Japans zweitgrößter Mobilfunkanbieter KDDI migriert über 5.000 Kunden von GoToMyPC zu Splashtop Business

– KDDI hat sich für Splashtop entschieden, um GoToMyPC als Anbieter von Remote-Desktop-Zugriff zu ersetzen und hat über 5.000 Kunden auf Splashtop Business migriert –

San Jose, Kalifornien, 30. April, 2018 Die KDDI Corporation (Hauptsitz: Chiyoda, Tokio, Japan), Japans zweitgrößter Mobilfunkanbieter, hat kürzlich Splashtop als neuen Fernzugriffsanbieter ausgewählt und über 5.000 GoToMyPC-Kunden auf Splashtop migriert. Die KDDI Corporation gab ihren Kunden kürzlich bekannt, dass sie GoToMyPC nach drei Jahren nicht mehr anbieten und stattdessen zu Splashtop Business wechseln.

KDDI – mit mehr als 50 Millionen Abonnenten – bietet seinem weltweiten Kundenstamm mobile zellulare Dienste und ISP-Netzwerk- und Lösungsdienste an. Im Jahr 2013 begann KDDI damit, seinen Kunden GoToMyPC anzubieten, als Möglichkeit, auf Computer aus der Ferne zuzugreifen, ohne einen Server bauen, Hardware kaufen oder die Netzwerkrichtlinie ändern zu müssen. Nach Einholung von Kunden-Feedback und zusätzlicher Produktbewertung entschied sich KDDI jedoch Anfang 2017 für Splashtop Business, um GoToMyPC zu ersetzen.

Splashtop Business ist eine erstklassige Fernzugriffslösung, die dafür bekannt ist, dass sie in Bezug auf Zuverlässigkeit, Geschwindigkeit und Sicherheit branchenweit führend ist. Durch das Angebot von Splashtop Business hat KDDI seinen Kunden die Möglichkeit gegeben, von jedem anderen Gerät auf ihre Arbeitscomputer zuzugreifen – von überall auf der Welt, in Echtzeit, mit schnellen Verbindungen und in High-Definition-Qualität und Ton. Splashtop ist auch für eine zuverlässige globale Infrastruktur bekannt, die leicht skalierbar ist. Aus diesem Grund bevorzugen Mobilfunkanbieter Splashtop, wenn sie nach einer Fernzugriffslösung für ihre Kunden suchen.

Die Aufnahme von Splashtop Business in das Produktangebot von KDDI hat dafür gesorgt, dass KDDI seinen Kunden zuverlässigen Fernzugriff bieten kann. KDDI hat seine früheren GoToMyPC-Kunden zu Splashtop migriert und wird Splashtop Business auch in Zukunft neuen Kunden anbieten.

 

Über Splashtop

Splashtop Inc. bietet die klassenbeste bildschirmübergreifende Produktivität, Unterstützung und Zusammenarbeit. Splashtop Remote-Desktop-Dienste ermöglichen Nutzern den Zugriff auf ihre Anwendungen und Daten von jedem Gerät und überall. Splashtop Remote-Support-Dienste ermöglichen IT und MSP die Unterstützung von Computern, mobilen Geräten, Industrieanlagen und Internet of Things (IoT). Splashtop-Kollaborationsdienste, einschließlich Mirroring360 und Classroom, ermöglichen eine effektive Bildschirmfreigabe 1-to-many über verschiedene Geräte hinweg. Mehr als 25 Millionen Benutzer nutzen heute Splashtop-Produkte, und Fertigungspartner wie Acer, ASUS, Dell, Epson, HP, InFocus, Intel, Lenovo, LG, Panasonic, Promethean, Sharp, Toshiba und andere haben Splashtop auf mehr als 100 Millionen Geräten gebündelt. Erfahren Sie mehr unter https://www.splashtop.com.