Lakeshore IT und Splashtop Partner, um IT-Teams, die K-12-Schulen unterstützen, sichere Remote-Ed-Tech-Lösungen zu bieten

Die Cloud-basierten Bildungslösungen von Splashtop, die über Lakeshore IT erhältlich sind, ermöglichen es der IT-Abteilung, Computer und vernetzte Geräte in den Klassenzimmern von jedem beliebigen Standort aus zu verwalten und zu unterstützen und so das Lernerlebnis zu verbessern.

SPRING GROVE, Illinois und SAN JOSE, Kalifornien - 17. Januar 2022. Lakeshore IT Solutions, ein beratender IT-Fachhändler für K-12-Schulen, und Splashtop, ein führender Anbieter von sicherer Fernzugriffs- und Supportsoftware, gaben heute ihre Partnerschaft bekannt. Gemeinsam werden sie leistungsstarke Technologielösungen für strategische Bildungseinrichtungen anbieten, die in die Zukunft der Klassenzimmer investieren.

Die sicheren Cloud- und On-Premise-Lösungen von Splashtop ermöglichen es Schulbezirken, mühelos in und aus dem Fernlernmodus zu wechseln, ohne den IT-Betrieb zu überfordern. IT-Teams können den Fernzugriff auf virtuelle Maschinen und die virtuelle Desktop-Infrastruktur (VDI) nahtlos von derselben Anwendung aus verwalten. Lehrkräfte können von einer Reihe von Geräten und Betriebssystemen aus sicher auf Schulcomputer zugreifen. Wenn Support benötigt wird, können Helpdesk-Teams bei Bedarf schnell und von überall aus Fehler beheben, so dass Schulen sich an Veränderungen anpassen können, ohne den Unterricht zu unterbrechen.

"Wir sind stolz darauf, mit Splashtop zusammenzuarbeiten und ihre leistungsstarke Bildungstechnologie für den IT-Helpdesk-Support, die Ermöglichung von Heimarbeit und die Cloud im Klassenzimmer zu empfehlen", sagte Rian Yablun, Präsident von Lakeshore IT Solutions. "Die Lösungen von Splashtop passen hervorragend zu den meisten unserer K-12-Kunden, und das Feedback, das wir erhalten haben, ist hervorragend."

Splashtop for Education verbessert das Lernen, indem es eine persönliche Erfahrung bietet, die den Schülern hilft, ihr volles Potenzial auszuschöpfen, sei es im Klassenzimmer oder beim Zugriff auf die Ressourcen, die sie nach den Unterrichtsstunden benötigen. Schüler und Studenten können von ihren Laptops, iPads, Chromebooks oder anderen Geräten aus auf Laborcomputer und lizenzierte Software von Adobe, Autodesk oder anderen Anbietern zugreifen, auch außerhalb der Laborzeiten. IT-Teams können problemlos Fernzugriffssitzungen für Schüler planen, um die Nutzung von Laborcomputern und teuren Softwarelizenzen zu optimieren und Lehrkräften und Schülern, die nicht an anderen Standorten sind, Unterstützung zu bieten.

Lehrer und Schüler können mit Splashtop Mirroring360 interaktive Unterrichtserlebnisse schaffen, indem sie Inhalte, Ideen und Apps auf ihrem persönlichen Gerät spiegeln und mit der ganzen Klasse teilen können. Dieses Tool für die Zusammenarbeit funktioniert nahtlos mit Tablets, Smartphones, Computern und Chromebooks, um eine produktive Lernumgebung zu schaffen, in der sich die Lehrer frei im Klassenzimmer bewegen und effektiv mit ihren Schülern zusammenarbeiten können.

"Da die Welt flexible Arbeitsplätze normalisiert, brauchen Schulen eine Technologie, die die Produktivität steigert, das Arbeiten von zu Hause aus ermöglicht und das Leben von Studenten, Lehrkräften und IT-Fachleuten einfacher macht", sagte Justin Windsor, Splashtop's Channel Chief for the Americas. "Splashtop bietet Tools für die Zusammenarbeit im Klassenzimmer und Lösungen für den Fernzugriff, die sowohl für technische als auch für nicht-technische Zielgruppen benutzerfreundlich sind. Sie sind einfach zu implementieren, leicht zu unterstützen und schützen vor Schwachstellen, die häufig von Cyberkriminellen ausgenutzt werden."

Die Plattform von Splashtop ist über Lakeshore IT Solutions erhältlich. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Lakeshore IT unter (888) 700-2788 oder sales@lakeshoreit.com.

Über Lakeshore IT Solutions

Lakeshore IT ist ein Value-Added Reseller (VAR) mit Sitz in Spring Grove, Illinois, der sich auf die Bereitstellung von beratenden IT-Dienstleistungen und Support für das K-12-Bildungswesen spezialisiert hat. Lakeshore IT wurde 2016 von Rian Yablun nach mehr als 15 Jahren in der IT-Branche gegründet, mit dem Ziel, Kunden IT-Lösungen mit dem außergewöhnlichen Service und Support zu bieten, den sie verdienen. Lakeshore IT strebt danach, ein One-Stop-Shop für alle Kunden zu sein, sei es für Produkte oder Dienstleistungen. Besuchen Sie uns unter www.lakeshoreit.com.

Über Splashtop

Splashtop bietet sicheren Fernzugriff und IT-Fernsupport-Software für Unternehmen, Bildungseinrichtungen, Behörden, KMUs, MSPs, IT-Abteilungen und Einzelpersonen. Die Cloud-basierten, sicheren und einfach zu verwaltenden Fernzugriffslösungen werden von mehr als 30 Millionen Kunden genutzt, darunter 85% der Fortune 500, und haben einen Net Promoter Score (NPS) von 93 erreicht. Besuchen Sie splashtop.com für weitere Informationen.