungsservices und des lokalen mehrsprachigen Supports in Europa.
  • Eröffnung der APAC-Channel-Zentrale in Singapur und Aufbau von Aktivitäten in mehreren Ländern, einschließlich Japan.
  • Integration von Single Sign-On (SSO) in die Remote-Access-Produktlinie.
  • Ankündigung der Unterstützung von Streaming in 4K-Qualität mit 40 Bildern pro Sekunde (fps) und iMac Pro Retina 5K mit niedriger Latenz – so können Video-Editoren, Spiele-Entwickler, CAD/CAM Anwender und andere, die rechenintensive Tätigkeiten ausführen, von zu Hause aus arbeiten, ohne dass sie physischen Zugang zu den High-End-Workstations an ihrem Arbeitsplatz benötigen.
  • Release von Splashtop Enterprise —eine Komplettlösung für Fernzugriff und Fernwartung, die Unternehmen flexible Lizenzierungsoptionen anbietet, um die Anforderungen von IT Mitarbeitern, Helpdesk und Endbenutzern zu erfüllen – und Splashtop Enterprise for Remote Labs, mit dem ildungseinrichtungen den Fernzugriff von Studenten und Lehrkräften auf Computerressourcen auf dem Campus besser verwalten können.

*Gartner Press Release, Gartner Identifies the Top Trends Impacting Infrastructure and Operations for 2021

Über Splashtop

Splashtop Inc. mit Sitz im Silicon Valley, und in Amsterdam und Singapur bietet Remote-Access- und Remote-Support-Software und -Services der nächsten Generation für Unternehmen, akademische und Forschungseinrichtungen, Behörden, kleine Unternehmen, MSPs, IT-Abteilungen und Privatpersonen. Splashtops Cloud-basierter, sicherer und einfach zu verwaltender Remote-Access-Ansatz ersetzt zunehmend herkömmliche Ansätze wie VPN. Die Lösungen erzielen einen Net Promoter Score (NPS) von 93, einem Standard zur Bewertung der Kundenzufriedenheit. Mehr als 30 Millionen Anwender, darunter in 85% der Fortune-500-Unternehmen, nutzen Splashtop-Produkte weltweit. Besuchen Sie www.splashtop.com für weitere Informationen.