Die führende iPad-App Splashtop Remote Desktop ist jetzt für Tablets mit Android Honeycomb und NVIDIA-Tegra-2-Chips optimiert

App zur Bereitstellung hoher Leistung bei der Wiedergabe von Audio und Video

16. Juni 2011 – San Jose, Kalifornien – Splashtop® Inc., der weltweite Marktführer im Bereich Instant-Access-Computing, gab heute bekannt, dass er seine meistverkaufte iPad-App Splashtop Remote Desktop auf Android-Tablets einsetzt. Die neue und verbesserte App ist optimiert für Android Honeycomb-Tablets mit NVIDIA Tegra 2-Chips wie unter anderem Acer Iconia Tab A500, LG G-Slate und Motorola XOOM. Der Asus Transformer ist sogar bereits im Lieferumfang der App enthalten. Jetzt können Benutzer von ihrem Android-Tablet aus mit nur einem Mausklick auf ihren gesamten Desktop-Computer (PC oder Mac) zugreifen und dabei volle Video- und Audio-Unterstützung genießen.

Die Anwendung, Splashtop Remote Desktop HD, verspricht Leistungsverbesserungen, die zu einer sehr geringen Latenz oder Verzögerung zwischen dem Host-Computer und dem Client-Gerät führen, unabhängig davon, ob der Benutzer auf Dateien zugreift oder im Bett einen Actionfilm ansieht.

Weitere Vorteile sind

  • Optimierung für Dual-Core Tegra 2-Chip – bis zu 30fps Video/Audio-Wiedergabe möglich
  • Verbesserung der Interaktivität mit geringerer Latenzzeit für Spiele
  • Unterstützung vollständig interaktiver PowerPoint/Keynote-Animationen, Video und Audio
  • Erweiterung der Berührungsgeste für Honeycomb Tablet-Auflösungen

„Dadurch, dass wir in den vergangenen Wochen die Nummer 1 im iPad App Store waren, haben wir Angry Birds wütend gemacht“, sagt Mark Lee, CEO und Mitbegründer von Splashtop. „Mit der Honeycomb- und Tegra 2-Optimierung wollen wir dasselbe im Android Market erreichen. Auch, wenn ich Angry Birds liebe.“

Splashtop Remote funktioniert mit den meisten Smartphones und gängigen Tablets und kann mit Computern mit dem Betriebssystem Windows 7, Vista, XP oder Mac OS X 10.6 oder höher verbunden werden. Es besteht aus zwei Komponenten: einer Anwendung, die auf dem mobilen Gerät läuft, und dem kostenlosen Streamer, der auf dem Computer läuft. Um mehr über Splashtop Remote zu erfahren, besuchen Sie bitte: www.splashtop.com/remote. Splashtop Remote Desktop HD kann vom Android Market heruntergeladen werden.

Über Splashtop
Splashtop Inc. (früher bekannt als DeviceVM, Inc.) wurde 2006 mit dem Ziel gegründet, das Computererlebnis so zu optimieren, dass Menschen überall schnell auf Inhalte und Anwendungen zugreifen können. Das 2007 erstmals vorgestellte Produkt Splashtop OS ist eine preisgekrönte Instant-on-Plattform, die es Benutzern ermöglicht, Sekunden nach dem Einschalten des PCs online zu gehen, auf E-Mails zuzugreifen und mit Freunden zu chatten. Splashtop Remote Desktop, die Nummer 1 unter den kostenpflichtigen iPad-Apps im Apple App Store, ermöglicht es den Benutzern, ihr gesamtes Computererlebnis von einem Smartphone oder Tablet aus zu genießen, ohne an ihrem Computer zu sitzen. Splashtop Whiteboard baut auf Splashtop Remote auf, indem es Annotationsfunktionen hinzufügt. Splashtop Remote ist ab sofort im Apple App Store, Android Marketplace, Amazon Appstore und im webOS App Store erhältlich.

Heute sind Splashtop-basierte Produkte auf mehr als 60 Millionen PCs und Mobilgeräten führender Hersteller wie Acer, ASUS, Dell, HP, Lenovo, LG und Sony erhältlich. Splashtop hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter die renommierte Auszeichnung „Most Innovative Product“ von PC World, die Auszeichnung „Best of What's New“ von Popular Science und die Auszeichnung „Best of 2011 CES“ vom LAPTOP Magazine. Splashtop Inc. hat seinen Hauptsitz in San Jose und Niederlassungen in Peking, Hangzhou, Shanghai und Taipeh. Weitere Informationen finden Sie unter www.splashtop.com.

Kontakt zu den Medien:
Splashtop-PR-Team

Nützliche Links:

Splashtop Home: www.splashtop.com
Splashtop Remote: www.splashtop.com/remote
Splashtop Whiteboard: www.splashtop.com/whiteboard