Designairspace arbeitet mit Splashtop zusammen, um Remote-Designern eine bessere Leistung zu bieten

2. März 2022 – Nürnberg, Deutschland, und AmsterdamDesignairspace, der führende Anbieter von virtuellen Desktops als Service für CAD- und BIM-Konstrukteure, gab heute eine neue Partnerschaft mit Splashtop bekannt, einem weltweit führenden Anbieter von Software für sicheren Fernzugriff und Support. Im Rahmen dieser Partnerschaft werden die Kunden von Designairspace nun den Client von Splashtop für den Zugriff auf die virtuellen Desktops nutzen, was eine bessere Leistung und höhere Sicherheit bei der Arbeit an großen Architektur- und Konstruktionsdateien in der Cloud bietet.

Immer mehr Ingenieure, Designer und Architekten nutzen Cloud-Umgebungen, um an großen, komplexen Designdateien zu arbeiten und CAD- und BIM-Software auszuführen. Die Cloud ermöglicht es ihnen, einen beliebigen Computer mit Internetanschluss zu verwenden und dann die leistungsstarke Cloud-Umgebung von Designairspace zu nutzen, um ihre Software auszuführen und große Dateien über das Internet zu bearbeiten.

Für die Verbindung zum Remote-Desktop verwendete Designairspace bisher einen generischen Remote-Desktop-Client, mit dem Kunden auf ihre Cloud-Umgebung zugreifen konnten. Durch die Entscheidung für eine Partnerschaft mit Splashtop haben die Endnutzer nun jedoch eine noch bessere Leistung bei der Online-Bearbeitung großer Dateien.

Splashtop ist die Branchenreferenz für sichere Remote-Desktop-Client-Software. Es wird bereits weithin in der Medien-, Architektur- und Ingenieursbranche eingesetzt, da es eine reibungslose Remote-Bearbeitung ermöglicht. Splashtop bietet eine leistungsstarke Engine und bis zu 60 Frames pro Sekunde, was die Remote-Bearbeitung großer Dateien für die Kunden von Designairspace erheblich erleichtert.

Neben einer verbesserten Erfahrung beim Fernzugriff bietet Splashtop auch hohe Sicherheit, einschließlich TLS-Verschlüsselung, Benutzerauthentifizierung auf jedem Gerät und Ein-Klick-Anmeldung. Dadurch wird das Einloggen in Dateien, die Benutzer in Designairspace bearbeiten, schneller und einfacher als je zuvor.

Designairspace kündigte außerdem an, dass sich diese technologische Verbesserung nicht auf die monatlichen Abonnements der Kunden auswirken wird – die Kosten für die Nutzung von Designairspace bleiben gleich.

Eine Sprecherin von Designairspace sagte:

"Wir arbeiten ständig daran, unseren Endbenutzern ein möglichst reibungsloses Arbeiten zu ermöglichen. Wenn sie außerhalb des Büros arbeiten, wollen Architekten, Designer und Ingenieure, dass ihre Remote-Desktops genauso schnell und reaktionsschnell sind wie herkömmliche Rechner. Durch die Partnerschaft mit Splashtop können unsere Endnutzer große Dateien schneller und einfacher aus der Ferne bearbeiten."

Ein Sprecher von Splashtop fügte hinzu:

„Wir freuen uns sehr, mit Designairspace zusammenzuarbeiten und unsere Unterstützung für Fachleute aus den Bereichen Design, Technik und Architektur, die aus der Ferne arbeiten möchten, weiter auszubauen.“

Über Designairspace
Designairspace wurde 2016 als Reaktion auf die wachsende Nachfrage nach cloudbasierter CAD-Software gegründet. Ihre virtuellen High-End-Desktops mit Grafikleistung befreien Designer von ihren Schreibtischen und ermöglichen es Produktentwicklungsteams, Hardware-Designern, Architekturbüros und Ingenieurbüros & Bauunternehmen – sowohl in Start-ups als auch in etablierten Unternehmen – aus der Ferne zu arbeiten und hochwertige virtuelle Desktops zu nutzen, die auf monatlicher Basis bezahlt werden.

Über Splashtop
Splashtop mit Sitz im Silicon Valley und in Amsterdam ist der führende Anbieter von sicherem Fernzugriff und -support, der den Anwendern ein persönliches Erlebnis mit einer Sicherheit bietet, der die IT-Abteilung vertrauen kann. Im Gegensatz zu klobigen und langsamen Fernzugriffslösungen ist die persönliche Erfahrung von Splashtop so schnell, einfach und sicher, als ob man direkt vor dem Rechner sitzt. Unsere 4k-Qualität bei 60fps mit Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit auf Unternehmensebene setzt den Standard für Leistung. Splashtop optimiert den Zugang und den Support für Windows, Mac, Linux, iOS und Android in einer einzigen Anwendung. Mit integrierter Zwei-Faktor-Authentifizierung und Single Sign-On sowie SOC2-, GDPR-, CCPA- und HIPAA-Konformität bietet Splashtop vertrauenswürdige Sicherheit. Der sofortige globale Support von Splashtop ermöglicht es den Nutzern, direkt mit einem Experten zu sprechen, unabhängig von der Unternehmensgröße. Erfahren Sie mehr unter www.splashtop.com.